Der Abfall der Herzen

von Thorsten Nagelschmidt 
4,3 Sterne bei4 Bewertungen
Der Abfall der Herzen
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

OliverBaiers avatar

Trip in das Jahr 1999 mit vielen autobiographischen Erinnerungen, die ein Generationsgefühl gut transportieren...

Alle 4 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der Abfall der Herzen"

"Wann hast du eigentlich aufgehört, mich zu hassen?" "Als du mir den Brief geschrieben hast." "Was für einen Brief?" Mit dieser Frage beginnt für Nagel eine Reise in die eigene Vergangenheit. Er holt seine alten Tagebücher aus dem Schrank, die er in den folgenden Wochen liest wie den Coming-of-Age-Roman eines Fremden.

Mit Anfang Zwanzig lebte Nagel in seiner ersten WG in Rheine, hielt sich mit Nebenjobs über Wasser und verschwendete kaum einen Gedanken an die Zukunft. Damals, als ein Jahrhundert zu Ende ging, man im Regional-Express noch rauchen durfte und nur Angeber mit zu viel Geld ein Handy hatten. Plötzlich und unvorhergesehen änderte sich alles, innerhalb weniger Monate verwandelte sich seine Welt in einen Scherbenhaufen.

Nun, 16 Jahre später, fährt er los und trifft seine ehemaligen Freunde und Bekannten, Tommi und Richter, Laura und Nina, Schacke, die Larrys und all die anderen schrägen Vögel, um sie zu ihrer Version der Geschichte zu befragen. Je mehr er erfährt, desto chaotischer wird das Puzzle aus Legenden, Gerüchten und Halbwahrheiten.

Thorsten Nagelschmidt, geboren 1976 im Münsterland, ist Autor, Musiker und Künstler. Bis 2009 war er Sänger, Texter und Gitarrist der Band Muff Potter. Unter dem Namen Nagel veröffentlichte er die Bücher "Wo die wilden Maden graben" (2007), "Was kostet die Welt" (2010) und "Drive-By Shots" (2015). Thorsten Nagelschmidt lebt in Berlin.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B079RKQ64B
Sprache:Deutsch
Ausgabe:herunterladbare Audio-Datei
Verlag:Grand Hotel Van Cleef
Erscheinungsdatum:22.02.2018
Das aktuelle Buch ist am 22.02.2018 bei S. FISCHER erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    OliverBaiers avatar
    OliverBaiervor 3 Monaten
    Kurzmeinung: Trip in das Jahr 1999 mit vielen autobiographischen Erinnerungen, die ein Generationsgefühl gut transportieren...
    Back to the 90 ies

    Thorsten Nagelschmidt erzählt in einer ungekürzten Fassung seinen Roman:" Der Abfall der Herzen". Aus der Perspektive des Jahres 2015 reist er gedanklich immer wieder in den für ihn wichtige Sommer 1999 zurück, den für ihn wohl entscheidenden Wendepunkt, Abschnitt, etc. seines bisherigen Lebens. Es geht um das Ende und den Neubeginn einer Beziehung, Veränderung des Eintritts in das sogenannte " Erwachsenenalter" und die Probleme, die unsere Generation X damit hat(te). Seine vielen Bezüge zur Musik  und zum Lebensgefühl der 90 er Jahre, die verschiedenen Strömungen, die auf die Mittzwanziger von damals eingewirkt haben und die sich nicht so ganz entscheiden konnten, was da eigentlich im neuen Jahrtausend auf sie zukommt. Der Inhalt ist z. T austauschbar. die Stimme des Autors z.T etwas dröge, aber ich konnte dennoch nicht aufhören, dieses Hörbuch zu Ende zu hören und zu erfahren wie es endet. Es ist sicher ein Buch, oder auch ein Hörbuch, das polarisiert und vllt. nur von den Leuten wirklich verstanden wird, die sich auch zu dieser Zeit in so einer Phase befunden haben. Allen anderen gibt es Einblick, dass die, denen so alles angeblich in den A... geblasen worden ist und die frei von Ängsten sein sollten, genau so nicht gewesen sind...und viele einfach hängengeblieben sind. An Erinnerungen, unerfüllten Wünschen und dem Gefühl der Ambivalenz zwischen Überholspur und Rastplatz. 

    Habe es über deezer gehört und habe es absolut nicht bereut.

    Kommentieren0
    5
    Teilen
    *Wölkchen*s avatar
    *Wölkchen*vor 2 Monaten
    K
    katbielivor 3 Monaten
    Ronnes avatar
    Ronnevor 4 Monaten

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks