Thomas Ziegler

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 24 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(1)
(6)
(2)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Entdecke die Krokodile

Bei diesen Partnern bestellen:

NOVA Science Fiction Magazin 23

Bei diesen Partnern bestellen:

Sardor 3: Der Bote des Gehörnten

Bei diesen Partnern bestellen:

Sardor 2: Am See der Finsternis

Bei diesen Partnern bestellen:

Sardor 1: Der Flieger des Kaisers

Bei diesen Partnern bestellen:

Alles ist gut

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Zipfelkrötenfrosch

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Narrenturm

Bei diesen Partnern bestellen:

Nur keine Angst vor der Zukunft

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Stimmen der Nacht

Bei diesen Partnern bestellen:

Barfuss in Beton

Bei diesen Partnern bestellen:

Koks und Karneval

Bei diesen Partnern bestellen:

Zeit der Stasis

Bei diesen Partnern bestellen:

Supply Chain Spuren im Schnee

Bei diesen Partnern bestellen:

Bildlexikon der Handlesekunst

Bei diesen Partnern bestellen:

Flaming Bess, Die Erde

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Stimmen der Nacht" von Thomas Ziegler

    Stimmen der Nacht
    Khaanara

    Khaanara

    04. July 2012 um 09:06 Rezension zu "Stimmen der Nacht" von Thomas Ziegler

    Was mich an den Roman gewundert hat, dass man wenig von Zieglers stark satirischen Sarkasmus bemerkt, wie es in Alles ist gut oder Eine Kleinigkeit für uns Reinkarnauten zum Beispiel der Fall war, oder den skurilen Humor seiner Perry Rhodan-Romane. Eher das Gegenteil war der Fall, Stimmen der Nacht nahm sich das Thema Alternativwelt ungewöhnlich ernst an, von leichten Spitzen mal abgesehen. Thomas Ziegler setzte das Thema des Jüngesten Tages sehr gut um, und das Ende überraschte. Es wird nicht genauer darauf eingegangen, wieso ...

    Mehr
  • Rezension zu "Zeit der Stasis" von Thomas Ziegler

    Zeit der Stasis
    rallus

    rallus

    14. July 2010 um 11:18 Rezension zu "Zeit der Stasis" von Thomas Ziegler

    Ordentlicher deutscher SF Roman über ein Attentäter der 5 Bewußtseine in sich hat, damit er die brutalen verhörmethoden der ehrrschenden Nazis übersteht

  • Rezension zu "Lichtjahreweit" von Thomas Ziegler

    Lichtjahreweit
    BTOYA

    BTOYA

    06. February 2009 um 01:00 Rezension zu "Lichtjahreweit" von Thomas Ziegler

    Originelle Einfälle, klasse geschrieben und bringt einfach Spaß. :) Thomas Ziegler x 6! Dieser Band vereinigt neue Stories des derzeit gefragtesten deutschen SF-Autors. Voller Humor, Wortwitz und Grimm erzählt der mehrfache Kurd Laßwitz-Preisträger - die Story von der biologischen Geheimwaffe, die sich ganz unverhofft selbstständig macht, - die Story des mit sich der Welt fertigen Traumschöpfers, der seinem Brötchengeber den ultimativen Abgang verschafft, - die Story von den fleißigen Prospektoren, die vom großen Reichtum ...

    Mehr