Thomas Stumpf

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 9 Rezensionen
(2)
(4)
(2)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Horrorgeschichten Sammlung

    Zwielicht 11

    Adora

    31. July 2018 um 16:00 Rezension zu "Zwielicht 11" von Thomas Stumpf

    Natürlich kann einem nicht jede Geschichte gefallen. In dieser Sammlung waren einige Top, einige zu durchschaubar und andere überhaupt nichts für mich. Auch wenn ich nicht der Kurzgeschichtentyp bin, habe ich das Lesen des Buches sehr genossen. Die eine oder andere Geschichte habe ich nur Quergelesen dafür die, die mir am besten gefallen hat zwei mal. Die Artikel am Ende des Buches waren so gar nicht meins aber im großen und ganzen hat mir das Buch gut gefallen und immerhin muss man es ja nicht am Stück lesen sondern kann sich ...

    Mehr
  • Unheimliche Geschichten

    Zwielicht 11

    rewareni

    23. June 2018 um 11:54 Rezension zu "Zwielicht 11" von Thomas Stumpf

    Auch in der 11 Ausgabe von  ,,Zwielicht´´ finden Freunde des Horrors und der Unheimliche Phantastik wieder diverse Erstveröffentlichungen und Artikel über Autoren und Werke. Auf dem Cover von Björn Ian Craig ist auch ein Gimmick  versteckt, das man beim Bild zoomen entdecken kann. Wie immer ist die Bandbreite der Geschichten breit gefächert. Wird man bei ,,Adze´´ von Lea Reiff nach Afrika entführt, wo die Eingeborenen wissen, dass das Böse nur darauf wartet ein Menschenopfer zu holen, so wird man in der Geschichte von David ...

    Mehr
  • Wie immer eine Empfehlung für jeden Freund der dunklen Phantastik.

    Zwielicht 11

    AndreasF

    22. June 2018 um 11:08 Rezension zu "Zwielicht 11" von Thomas Stumpf

    Mit inzwischen 11 Ausgaben ist Zwielicht längst den Kinderschuhen entwachsen und hat sich einen Namen bei allen an dunkler Phantastik/Horror-Interessierten gemacht. Ich jedenfalls freue mich auf jede neue Ausgabe und mir gefällt die Mischung, die sich inzwischen etabliert hat. Da sind neue Geschichten zeitgenössischer deutschsprachiger Autoren, die den größten Anteil der Stories ausmachen. Hinzu kommen ausgewählte Übersetzungen, meist noch nicht auf Deutsch verfügbarer Erzählungen. Das Ganze wird abgerundet, mit der einen oder ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Zwielicht 11" von Thomas Stumpf

    Zwielicht 11

    MichaelSchmidt

    zu Buchtitel "Zwielicht 11" von Thomas Stumpf

    Die elfte Ausgabe von Zwielicht bietet wieder Erstveröffentlichungen, Übersetzungen und Artikel. Wir verlosen 10 Exemplare, bitte schreibt, ob ihr ein Taschenbuch oder E-Book wünscht. Zwielicht 11 ist als Taschenbuch und E-Book erhältlich: http://defms.blogspot.de/2017/11/zwielicht-11.html Das Titelbild ist von Björn Ian Craig unter Verwendung von Elementen aus einer Fotografie von Alessio Lin (linalessio.co) Geschichten: Thomas Stumpf - Der Mann, der Jimmy Page kannte Abel Inkun - Die Essenz der ...

    Mehr
    • 226
  • Schöne Geschichten

    Zwielicht 11

    Joza

    08. June 2018 um 12:30 Rezension zu "Zwielicht 11" von Thomas Stumpf

    Das Zwielicht Magazin kannte ich bisher noch nicht. Ich war somit wirklich gespannt was mich hier erwarten würde, zumal ich auch sehr gerne Horrorgeschichten lese. Es handelt sich hierbei um verschiedene Geschichten, wobei die Länge dieser variiert. Einige dieser Geschichten konnten mich wirklich mitnehmen, insbesondere auch die Geschichten die auf einer wahren Begebenheit beruhen. Andere Storys konnten mich allerdings nicht in den Bann ziehen bzw. es ist teilweise nicht so recht die Spannung aufgekommen, die ich mir erhofft ...

    Mehr
  • Ein Lesegenuss

    Zwielicht 11

    RalfKor

    06. June 2018 um 20:29 Rezension zu "Zwielicht 11" von Thomas Stumpf

    Zum elften Mal laden Michael Schmidt und Achim Hildebrand zum lesen des Zwielicht Magazins ein. Das Cover ist wie immer erste Sahne. Schön mysteriös und creepy. Ich habe zwar noch nicht alle Bände gelesen, doch was die beiden hier zusammengestellt haben, kann sich wirklich sehen lassen. Natürlich kann nicht jede der insgesamt 14 Kurzgeschichten punkten, aber die „hitdichte“ ist diesmal erschreckend hoch. Ob an urbane Legenden angelehnte Geschichten wie „Der Mann der Jimmy Page kannte“ von Thomas Stumpf oder Carl Dennings „Ein ...

    Mehr
  • Zwielicht 11

    Zwielicht 11

    Tapsi0709

    05. June 2018 um 11:09 Rezension zu "Zwielicht 11" von Thomas Stumpf

    Die Geschichten haben mir zum größten Teil sehr gut gefallen und auch die Artikel waren  teilweise sehr interessant und auch speziell. Es war mir eine Freude auch diese Zwielichtausgabe lesen zu dürfen. Man kann immer wieder neues entdecken  und erfährt auch etwas über die verschiedenen Autoren.   

  • Nicht schlecht zu lesen, war aber nicht wirklich mein Fall

    Zwielicht 11

    Zuzi1989

    30. May 2018 um 21:19 Rezension zu "Zwielicht 11" von Thomas Stumpf

    Zwielicht beinhaltet Horrorgeschichten, aber auch Artikel von den Autoren. Es gab einige Geschichten im Buch, welche mich sofort in den Bann gezogen haben, aber auch einige, die mir zu langatmig vorkamen, bei denen ich nicht mit dem Kopf mehr dabei war. Weil es das erste Magazin von Zwielicht war, das ich lesen durfte, bin ich leider nicht begeistert. Fazit: Leider hat es meinen Geschmack nicht getroffen, empfehle es aber jeden der gerne Horrorgeschichten liest

  • Sicherlich interessant für richtig Horrorfans, meins war es jedoch nicht...

    Zwielicht 11

    Velina2305

    29. May 2018 um 19:13 Rezension zu "Zwielicht 11" von Thomas Stumpf

    Zwielicht ist ein deutsches Horrormagazin in der 11. Ausgabe. Es beinhaltet Kurzgeschichten sowie Artikel über Autoren. Das ist die erste Ausgabe, die ich vom Horrormagazin gelesen habe, ich wusste also nicht was mich genau erwartet. Leider muss ich sagen, dass es mich insgesamt nicht überzeugen konnte. Es gab die ein oder andere Geschichte, bei der ich mich echt gegruselt habe, aber bei den meisten ist mir die Konzentration immer wieder flöten gegangen, weil sie mich einfach nicht packen konnten. Manche waren mir zu lang, manche ...

    Mehr
  • Tolles Buch

    Zwielicht 11

    Susi30

    29. May 2018 um 17:00 Rezension zu "Zwielicht 11" von Thomas Stumpf

    Das Magazin Zwielicht ist eine Sammlung von Grusel- und fantastischen Geschichten, die einen, mal mehr, mal weniger, in ihren Bann ziehen. Sie lassen einen schaudern oder regen zum Nachdenken an.   Ebenfalls dazugehörend sind informative Beiträge zu Autoren, zu Werken vergangener Autoren und Autoren, die auch Geschichten in diesem Magazin veröffentlicht haben.  Ich möchte hier nicht zu viel verraten, aber häufig kam mir eine Gänsehaut.  Ich kann es nur jedem empfehlen, der Kurzgeschichten liebt, der sich gruseln möchte oder ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.