Thomas Weinkauf Toto & Harry. Bin ich jetzt schuld?

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(2)
(5)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Toto & Harry. Bin ich jetzt schuld?“ von Thomas Weinkauf

Mit Rat und Tat: Deutschlands originellste Polizisten helfen gern!Herrscht tatsächlich ab 12 Uhr Mittagsruhe?Welche Verkehrsregeln gelten in Parkhäusern? Und darf ich auf meinem Balkon grillen, wie ich will? Im Umgang mit der Polizei gibt es viele Irrtümer und Missverständnisse: Denn jeder Bürger hat eine andere Auffassung von seinen Rechten und Pflichten. Aber was darf man wirklich, was muss man – und was sollte man tunlichst vermeiden? Die beiden Polizisten Toto & Harry beantworten die häufigsten Fragen, die sich im Kontakt mit der Polizei stellen – anhand wahrer, manchmal skurriler Geschichten aus ihrem spannenden Berufsleben.

Mir hat es gut gefallen! Viele kleine Geschichten aus dem Polizeialltag, die einem aufzeigen, dass die allgemein verbreitete Auffassung von Recht & Ordnung noch lange nicht die gültige ist. Sehr informativ! Habe einiges dazugelernt. Endlich weiß ich z.B. das man mit Flip Flops Auto fahren darf :)

— Niniji

Stöbern in Sachbuch

Brot

Dem Brot ein würdiges Denkmal gesetzt

Sporchie

Gegen Trump

Klare und verständliche Beschreibung der aktuellen amerikanischen Verhältnisse. Sehr unaufgeregt und gleichzeitig mit positiver Botschaft!

Jennifer081991

Nur wenn du allein kommst

Muss man lesen!

wandablue

Weihnachten kommt immer so plötzlich!

Wundervoll als Geschenk für Freunde oder sich selbst

Gwennilein

Das Café der Existenzialisten

Eine fesselnde Abhandlung über das philosophische Schaffen im 20. Jhd. perfekt eingebettet im historischen Kontext. Eine Bereicherung!

cherisimo

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Toto & Harry. Bin ich jetzt schuld?" von Thomas Weinkauf

    Toto & Harry. Bin ich jetzt schuld?

    atoemchen

    19. May 2011 um 09:57

    Ich habe dieses Buch sehr schnell durchlesen können. Die Fakten und Stories werden kurz geschildert und die Rechtsvorschriften dargestellt. Leider waren mir die meisten Fakten schon vorher klar. Aber zum zwischendurch lesen ist es doch ganz nett. Oder aber einfach zum Nachschlagen, obwohl die Autoren ausdrücklich darauf Hinweisen, dass ihr Buch nicht als Rechtsgrundlage genutzt werden soll. Die Gesetze ändern sich halt im Laufe der Zeit. Aber zu einer ersten Einschätzung kann man schon nachlesen..

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks