Thomas Stillbauer

 3.1 Sterne bei 7 Bewertungen
Autor von Unter Nachbarn, Neues aus der 1b und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Thomas Stillbauer

Unter Nachbarn

Unter Nachbarn

 (4)
Erschienen am 10.06.2009
Neues aus der 1b

Neues aus der 1b

 (3)
Erschienen am 15.09.2015
Unter Nachbarn

Unter Nachbarn

 (0)
Erschienen am 15.04.2015
Flüsse: Geliebt und gefürchtet

Flüsse: Geliebt und gefürchtet

 (0)
Erschienen am 28.06.2018

Neue Rezensionen zu Thomas Stillbauer

Neu
Tanzmauss avatar

Rezension zu "Unter Nachbarn" von Thomas Stillbauer

Rezension zu "Unter Nachbarn" von Thomas Stillbauer
Tanzmausvor 7 Jahren

Thomas Stillbauer lässt in seinem Buch "Unter Nachbarn" den Nachbarn Hauser zu Wort kommen. Hauser berichtet zusammen mit seiner Frau von den Nachbarn Horst und Else Schnattermann, beide jenseits der 70 und etwas harthörig.

Hauser teilt sich eine Wand mit Familie Schnattermann und damit deren gesamtes Leben. Jedes Telefonat, jedes Saubermachen, TV-Show oder auch nur Unterhaltung bekommt Hauser in seiner Wohnung live mit. So geht es auch nicht umher, dass er morgens in aller Herrgottsfrühe von den beiden geweckt wird. Er fängt an, Tagebuch zu führen. Dieses wurde hier in diesem Buch abgedruckt.

Was zuerst komisch und lustig begann, gewinnt schnell an Längen. Das Tagebuch war ein Blog, der scheinbar 1:1 zwischen zwei Buchdeckel gequetscht wurde. Nur so lassen sich die ganzen Wiederholungen und Längen erklären.
Die Reibereien mit Familie Schnattermann beschränken sich vor allem auf die Lärmbelästigung und Hausers ganzes Tun und Sein richtet sich auf die Beseitigung dieser.
Natürlich auf legalem Wege.

Fazit: Eine locker leichte Lektüre, mit einem Quäntchen Humor, aber auch einigen Längen und Wiederholungen. Ich war froh, das Buch günstig erworben zu haben.

Kommentieren0
5
Teilen
erdbeerliebe.s avatar

Rezension zu "Unter Nachbarn" von Thomas Stillbauer

Rezension zu "Unter Nachbarn" von Thomas Stillbauer
erdbeerliebe.vor 9 Jahren

Nachbarn - eigentlich ein abgelatschtes Thema. Stillbauer schafft es, dieses Thema erneut abzulatschen. Allerdings nicht allzu klischeebeladen und doch recht amüsant. Einglück hab' ich nicht seine Nachbarn. Das wäre.. ohrenbetäubend. Unmenschlich!
Ein bisschen zieht es sich, das gute Buch. Man merkt, dass der Autor das Buch zuvor als Weblog hatte - etwas unstrukturiert und chaotisch ist es dann doch. Für alle, die Ablenkung brauchen, ohne viel Spannung und Tiefgründigkeit, ist dieses Buch anzuraten.

Kommentieren0
17
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 11 Bibliotheken

Worüber schreibt Thomas Stillbauer?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks