Thomas Staack Zwanzig Fässer westwärts

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Zwanzig Fässer westwärts“ von Thomas Staack

Lucas der Dieb hat ein Problem. Er hat sich in die Frau eines reichen Kaufmanns verliebt, aber kein Geld, um heimlich mit ihr zu fliehen. Deshalb lässt er sich von seinem Freund Martin zu einem ungewöhnlichen Auftrag überreden. Gemeinsam sollen sie zwanzig Fässer Rum in die Hauptstadt Falkenberg bringen. Doch die Handelsreise wird bald zur beschwerlichen Irrfahrt. Als Räuber und Ungeheuer ihren Weg kreuzen, ahnt Lucas, dass er sich auf ein gefährliches Abenteuer eingelassen hat und er seine große Liebe niemals wiedersehen könnte.

Stöbern in Science-Fiction

Das Ende der Menschheit

Eine Fortsetzung?!

KristinSchoellkopf

Brandmal

Sehr unterhaltsam und spannend!

evafl

Die Optimierer

Der Blick auf unser zukünftiges Deutschland strotzt vor grandiosen, z. T. skurrilen aber realitätsnahen Einfällen und endet einfach genial!

Ro_Ke

Gefangene der Zukunft

Etwas überholte Story und leider ohne herausstechende Stilmerkmale.

StSchWHV

Spiegel

Eine spannende Kurzgeschichte über die möglichen Auswirkungen moderner Technologie auf die Gesellschaft. Hätte gerne länger sein dürfen.

DrWarthrop

Rat der Neun - Gezeichnet

Ein tolles Buch über eine Interessante Welt!

Irina_Weinmeister

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks