Thomas von Steinaecker

(91)

Lovelybooks Bewertung

  • 152 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 2 Leser
  • 25 Rezensionen
(22)
(38)
(21)
(5)
(5)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine warmherzige und authentische Geschichte!

    Der Sommer ihres Lebens

    pantaubooks

    08. August 2018 um 08:34 Rezension zu "Der Sommer ihres Lebens" von Thomas von Steinaecker

    Dieser Graphic Novel ist etwas ganz Besonderes, wenn auch nicht für zarte Gemüter. Denn Alter und Tod sind für viele Menschen ein sensibles und auch beängstigendes Thema, über das nur sehr ungerne nachgedacht, geschweige denn gesprochen wird. Aus diesem Grund ist Der Sommer ihres Lebens so lesenswert. Zwar wird der Alltag im Seniorenheim sehr realistisch, aber nicht zu detailliert dargestellt. Trotzdem bleibt eine ungeschminkte Wahrheit, wie alte Menschen mit so einer einschneidenden Veränderung im Alter zurechtkommen, welche ...

    Mehr
  • Berührend einfach - einfach berührend

    Der Sommer ihres Lebens

    Pongokater

    13. January 2018 um 13:47 Rezension zu "Der Sommer ihres Lebens" von Thomas von Steinaecker

    Zurecht hochgelobt wird dieses Buch von Barbara Yelin (Bild) und Thomas von Steinaecker (Text). Auf eine stille, unaufdringliche Art bekommen wir die letzten Monate im Leben einer alten Frau mit, die einen Blick auf ihre Vergangenheit wirft. Berührend einfach - einfach berührend.

  • Insgesamt eine enttäuschende Angelegenheit

    Die Verteidigung des Paradieses

    Schmiesen

    24. November 2017 um 11:33 Rezension zu "Die Verteidigung des Paradieses" von Thomas von Steinaecker

    "Stolz und froh werde ich ihnen die beschriebenen Seiten zeigen, unsere Geschichte, die Geschichte unseres Überlebens. Solange ich schreibe, überleben wir."Heinz ist 15 Jahre alt und lebt mit Cornelius, Anne, Özlem, Chang, Jorden und seinem Robo-Fennek auf einer Farm in den Alpen - nach dem scheinbar globalen Weltuntergang. Sie können dort nur überleben, weil das Areal nach wie vor von einer Kuppel geschützt ist. Seit 12 Jahren sind sie von der Außenwelt abgeschnitten und leben von Viehzucht und Ackerbau. Bis eines Tages der ...

    Mehr
  • Lesewochenende im November mit dem FISCHER Leseclub

    Lesewochenende im November mit dem FISCHER Leseclub

    Marina_Nordbreze

    zu Buchtitel "Lesewochenende im November mit dem FISCHER Leseclub" von LovelyBooks

    Lesewochenende im November mit dem FISCHER Leseclub Herzlich willkommen bei unserem Lesewochenende im November! Vom 17. bis 19.11.2017 möchten wir gemeinsam die Gelegenheit nutzen, um uns zum Jahresende noch einmal intensiv mit den Büchern aus dem FISCHER Leseclub auseinanderzusetzen.Beim Lesen, Austauschen und Plaudern könnt ihr so sicherlich das ein oder andere Highlight aus dem FISCHER Leseclub entdecken, welches vielleicht ansonsten verborgen geblieben ist! Und das ist noch nicht alles! Ihr könnt zusätzlich ein ganz ...

    Mehr
    • 804
  • Thomas von Steinaecker | WALLNER BEGINNT ZU FLIEGEN

    Wallner beginnt zu fliegen

    Bookster_HRO

    26. September 2017 um 15:20 Rezension zu "Wallner beginnt zu fliegen" von Thomas von Steinaecker

    INHALT: Stefan Wallner ist Besitzer einer erfolgreichen Landmaschinenfabrik in der Oberpfalz. Er steht mit beiden Beinen fest im Leben, doch als sein Vater bei einem Zugunglück stirbt, geraten ihm die Dinge außer Kontrolle. Er mißtraut allen, fühlt sich verfolgt, hat Stimmungsschwankungen und flüchtet sich mehr und mehr in seine Fantasiewelten. Seinem Sohn Costin stehen zu dieser Zeit alle Türen in die Welt der Schönen und Reichen offen. Als Sieger einer Casting-Show ist er Teil einer erfolgreichen Pop-Gruppe und genießt die ...

    Mehr
  • Die Verteidigung des Paradieses

    Die Verteidigung des Paradieses

    dirki_1974

    06. February 2017 um 22:20 Rezension zu "Die Verteidigung des Paradieses" von Thomas von Steinaecker

    Das Buch ist ein echter Hochkaräter wie sie nicht oft vorkommen.  In einer fast völlig zerstörten Welt versucht der kleine Heinz dessen bester Freund ein Toy, ein elektronischer Fuchs namens F-87 ist, für sich und seine Mitstreiter ein Stück Menschlichkeit zu bewahren indem er die Geschichte der letzten Menschen aufschreibt. Es ist ein sehr beschwerlicher Weg von der Alm in den Alpen hinab durch die trostlose Ebene. Ungewiss ob es überhaupt irgendwo Rettung gibt, Reste von Zivilisation, einen lebenswerten Ort, Menschlichkeit.  ...

    Mehr
  • Die größte Bedrohung der Menschlichkeit

    Die Verteidigung des Paradieses

    BrittaRoeder

    11. November 2016 um 12:33 Rezension zu "Die Verteidigung des Paradieses" von Thomas von Steinaecker

    Von Steinaeckers‘ Dystopie beginnt wie eine Aussteiger-Idylle. Mit einer Geduld, die den Leser schon fast in die Langeweile treibt, beginnt der Autor zu beschreiben, wie nach einer globalen Katastrophe eine kleine Gruppe der vermeintlich letzten Überlebenden auf einem Bauernhof irgendwo mitten in den deutschen Alpen lebt. Erzählt wird das Ganze von Heinz, dem einzigen Kind der Kommune, der zu Beginn der Geschichte den Auftrag erhält, alles niederzuschreiben, also der Chronist der letzten Zivilisation zu sein.  Doch auch Heinz' ...

    Mehr
    • 6
  • Challenge Historische Romane 2016

    Buecherwurm1973

    Hallo Freunde der Historischen Romane! Unsere Challenge findet auch im Jahre 2016 statt. Mit neuen Kategorien und neuen Regeln. In diesem Jahr müssen  20 Bücher gelesen werden. Es gibt noch ein paar andere Änderungen. Am Ende des Jahres wird ein Bücherpaket verlost. Es gelten folgende Regeln: Ablauf:  Du kannst dich unten mit einem Kommentar anmelden. Erstellt bitte einen Sammelbeitrag, in dem ihr euere Rezensionen sammelt. Ich werde daraufhin eine Teilnehmerliste führen. Dann habe ich einen Überblick. 15 Bücher müssen ...

    Mehr
    • 779
  • Benesi

    Schutzgebiet

    Fornika

    03. November 2016 um 16:13 Rezension zu "Schutzgebiet" von Thomas von Steinaecker

    Zu Beginn des 20. Jahrhunderts soll in der deutschen Kolonie Tola eine weitere Stadt entstehen: Benesi. Der Forstwirt Gerber mit seiner Schwester Käthe, der drogensüchtige Arzt Brückner und der Architekturstudent Henry, der nach dem tragischen Tod seines Vorgesetzten kurzerhand dessen Identität annimmt, bilden die zweifelhafte Saat aus der mal eine blühende Stadt sprießen soll.  Thomas von Steinaecker hat seinen Roman mit wahrlich schrägen Charakteren bevölkert. Allein Gerbers Ansinnen in der afrikanischen Steppe einen guten, ...

    Mehr
  • Brillante Mischung aus Abenteuer, Postapokalypse, SciFi und Entwicklungsroman

    Die Verteidigung des Paradieses

    letusreadsomebooks

    09. October 2016 um 13:17 Rezension zu "Die Verteidigung des Paradieses" von Thomas von Steinaecker

    Es ist das Jahr 11 nach der großen Katastrophe. Gemeinsam mit einer Handvoll von weiteren Überlebenden wächst der Junge Heinz auf einer Alm in den Bergen auf, die noch von Schutzschilden geschützt wird. Der Rest Deutschlands ist zerstört oder verseucht und wird von Banden kontrolliert. Heinz Ziel ist es, die verlorene Zivilisation zu bewahren und eine Chronik der letzten Menschen zu schreiben. Als das Gerücht aufkommt, dass im Westen ein Flüchtlingslager existiert, macht sich die Gruppe auf den Weg in das vermeintliche Paradies… ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.