Und dann schaute ich nicht mehr zurück

Cover des Buches Und dann schaute ich nicht mehr zurück (ISBN: 9783848299430)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Und dann schaute ich nicht mehr zurück"

Der Autor Thomas Zierler erzählt seine persönliche Geschichte im biographischen Stil. Er schildert seinen Kampf, wie er nach einer schweren Lebenskrise wieder ins Leben zurückfindet. Der Jakobsweg wird sein Rettungs-Anker in der Not und der Weg hilft ihm dabei, wieder Vertrauen zu sich selbst zu finden und neuen Lebensmut zu schöpfen.Seine Ehe steht nach gut zehn Jahren vor dem Aus. Gemeinsam beschließen sie eine Trennung auf Zeit und er sucht sich eine kleine Wohnung. Nicht mal eine Handvoll Freunde bleiben übrig. Nach und nach verfällt Thomas in eine Depression. Seine Arbeit macht ihm keinen Spaß mehr. Es fällt ihm immer schwerer sich zu konzentrieren, morgens überhaupt aufzustehen. Tag für Tag quält er sich in die Firma, um bald festzustellen, dass er nicht mehr kann. Er will raus aus diesem Leben, egal wie. Durch Zufall liest er etwas über den Jakobsweg. Er möchte Zeit hierfür haben, Zeit, die er dringend benötigt, um wieder zu sich selbst zu finden. Endlich sieht er ein Ziel. Er macht sich auf den Weg zum Camino de Santiago. Er übernachtet in einfachen Herbergen und trifft viele Menschen mit den verschiedensten Schicksalen. Der Weg fordert viel von ihm ab, doch gleichzeitig lernt er, an seine Grenzen zu gehen, und findet nach und nach wieder zu sich selbst. Andere Wanderer vertrauen sich ihm an. Sie bewundern ihn für sein Durchhaltevermögen, obwohl ihm Schmerzen im Fuß große Schwierigkeiten bereiten. Er schließt Freundschaften und lernt, sich selbst wieder zu respektieren. Thomas Zierler beschreibt seine persönlichen Erlebnisse auf dem Jakobsweg, die Schönheit der Natur und berichtet von den Menschen, die er dort trifft. Doch vor allem geht es um seine Gefühle, die er in diesem Buch verarbeitet. Er erhält durch den Jakobsweg neue Kraft und er findet wieder zurück ins Leben.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783848299430
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:242 Seiten
Verlag:Books on Demand
Erscheinungsdatum:24.05.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks