Thomas West Keine Gefangenen!: Cassiopeiapress Western

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Keine Gefangenen!: Cassiopeiapress Western“ von Thomas West

Von fern hörten sie das Gejammer der Verwundeten, die verzweifelten Hilferufe der Frauen und das Thriumphgeschrei der Partisanen. Dieses bei allen Yankees gefürchtete Kampfgeschrei, mit dem die Konföderierten sich in die Schlachten zu stürzen pflegten - es klang, als hätten sich Dutzende von Berglöwen mit einem Rudel Kojoten zusammengetan, um über ihre Opfer herzufallen. Sie lagen auf einem bewaldeten Hügel, und Lieutenant Jesse Harper hatte seine Schwadron absitzen lassen. Die Blauröcke knieten neben ihren Pferden im Unterholz. Man schrieb den 27. September 1864. Der Bürgerkrieg tobte im vierten Jahr, und für den Süden war es nur noch ein Todeskampf. Die Grauröcke schienen entschlossen, so viele Yankees wie möglich mit in den Abgrund zu reißen. Cover: Steve Mayer
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen