Thura Al- Windawi , Thura Al-Windawi Thuras Tagebuch

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Thuras Tagebuch“ von Thura Al- Windawi

Beeindruckend und schonungslos: das Tagebuch einer neunzehnjährigen Irakerin Bagdad im März 2003: Die Bombardierung der Stadt steht kurz bevor. In diesen Tagen beginnt die neunzehnjährige Irakerin Thura Tagebuch zu schreiben. Das Schreiben ist für sie eine Möglichkeit, das Chaos, das um sie herrscht, besser zu verarbeiten. Thura, deren Vater als Professor an der Universität von Bagdad lehrt, war vor dem Krieg ein normaler Teenager. Doch jetzt verändert sich alles und Thura erzählt vom Alltagsleben, das immer schwieriger wird, von den Ängsten um Verwandte und Freunde, der Sorge ums eigene Überleben. Ein autobiografisches Zeitzeugnis.

Stöbern in Kinderbücher

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Für kleine und große Fans vom Sams und/oder von Weihnachten

JeannieT

Scary Harry - Hals- und Knochenbruch

Diese Reihe ist echt genial! Auch der sechste Band ist wieder richtig witzig, sehr spannend und herrlich schräg. Absolute Leseempfehlung!

CorniHolmes

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Niedlich und witzig in Szene Gesetzte Geschichte

raveneye

Die Zauberschneiderei (1). Leni und der Wunderfaden

Ein Umzug, Freundschaft, Handarbeit und natürlich Magie! Mit einer kleinen "Nähschule"!

Buechergarten

Kaufhaus der Träume - Das Rätsel um den verschwundenen Spatz

Eine spannende Zeitreise zurück in die Jahrhundertwende

kruemelmonster798

Wer fragt schon einen Kater?

Herrlich unterhaltsam!

Immeline

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen