Thomas Wolf Roter September

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Roter September“ von Thomas Wolf

Auf dem Wiesnacker Blutstein liegt ein toter Rebenhändler aus Baden-Württemberg. Alles deutet auf einen Raubmord hin. Doch Leo Pauluth, Revierpolizist im verdienten Ruhestand, wittert mehr. Als Privatdetektiv auf eigene Faust begibt er sich in die junge märkische Weinwelt und kommt einem Geheimnis aus dunkler Vorzeit auf die Spur. Der neue Bestseller von PreußenKrimi-Autor Tom Wolf.

Stöbern in Krimi & Thriller

Die Bestimmung des Bösen

ZU biologisch. Wer sich nicht insbesondere dafür interessiert, wird oft zähen Texten ausgesetzt, die sich eingehend damit befassen. Schade.

Jewego

Die Fährte des Wolfes

Das Autorenduo hat einen starken Thriller geschaffen, der durch seinen speziellen Protagonisten und die tiefgehende Thematik auflebt.

Haliax

Finster ist die Nacht

Ein kaltblütiger Mord in Montana - Nichts für schwache Nerven!

mannomania

Spectrum

Rasante Ereignisse, schonungslose Brutalität und ein Sonderling im Mittelpunkt. Faszinierend.

DonnaVivi

Und niemand soll dich finden

Eine Thriller-Legende und ihr neuer Roman...

KristinSchoellkopf

Lost in Fuseta

ein spannendes, schönes und ungewöhnliches Buch

thesmallnoble

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Blutiger Wein

    Roter September
    bebraverlag

    bebraverlag

    29. January 2016 um 17:40

    Der Chef einer Winzer-Genossenschaft in der Prignitz fällt einem blutigen Ritualmord zum Opfer. Leo Pauluth, Revierpolizist im verdienten Ruhestand, ist überzeugt, dass seine Ex-Kollegen von der Perleberger Kripo bei ihren Ermittlungen auf der falschen Fährte sind. Schnell stellt er fest, dass im beschaulichen Wein- und Wallfahrtsort nicht nur Satanisten ihr Unwesen treiben, sondern dass das Mordopfer auch viele Feinde hatte. Die Zahl der Verdächtigen ist bald größer als die Zahl der Weinf laschen, die Pauluth leeren muss, um der Wahrheit auf die Spur zu kommen.

    Mehr