Einigkeit und Recht und Doofheit

von Thomas Wieczorek 
2,8 Sterne bei13 Bewertungen
Einigkeit und Recht und Doofheit
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Wortteufels avatar

Gut ist, beim Lesen den eigenen Kopf nicht abzuschalten!

Muss man nicht gelesen haben. Provokant, aber ohne Fundament.

Alle 13 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Einigkeit und Recht und Doofheit"

Was hält die deutsche Gesellschaft zusammen? Wird die Kluft zwischen reich und arm, intelligent und doof wirklich immer größer, und sind wir nicht alle schon längst in einem Strudel der allgemeinen Doofheit gefangen? Ob Bildungsbürger oder Ballermann, Brauchtumspatrioten oder Multikultispießer –sind sie alle 'typisch deutsch' oder einfach nur 'typisch dumm'?
Bestsellerautor Thomas Wieczorek beweist in seinem neuen Buch einmal mehr, dass er mit seinen provokanten Thesen und Recherchen Diskussionen in Gang bringen kann. Gewohnt bissig und fundiert deckt er auf, wer beim Spiel mit der Dummheit wirklich die Fäden in der Hand hält …

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783426784075
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:288 Seiten
Verlag:Knaur Taschenbuch
Erscheinungsdatum:10.09.2010

Rezensionen und Bewertungen

Neu
2,8 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne3
  • 3 Sterne3
  • 2 Sterne5
  • 1 Stern1
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks