Threes Anna Warten auf den Monsun

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(4)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Warten auf den Monsun“ von Threes Anna

Bombay, 1946. Die junge Charlotte Bridgwater heiratet ihre große Liebe, einen englischen Offizier, der die Gunst des Maharadschas genießt. Für sie beginnt eine Zeit des Glücks. Jahre später gehört dieses prunkvolle und sorgenfreie Leben der Vergangenheit an – die Villa ist verfallen, das Personal entlassen, die letzten Juwelen verkauft. Da tritt der junge indische Schneider Madan in ihr Leben. Er ist stumm – doch ihre Liebe braucht keine Worte, und Charlotte erlebt noch einmal das magische Gefühl des Glücks. Bald ziehen dunkle Wolken am Horizont auf und kündigen beunruhigende Zeiten an …

Eine ungewöhnliche Liebesgeschichte vor dem Hintergrund der britischen Kolonialgeschichte in Indien.

— Barbara62

Tolles Buch, obwohl an manchen Stellen für mich zu kitschig. Absolut empfehlenswert!

— ZeldaSayre

Stöbern in Romane

Lied der Weite

Warmherzig und still

KSteffi1

Was man von hier aus sehen kann

Wie ein Märchen für Erwachsene

Lenih

Mister Franks fabelhaftes Talent für Harmonie

Eine ruhige, außergewöhnliche Geschichte über die Liebe zur Musik :-)

Lrvtcb

Dann schlaf auch du

bedrohlich, distanziert, packend!

Kerstin_Westerbeck

Die sanfte Gleichgültigkeit der Welt

Ein Buch in typischer Stamm-Manier. Das war ein bisschen wie Nachhausekommen <3

PaulaAbigail

Highway to heaven

Ein kleines Buch für kuschelige Abende, liebevoll erzählt, gespickt mit der großen Liebe zu Schweden, Menschen und Gemütlichkeit.

skaramel

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine ungewöhnliche Lebens- und Liebesgeschichte

    Warten auf den Monsun

    Barbara62

    11. July 2015 um 09:55

    Die Niederländerin Threes Anna lässt uns eintauchen in die Kultur Indiens, umgibt uns mit den Gerüchen und der flirrenden Hitze dieses Landes. Erzählt werden in nicht-chronogischen, kurzen Kapiteln die Lebensgeschichten der Charlotte Bridgwater, Tochter eines englischen Majors in Indien, und des stummen Wunderschneiders Madan. Charlotte, die lebenslang unter ihrem tyrannischen Vater leidet, verbringt zehn Jahre auf einem englischen Internat. Zurück in Indien verliebt sie sich in den englischen Chirurgen Peter, dich die kurze Ehe wird von seinem Kriegstrauma überschattet. Wieder bei ihrem inzwischen verkrüppelten, dementen Vater, mittellos und fast ohne Personal, scheint ihr Leben vorbei. Als jedoch der um einiges jüngere Madan in ihr Haus kommt, beginnt ungewöhnliche Liebesgeschichte.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks