Thomas Schneider Mit dem Vers auf Du und Du

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mit dem Vers auf Du und Du“ von Thomas Schneider

Wer die launigen Verse von Busch und Eugen Roth liebt, der wird die »gereimten Gedanken« von Thomas Schneider ebenso lieben. Heiter und lebensklug, mitunter auch nachdenklich und konstruktiv kritisch, trifft der Autor in seinen Gedichten stets des Pudels Kern. Seine Themen sind das Leben an sich, selbstverständlich die Liebe in all ihren Facetten, aber er bedient sich auch bei alten Sagen und Märchen, sinniert über das Alter und die Weisheit, die mit diesem einhergehen müsste – das leider jedoch mitunter nicht tut – und beleuchtet schmunzelnd die Wünsche und die kleinen Schwächen des Menschen, die uns alle ja erst liebenswert machen.

Stöbern in Gedichte & Drama

Gedichte

Wunderschöne Sammlung.

Flamingo

Quarter Life Poetry

Extrem wahr, extrem witzig, einfach nur cool! Definitiv etwas, das man mit Mitte 20 gelesen haben sollte!

Sumsi1990

Ganz schön Ringelnatz

Wie hübsch. Halt Ringelnatz. Schönes Vorwort auch!

wandablue

Kolonien und Manschettenknöpfe

Von faszinierender sprachlicher Eleganz und eloquenter Originalität.

Maldoror

Südwind

Ein Jahrbuch zur Dokumentation der Weiterentwicklung der Haiku-Dichtung im deutschsprachigen Raum - ein interessates Projekt.

parden

Dein Augenblick

Eine Liebeserklärung

vormi

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen