Hybridstrommarkt - für die Energiewende in Bürgerhand

Cover des Buches Hybridstrommarkt - für die Energiewende in Bürgerhand (ISBN: 9783981644340)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Hybridstrommarkt - für die Energiewende in Bürgerhand"

Ein Strommarkt für die Energiewende
Das Hybridstrommarkt-Modell vereint zwei Technologien des Strombezugs: den traditionellen Hausanschluss mit Bezug von einem klassischen Stromanbieter und einen alternativen Strombezug von erneuerbaren Energien, der anteilig gebucht und flexibel je nach Kapazität hinzugewählt wird. Das Ganze wird natürlich digital reguliert und ermöglicht es, so viel wie möglich erneuerbare Energien zu verbrauchen, je nach deren Erzeu-gung. Der Sinn des Modells erschließt sich aus der Erkenntnis, dass die wichtigsten erneuerbaren Energien Sonne und Wind in ihrer Erzeugung kaum steuerbar sind - sie hängen vom Wetter, der Tages- und der Jahreszeit ab. Daher werden die klassischen, steuerbaren Energieerzeugungs-formen aus Gas, Öl und Kohle nicht so schnell verschwinden können. Die Regulierung zwischen den flexiblen erneuerbaren und den klassischen, gut steuerbaren Stromerzeugungsformen gilt als größte Herausforderung für die Energiewende. Diese Herausforderung könnte durch das Hybridstommarkt-Modell gelöst werden, das gleichzeitig dem Bürger die kostengünstige Möglichkeit bietet, die Art seiner verbrauchten Energie genau zu bestimmen

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783981644340
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Buch
Umfang:60 Seiten
Verlag:Proteus Solutions GbR
Erscheinungsdatum:11.02.2015

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks