Thomas Wiedling

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(5)
(0)

Bekannteste Bücher

Die Treppe

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Thomas Wiedling - Die Treppe

    Die Treppe
    carpe

    carpe

    28. February 2014 um 22:38 Rezension zu "Die Treppe" von Thomas Wiedling

    Klappentext: War es Vergewaltigung? War es Ehebruch? Oder einfach eine leidenschaftliche Liebesnacht? Eine Nacht vor über fünfzehn Jahren, in der das Leben einer Familie eine katastrophale Wendung nehmen sollte. Das Buch ist in 4 Teile geteilt. Vater, Bruder, Schwester und Mutter. Jeder erzählt aus seiner Sichtweise, wie er/sie die Nacht erlebt bzw. als was sie empfunden wurde. Wobei das Kapitel des Vaters ein leeres Kapitel ist. Die Mutter klärt im Endeffekt auf, was wirklich geschah. Allerdings muss ich sagen, dass die ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die Treppe" von Thomas Wiedling

    Die Treppe
    Rhiannon83

    Rhiannon83

    Rezension zu "Die Treppe" von Thomas Wiedling

    "Die Treppe zum Dachboden" So, da meine beiden Vorrednerinnen schon einiges zum Inhalt gesagt haben überspringe ich diesen Teil einfach und komme direkt zu meiner Rezi. Die Grundidee des Buches war wirklich gut, ein Familiendrama. Doch um ganz ehrlich mit euch zu sein frage ich mich noch immer wo hier das Familiendrama ist ... sicher die Ehe des Paares scheint nach dem Vorfall auf dem Dachboden in die Brüche gegangen zu sein, die Tochter traumatisiert und der Sohn hat sich abgewandt. Dennoch sehe ich nicht wo das Drama in dem ...

    Mehr
    • 2
  • Rezension zu "Die Treppe" von Thomas Wiedling

    Die Treppe
    Engelsgesicht77

    Engelsgesicht77

    28. August 2010 um 21:56 Rezension zu "Die Treppe" von Thomas Wiedling

    Es war für mich eine ganz neue Erfahrung und letztendlich bin ich zwiegespalten. Die Sprache ist eher karg, distanziert, aber dennoch poetisch und einfach zu lesen. Trotzdem hat es mich nicht "getroffen". Zum einen fehlt mir ein emotionaler Hintergrund, um das Bild dieser Familie wirklich zu verstehen. Das Ende ist ein Hammer, aber irgendwie ist es schon schlimm, dass die beiden Kinder mit jeweils einer anderen Vorstellung aufgewachsen sind, was wohl damals an dem verhängnisvollen Tag geschehen ist. Aber dennoch ist das Buch ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die Treppe" von Thomas Wiedling

    Die Treppe
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    13. August 2010 um 21:03 Rezension zu "Die Treppe" von Thomas Wiedling

    Ein kleine Familie in der Nachkriegszeit: Vater, Mutter, Sohn, Tochter. Alles scheint normal. Eines Sommers fällt der Urlaub aus, damit der Vater für den Sohn den Dachboden ausbauen kann. Er soll endlich sein eigenes Zimmer bekommen. Als Belohnung für die guten Noten. Der Sohn freut sich, doch dann kommt es anders, als gedacht. Plötzlich steht die "Cousine aus dem Osten" vor der Tür. Sie hat "rübergemacht", ist aus dem Osten geflohen. Und sie bekommt das Zimmer unterm Dach. Der Sohn ist sauer, ignoriert die Cousine. Eines nachts ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die Treppe" von Thomas Wiedling

    Die Treppe
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    02. March 2010 um 23:36 Rezension zu "Die Treppe" von Thomas Wiedling

    Eine scheinbar ganz normale Familie. Vater, Mutter, Sohn, Tochter. Ein kleines Reihenhaus, jeden Sommer Urlaub am Meer. Als der Sohn es aufs Gymnasium schafft, fällt der Urlaub aus! Doch nur, um den Dachboden des Reihenhäuschens auszubauen. Für den Jungen, als Belohnung. Doch dann kommt alles ganz anders. Eine bislang unbekannte Cousine aus dem Osten steht unangemeldet vor der Tür. Hat rübergemacht, ganz allein. Keine Frage, sie darf bleiben. Und bekommt das neue Zimmer unterm Dach... Zunächst läuft alles gut. Die Cousine passt ...

    Mehr