Thomas Seidl Niemand wird dir vergeben: Krimithriller

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Niemand wird dir vergeben: Krimithriller“ von Thomas Seidl

Einführungspreis 0,99 € statt 3,99 €. Nur für kurze Zeit! Langsam humpelte er die nasse, schmale Asphaltstraße entlang, während ihm Blut von den Händen tropfte. Heftiger Regen durchnässte seine weiße Unterhose, mehr trug er nicht am Körper. Er konnte sich nicht erinnern, was passiert war oder was er genau in dieser Gegend suchte. Seine Kräfte verließen ihn, er stürzte zu Boden und verlor das Bewusstsein. James Hardin, seit dem Tod seiner Tochter und dem anschließenden Selbstmord seiner Frau immer häufiger an Panikattacken leidend und deshalb von seinem Polizeidienst suspendiert, erhält einen neuen Auftrag: In Earst Village, einem kleinen Dorf in Wales, wurde ein Mann mit Gedächtnisverlust verletzt aufgefunden und dessen Identität soll er feststellen. Unsicher, ob er dieser Aufgabe gewachsen ist, fügt sich Hardin den Anweisungen seines Vorgesetzten Chief Inspector Donald Broke und übernimmt den Fall. In Earst Village angekommen, wird ihm sofort klar, dass hier nichts normal ist. Abseits jeglicher Zivilisation gelegen, gestalten sich die Ermittlungen in dem mittelalterlich anmutenden Dorf äußerst schwierig. Die Dorfbewohner schweigen. Und als ein ranghohes Mitglied dieser Gemeinschaft ermordet und der Fremde ohne Gedächtnis für schuldig erklärt wird, scheint alles aus dem Ruder zu laufen. Es entspinnt sich ein brisantes Spiel um Macht, Kontrolle und Selbstjustiz, an dessen Ende wohl »NIEMAND« Vergebung finden wird … Nach dem riesigen Erfolg von »JEDER« mit derzeit über 12 000 verkauften Exemplaren in weniger als einem halben Jahr steht nun der nächste spannungsgeladene Krimithriller von Thomas Seidl vor der Tür. Wieder setzt der Autor auf eine verschachtelte, gewiefte Handlung. Seien Sie sicher, dass alles, was Sie zu wissen glauben, am Ende nicht der Wahrheit entsprechen wird. Sie haben nur eine Chance: Lesen Sie aufmerksam und saugen Sie jedes Detail auf, denn nur dann können Sie das Ende vor der letzten Seite erraten. Wenn Sie sich auf diese Geschichte einlassen, die Ihr gesamtes Denkvermögen in Anspruch nehmen wird, werden Sie mit einem Krimi belohnt, der Sie bis zum Schluss nicht mehr loslässt. Bisherige Werke des Autors: Thomas Seidl das Märchenbuch: Es war einmal... Thomas Seidl das Märchenbuch: Es war einmal...Hörbuch Thomas Seidl das Märchenbuch: Vor, langer, langer Zeit Die dunkle Seite (ein trashiger Kurzroman) Böser Junge (unter Pseudonym Anna Ldies) Kurzroman Der Tod und seine Sense: Eine Turlunken Geschichte JEDER: Krimithriller Kommende Werke: Der Fußballer: Krimithriller (April 2015) Wenn ich sage... (Juni 2015) Erreichbar: Facebook Thomas Seidl Autor Twitter Der Schriftsteller

die Story ist nicht schlecht und man will wissen wie es weiter geht aber an der Umsetzung hapert es

— kattii
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Mehr erwartet

    Niemand wird dir vergeben: Krimithriller

    kattii

    14. February 2016 um 12:25

    Das Buch wurde mir von 2 Freundinnen empfohlen, denen es sehr gefallen hatte. Und da es für 1€ bei Amazon als Ebook zu kaufen gab, habe ich es mir dann auch geladen, da ich mal wieder auf der Suche nach einem guten krimi mit etwas Witz und tollen Charakteren war. Am liebsten in England ... leider hielt das Buch nicht wirklich was ich von ihm erwartet hatte. Gut ... es spielt in England. Die Panikattacken, die eigentlich als recht interessantes, vielleicht auch etwas skuriles und lustiges Nebenbei des Protagonisten sich hätten entwickeln können, nervten mich irgendwann völlig. und auch die Story fand ich immer mehr und mehr an den Haaren herbei gezogen. Die Grundidee finde ich nicht verkehrt - ein wegen seines psychischen Zustandes suspendierter Scotland Yard agent (Panikattacken seitdem Tod von Frau und Tochter) wird wieder rekrutiert und in ein Dorf geschickt, wo ein fremder mit Gedächtnisschwund auftaucht. und plötzlich passieren in diesem Dorf, was eigentlich eine komplette Sekte ist, ein Mord nach dem anderen ...! Ich mag Bücher, wo die Handlungen nicht wirklich vorhersehbar sind und wo sich unerwartete Wendungen ergeben. Aber hier war es mir einfach viel zu viel. Zusätzlich werden die Charaktere so gut wie gar nicht beschrieben, tauchen einfach auf und verhalten sich dann seltsam. Zusätzlich ändern sie ziemlich schnell ihre Meinung und taten. Zum Beispiel hat der Protagonist seit dem Tod seiner Frau keine andere mehr angeguckt - geschweige denn mehr - doch in dem Dorf hat er dann nen One night stand mit einer Frau dort und ihm wird klar, dass das ja völlig OK ist. Auch hier - ein guter Ansatz, der mir aber viel zu wenig ausgebaut wurde. Ala "nein, ich kann das nicht!" sie küssen sich "Oh mir geht auf, dass ich es doch kann und dass ich endlich meine Frau loslassen muss!" ... Auch anderes erscheint mir viel zu erzwungen und zu unlogisch. Dennoch muss man dem Buch zugute halten, dass ich weiter lesen wollte um zu wissen was denn nun überhaupt mit diesem Sekten dorf los ist und was diese ganzen Morde sollen und was da noch so raus kommt.  Der Schreibstil war auch noch etwas gewöhnungsbedürftig. Über Sätze wie "Irritiert von seiner Wahrnehmung schlug James die Hände über den Kopf zusammen" ,"Als er durch das noch immer offene Fenster lugte, sah er Norman ihm zuwinken" und "Mit der Kraft seines Willens unterdrückte er seine Schmerzen und rannte los." bin ich doch das ein oder andere Mal gestolpert.  Alles in allem 2 Sterne von mir. Thema durchaus interessant und auch so eingebaut, dass man weiter lesen will ... generell aber doch recht schwach umgesetzt. schade. 

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks