Thorsten Dörp wegen julia

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „wegen julia“ von Thorsten Dörp

"Zu viel Zeit ist nie gut.", weiß Marvin aus Erfahrung, als er nachmittags inmitten seiner neuen vier Wände sitzt. Und überhaupt – alles ist neu: Die Stadt, die Menschen und die verflixte Tatsache, dass seine langjährige Freundin Julia mit einem Mal kein Teil mehr von ihm sein soll. Doch das Leben ist kein Wattepusten und so begibt er sich auf die holprige Suche zurück zur Normalität und durchlebt sämtliche Höhen und Tiefen, die das Leben peinlichst genau für ihn vorgesehen hat. Eines Tages dann ein unverhoffter Anruf! Jetzt liegt es an ihm, Entscheidungen zu treffen und darüber hinaus noch die richtigen. Doch was bitte schön ist richtig und was falsch? WEGEN JULIA. "Lovestory on the road" – eine spannende und kurzweilige Geschichte auf 192 Seiten.

Stöbern in Romane

Swing Time

Interessantes Thema schwach umgesetzt

Leseprinzessin1991

Heimkehren

Beeindruckender Roman über das Leben zweier ghanaischer Familien, die untrennbar mit der Sklaverei und ihren Folgen verbunden sind.

Xirxe

Als die Träume in den Himmel stiegen

Man vermutet zunächst ein Happy End, liest aber immer mehr die tragische Geschichte eines jungen Mädchens.

Loooora

Das Mädchen aus Brooklyn

Guillaume Musso versteht es wie kein anderer Autor Genres verschmelzen zu lassen.

Almilozi

Der Sandmaler

Leider wieder viel zu aktuell.

Faltine

Das kalte Blut

Ein Meisterwerk! Keine Seite zu viel.

sar89

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen