Thomas Sailer Die Wüstenpflanze

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Wüstenpflanze“ von Thomas Sailer

Dem jungen Wissenschaftler Akira Takeishi gelingt an der Universität von Tokio eine bahnbrechende Erfindung: Er hat eine Technologie entwickelt, mit deren Hilfe er eine Pflanze herstellen kann, die in Wüsten gedeiht. Der Fakultätsleiter Yamato Oshinaki, sein Förderer und Gönner, stellt ihn sogleich von sämtlichen Aufgaben frei, damit er sich voll und ganz auf seine Erfindung konzentrieren kann. Außerdem unterstützt er ihn tatkräftig bei der Öffentlichkeitsarbeit: So ist Akiras Name, sowie seine Erfindung, nach einer gelungenen Pressekonferenz binnen weniger Tage in aller Munde. Akira ist begeistert von seinem Erfolg, obwohl dieser rasch anfängt an seinen Kräften zu zehren. Doch schon bald wird er mit ungeahnten Problemen konfrontiert: Der obersten Führungsetage eines mächtigen Konzerns aus Mitteleuropa ist seine Erfindung ein gewaltiger Dorn im Auge. So sieht Akira sich bald Attacken eines ihm unbekannten Gegners ausgesetzt. Und rasch besteht kein Zweifel mehr: Der Angreifer trachtet seinem Opfer nach dem Leben. Mithilfe des einflussreichen Fakultätsleiters gelingt es Akira vorerst unterzutauchen und im Verborgenen an seiner Erfindung weiterzuarbeiten. Die große Popularität seines Vorhabens, die Wüste zu bewalden, öffnet ihm darüber hinaus bald Türen zu ungeahnten Möglichkeiten. Während es vorerst scheint als wäre Akira in Sicherheit, nimmt der Konzern schließlich immer mehr Mittel in die Hand, um ihn doch noch aufzuspüren: Mit dem Ziel ihn zur Strecke zu bringen. Wird es Akira gelingen seine Erfindung fertig zu stellen? Und wird er es schaffen den Anschlägen des Konzerns auch weiterhin zu entkommen? Oder wird er seinem Gegner letztendlich doch in die Hände fallen? (Quelle:'Flexibler Einband/10.09.2012')

Stöbern in Krimi & Thriller

Das Porzellanmädchen

TOP-Spannung in & um Berlin - Bentow spielt mit dem Leser aber weiss, wie es geht :)

dreamlady66

Projekt Orphan

Ein sehr gelungener Thriller, der Action und Raffinesse beinhaltet.

vanystef

Wildfutter

Lustig und skurril

madameeapoe

Böse Seelen

Wieder ein spannender Fall! Diesmal arbeitet Kate undercover! Gefällt mir gut!

Aleida

Der Mann zwischen den Wänden

Viele Anfänge - kein Schluss

DanielaAlge

Der Totensucher

Insgesamt ein spannender Krimi, der durch immer neue Wendungen und eine komplexe Story überzeugt. Gut!

misery3103

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen