Thurau Sebastian Im Griff der Schwarzen Eiche

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Im Griff der Schwarzen Eiche“ von Thurau Sebastian

Du hast die Burg deiner Feinde verlassen, doch nun irrst du mit deiner Gefährtin durch die Andergaster Wälder. Nachdem du in der nördlichen Grenzregion niemandem mehr trauen kannst, wirst du dich wohl oder übel auf den Weg in die Hauptstadt machen müssen, um den König über die ungeheuerlichen Geschehnisse zu informieren. Und dann gilt es auch noch, der Familie des Händlers, den du nicht beschützen konntest, die traurige Kunde von seinem Tod zu bringen.

Doch du musst auf der Hut sein: Alte und neue Feinde machen Jagd auf dich, dein Kampf ums Überleben geht weiter! Wie gut, dass es auch Menschen gibt, die sich auf deine Seite stellen und dir somit die Möglichkeit geben, dich mit arkaner Unterstützung deiner Haut zu erwehren.

Im Griff der schwarzen Eiche ist ein Solo-Abenteuer, es kann also ohne Spielleiter und Mitspieler gespielt werden. Als Nachfolgeband des Solo-Abenteuers Die schwarze Eiche erklärt es die grundsätzlichen Regeln sowie alle weiterführenden Spielmechanismen (etwa zum Zaubern). Im Griff der schwarzen Eiche lässt such auch ohne Kenntnis des ersten Teils spielen.

Stöbern in Fantasy

Rosen & Knochen

"Ein düsteres Märchen mit einem Klecks Liebe."

Lexy_Koch

Animant Crumbs Staubchronik

Ein genialer historischer Roman, der mich sentimental gemacht hat und ich vergöttere ihn.

travelsandbooks

Fallen Queen

Die Idee fand ich nicht schlecht, jedoch hat sich die Story in meinen Augen unheimlich gezogen. Und das Ende war leider so gar nicht meins

Brine

Fremder Himmel

Tolles Abenteuer in einer magischen Welt!

Blintschik

Göttin der Dunkelheit

Eine Idee mit Potential, die mich dennoch nicht begeistern konnte

Lilala

Hot Mama

Gut, aber ein wenig einfallsllos.

MadameEve1210

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks