Thomas Urban , Helmut Schmidt Die Deutschen und ihre Nachbarn / Polen

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Deutschen und ihre Nachbarn / Polen“ von Thomas Urban

"Die Deutschen und ihre Nachbarn"- unter diesem Titel geben Helmut Schmidt und Richard von Weizsäcker gemeinsam eine auf zwölf Bände angelegte Reihe heraus, die den Deutschen Politik, Gesellschaft und Kultur unserer europäischen Nachbarländer vorstellt.§Was wir auf vielerlei Reisen in uns aufnehmen, das soll hier vertieft und dabei auch von mancherlei Vorurteilen befreit werden. Dabei steht nicht so sehr das lexikalische Grundwissen im Vordergrund, sondern die lebendige Anschauung der Lebensverhältnisse und der jeweiligen nationalen Besonderheiten - auch im Verhältnis zu Deutschland. Die beiden Herausgeber haben für "Die Deutschen und ihre Nachbarn" hervorragend ausgewiesene Kenner gewonnen, die ihr oft in Jahrzehnten erworbenes Wissen ebenso konzise wie anschaulich in den Bänden der Reihe weitergeben. Ganz bewußt ist dabei auch ein persönlicher Blickwinkel erlaubt. So hat jedes Buch ein eigenes Gesicht, doch alle haben miteinander gemeinsam, daß sie auf höchst informative Weise die Vielfalt und den Reichtum, aber auch die Gemeinsamkeiten der europäischen Länder widerspiegeln.

Stöbern in Sachbuch

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

Was das Herz begehrt

Hier erfahren wir detailgenau und in für Laien verständlicher Sprache, wie unser Herz "tickt"! Richtig gut!

Edelstella

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Deutschen und ihre Nachbarn / Polen" von Thomas Urban

    Die Deutschen und ihre Nachbarn / Polen
    RobBen89

    RobBen89

    02. March 2009 um 11:59

    Anders als "[[ASIN:3406578551 Die Deutschen und ihre Nachbarn: Niederlande]]" wird bei Thomas Urban nicht chronologisch vorgegangen, sondern es werden bestimmte Aspekte der Geschichte herausgegriffen und diese werden dann chronologisch aufgearbeitet: Macht womöglich - im Gegensatz zu den Niederlanden - bei einem historisch so zerfledderten Land wie Polen mehr Sinn als strikt chronologisch vorzugehen und dafür immer wieder die Situation der ganzen anderen Herzogtümer und Provinzen zu jener Zeit zu beleuchten. Da Familie von mir selbst von jetzt polnischem Gebiet stammt, habe ich das Buch mit besonderer Aufmerksamkeit gelesen, weil ich doch vieles über die Geschichte dieses Nachbarn nicht wusste: angefangen beim deutschen Schlesien bis hin zur Verhängung des Kriegsrechts 1981. Jede historische Phase wird entsprechend gewürdigt und verständlich unter dem Aspekt der deutsch-polnischen Beziehungen erklärt. Thomas Urban ist positiv anzurechnen, dass er sich nicht in Plattitüden nach dem Motto "Deutschland ist doch eh an allem schuld" verliert, sondern ohne Revisionismus die Wirklichkeit der Weltkriege und ihrer Folgen beschreibt und somit einen wertvollen Beitrag zur aktuellen Diskussion um deutsch-polnisch-sowjetische Vertreibung leistet.

    Mehr