Thorsten Muth Der Schatz der Synagoge

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Schatz der Synagoge“ von Thorsten Muth

Stöbern in Kinderbücher

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Sams wie er leibt und lebt. Einfach nur toll.

Odenwaldwurm

Scary Harry - Hals- und Knochenbruch

Diese Reihe ist echt genial! Auch der sechste Band ist wieder richtig witzig, sehr spannend und herrlich schräg. Absolute Leseempfehlung!

CorniHolmes

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Niedlich und witzig in Szene Gesetzte Geschichte

raveneye

Die Zauberschneiderei (1). Leni und der Wunderfaden

Ein Umzug, Freundschaft, Handarbeit und natürlich Magie! Mit einer kleinen "Nähschule"!

Buechergarten

Kaufhaus der Träume - Das Rätsel um den verschwundenen Spatz

Eine spannende Zeitreise zurück in die Jahrhundertwende

kruemelmonster798

Wer fragt schon einen Kater?

Herrlich unterhaltsam!

Immeline

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Der Schatz der Synagoge" von Thorsten Muth

    Der Schatz der Synagoge
    frauHese

    frauHese

    09. September 2008 um 15:34

    Polen im Mittelalter. David. ein jüdischer Junge erfährt vom verschwundenen Schatz der Synagoge des Ortes. Gemeinsam mit seinen Freunden schmiedet er einen Plan. Zusammen mit einem jüdischen Kaufmann aus Damaskus gehen Sie auf große Fahrt nach Krakau. wo sie den Schatz vermuten. Unterwegs lernen Sie das Handeln und erleben einige. auch böse Überraschungen. Das Buch beschreibt die Probleme der Juden im Mittelalter und wie konfessionsübergreifende Freundschaften den Weg für ein besseres Zusammenleben ebnen.

    Mehr