Neuer Beitrag

TiborRode

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Liebe Bücherfreundinnen und Bücherfreunde,

am 13. März 2014 erscheint mein zweites Buch "DAS LOS"  und auch dieses Mal möchte ich mit Euch eine Leserunde starten. 
Eine Leseprobe findet Ihr hier und einen ersten Eindruck zum Buch kann Euch der Trailer verschaffen:



Der Lübbe Verlag verlost wieder unter allen Bewerbern 15 Bücher. Wenn ihr dabei sein wollt, bewerbt euch bitte bis zum 23. März 2014 ,18:00 Uhr.

Diesmal würden mich Eure Antworten auf die folgende Frage interessieren:

Hast Du schon mal richtig großes Glück gehabt?
("ja" oder "nein" als Antwort zählt nicht ;-)) 

Ich hoffe auf viele Bewerbungen und freue mich sehr auf die Leserunde. 

Tibor Rode

Autor: Tibor Rode
Buch: Das Los

aftersunblau

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich würde sehr gerne mitlesen und hüpfe ganz schnell in den Lostopf. Ob ich schon mal großes Glück hatte? Ja, schon öfter. Ich habe einen wunderbaren Sohn bekommen und bei meiner Krebserkrankung hatte ich Glück dass es im Frühstadium festgestellt wurde und ich bis jetzt krebsfrei bin.

miss_mesmerized

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Der Trailer verrät wenig über die Handlung, die Leseprobe dagegen fand ich schon recht gut, um einen Eindruck zu bekommen. Geschichten über Ländergrenzen und Zeiten hinweg sind eine besondere Herausforderung - der Anfang gefällt mir jedenfalls ziemlich gut.

Richtig großes Glück in meinem Leben - nach längerem Überlegen komme ich doch zu dem Schluss, dass die Tatsache in unmittelbarere Nähe zweier Bombenattentate gewesen zu sein (und durch puren Zufall nicht am direkt betroffenen Ort) unter großes Glück verbucht werden kann.

Beiträge danach
355 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Zauberzeichen

vor 3 Jahren

Nicht jeder vertraut allein auf sein Glück (S. 324-416)
Beitrag einblenden

Baneful schreibt:
Das ist schon mega-krass, wenn man einen Teil von sich verkaufen muss, um der Familie zu helfen. Sehr traurig, dass es so was auch in der Realität gibt … Ob das eine Lösung ist? Hm.

vor allem bleibt da die Frage, wie das alles abläuft und ob er diesen Eingriff überleben kann

Zauberzeichen

vor 3 Jahren

Nicht jeder vertraut allein auf sein Glück (S. 324-416)
Beitrag einblenden

ich musste leider etwas länger aussetzen, habe aber trotzdem wieder gut in das Buch rein gefunden.
Dann bin ich mal gespannt, wie die Reise von "Tatjana" und "Igor weiter geht.

Floh

vor 3 Jahren

Beitrag einblenden

Ich war ja eine der Glücklichen, die ein Trostpreis gewonnen haben. Ich durfte das Buch "Das Rad der Ewigkeit" lesen, und bin noch immer ganz begeistert. Lieber Tibor, vielen Dank für diesen "Trostpreis", gerne meine Rezension, welche auch auf Amazon veröffentlicht ist:
http://www.lovelybooks.de/autor/Tibor-Rode/Das-Rad-der-Ewigkeit-1014791866-w/rezension/1094261750/

TiborRode

vor 3 Jahren

@Floh

Ganz toll. Vielen Dank für das schöne Feedback zum "Rad der Ewigkeit"

TiborRode

vor 3 Jahren

@jackdeck

Das freut mich sehr. Buch Nummer 3 gesellt sich in Dein Bücherregal dann hoffentlich im nächsten Jahr dazu .

TiborRode

vor 3 Jahren

Übrigens durfte ich in der vergangenen Woche "Das Los" im Hamburg Dungeon im Gespräch mit der NDR-Journalistin Margarete von Schwarzkopf vorstellen. Eine tolle Location ... und irgendwie passend. Wer mal reinschauen möchte, findet hier den Videomitschnitt von Peter Hetzel:

http://www.hetzeltv.de/das-glueck-ist-mit-den-tuechtigen/

WolfgangB

vor 3 Jahren

@TiborRode

Vielen Dank für den Tip!
Seit ich übrigens "Das Los" beendet habe, bin ich (bislang noch erfolglos) auf der Suche nach ähnlich mitreißender Lektüre. Da siehst Du, was Du angerichtet hat :)

Neuer Beitrag