Thorvald Svensson Mit dem Kopf durch die Mauer

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mit dem Kopf durch die Mauer“ von Thorvald Svensson

Er nennt sich Thorvald Svensson, weil er in einem anderen Buch in die Rolle eines Wikingers schlüpfte, wurde 1964 im sächsischen Döbeln geboren. Er verbrachte die Kindheit im Kreis Döbeln, da sein Vater in Klosterbuch, (heute nur noch Buch), ein Forsthaus hatte. Später zog er nach Reichenbach ins Vogtland. Hier absolvierte er seinen Mittelschulabschluss, (früher hieß das Polytechnische Oberschule) und einen Lehrabschluss als Koch. Geheiratet hat er nach Limbach-Oberfrohna und arbeitet seither in einer Chemnitzer Klinik. Mit seinem Buch versuche Svensson, den Bogen zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft zu spannen. Seine Leser sollen sich selbst ein Bild machen, wie gut oder schlecht vergangene Zeiten waren, ob es uns heute besser geht und ob wir Angst vor der Zukunft haben müssen.

Stöbern in Biografie

Wir hier draußen

Ein sehr "spezielles" Thema mit einer für mich befremdlichen Umsetzung

Klusi

Nachtlichter

ein absolut lesenswertes Buch

eurydome

Ein deutsches Mädchen

Ein informativer Erfahrungsbericht, der unter die Haut geht und mehr als nachdenklich stimmt.

seschat

Dichterhäuser

Ein farbenprächtiger Bildband, der Appetit macht, sich mit der Lebens- und Arbeitsumgebung deutschsprahiger Dichter zu beschäftigen

Bellis-Perennis

Heute hat die Welt Geburtstag

Ein durchaus gelungenes und unterhaltsames Buch mit interessanten Einblicken hinter die Kulissen einer deutschen Band

Buchraettin

Der Lukas Rieger Code

Lukas Rieger über seinen Aufstieg leider weniger über sein Leben - keine Biografie

blaues-herzblatt

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Sehr schöne Ost-West-Geschichte

    Mit dem Kopf durch die Mauer

    FreyaGluecksweg

    17. April 2013 um 09:02

    Von der Kinderzeit im ostdeutschen Forsthaus, über den erkämpften Mauerfall als Mittzwanziger, bis zum gereiften Demokraten mit Mitte vierzig konnte ich in dem Buch  »Mit dem Kopf durch die Mauer« die Geschichte und Entwicklung von Thorvald Svensson verfolgen.  Sehr interessant und spannend für jeden, der sich gern mit der Ost-West-Thematik beschäftigt.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks