Cyborgs `R Us

Cyborgs `R Us
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Cyborgs `R Us"

Wenige literarische Texte haben so die technische und künstlerische Phantasie beflügelt wie Philip K. Dicks Roman „Do Androids Dream of Electric Sheep?“. Im vorliegenden Band wird erstmals das Phänomen künstlicher Menschen in Dicks Roman sowohl aus literaturwissenschaftlicher als auch technikgeschichtlicher Sicht untersucht. In leicht verständlicher Sprache werden so nicht nur viele offene interpretatorische Fragen und ungelöste Rätsel hinsichtlich Dicks Werk geklärt, sondern darüber hinaus auch überraschende Einblicke eröffnet in aufregende technikgeschichtliche Parallelen zwischen Dicks visionärer Fiktion und unserer technischen Wirklichkeit. Dr. Thomas T. Tabbert ist Leiter des Hamburger Instituts für Artifizialanthropologie, das interdisziplinär künstliche Menschen erforscht und zu dessen Tätigkeitsschwerpunkten die Bereiche virtual humans, social robotics, humanoids, man-machine-interfaces und human computer interaction design zählen. Dr. Thomas T. Tabbert arbeitete als Lehrbeauftrager für Neue Medien, Digitale Medien und Medieninformatik zuvor unter anderem an der Hochschule Bremen, der Filmakademie Baden-Württemberg in Ludwigsburg sowie der Akademie für Technikfolgenabschätzung Baden-Württemberg.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783938378274
Sprache:Englisch
Ausgabe:Buch
Umfang:0 Seiten
Verlag:Artislife Press Hamburg
Erscheinungsdatum:01.06.2007

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks