Tijan

 4 Sterne bei 95 Bewertungen
Leserunde25 x gewinnenendet in 21 StundenJetzt mitmachen

Lebenslauf von Tijan

Teil der Young Adult Welt: Tijan ist eine US-amerikanische Schriftstellerin. Sie ist bekannt für ihre Young Adult Bücher und hat schon mehrere Bestseller geschrieben, darunter die Carter Reed-Reihem die Fallen Crest-Serie und die Broken-Reihe. So steht sie regelmäßig auf der New York Times Bestsellerliste. Heute lebt die Autorin zusammen mit ihrer Familie und ihrem Hund in Nord-Minnesota.

Neue Bücher

Crew

 (29)
Erscheint am 26.07.2019 als Taschenbuch bei Forever. Es ist der 1. Band der Reihe "Crew".

Alle Bücher von Tijan

Sortieren:
Buchformat:
Crew

Crew

 (29)
Erscheint am 26.07.2019
Crew Love

Crew Love

 (0)
Erscheint am 24.04.2020
Still Crew

Still Crew

 (0)
Erscheint am 27.12.2019
Brady Remington Landed Me in Jail

Brady Remington Landed Me in Jail

 (4)
Erschienen am 14.08.2012
Broken And Screwed 2

Broken And Screwed 2

 (1)
Erschienen am 26.07.2013
Broken and Screwed

Broken and Screwed

 (1)
Erschienen am 26.07.2013

Neue Rezensionen zu Tijan

Neu
J

Rezension zu "Crew" von Tijan

Überraschend
jessica_nguyvor 6 Stunden

Inhalt:
Meine Geschichte wird dir das Herz rausreißen und dich zu Tränen rühren. Sie ist nicht sanft und unschuldig, sondern brutal und voller Schmerz.

Um in der Stadt zu überleben, in der ich wohne, gibt es zwei Optionen.

Du kannst zu den Normalos gehören – Cheerleader, Sportler, Mitglied des Debattierteams oder im Jahrbuchkomitee sein.

Oder du bist Crew.

Beleidigst du uns, tun wir dir weh.
Verletzt du uns, zeigen wir dir, was wirkliche Schmerzen sind.
Legst du dich mit uns an, löschen wir dich aus.

Mein Name ist Bren. Ich bin die einzige Frau in der Wolf Crew – der besten, wildesten und gefährlichsten Crew, die es gibt. Und wir haben eine Regel: Man darf sich innerhalb der Crew nicht verlieben.

Tja … zu spät.

Meine Meinung:
Vielen Dank an Forever und NetGalley für  die Bereitstellung dieses Exemplar, der keinerlei Einfluss auf meine Meinung hat.

Obwohl der Einstieg in die Story sehr merkwürdig war, so hat mir die Story doch irgendwie gefallen. Der Schreibstil ist flüssig und doch irgendwie sehr modern, sodass es an der heutigen Jugendsprache angepasst ist. Die Art und Weise, wie Tijan die Bren beschrieben war sehr jugendlich aber auch doch sehr erwachsen, denn sie hält zu ihrer Crew und das gefiel mir sehr aber ihr Verhalten gegenüber ihren Bruder finde ich doch sehr kindlich. r

Die Charaktere allgemein sind sehr gut durchdacht und jeder hat ihre Fehler und Tiefen. So haben Bren und auch Cross gegen viele Dämonen zu kämpfen. Aber sie haben noch ihre Crew, zu den beide treu halten und auch für einander halten. Bis ein Ereignis aus Brens Vergangenheit ans Tageslicht kommt, so werden sie die Situation und Stellung zwischen Bren und Cross sehr ändern, wie und welcher Einfluss es hat die Handlung hat, solltet ihr lesen. it:

Fazit:
Die Crew geht unter die Haut, dazu brutal und erbarmungslos aber doch mit erotischer Spannung und verführerisch.
Wer in der Crew ist, wird gezeigt was Vertrauen und Crew sowie Freundschaft und Familie bedeutet. Deswegen kann ich es vielen nur empfehlen, die gerne über Freundschaft lesen und deren wahre Bedeutung. So bin ich nämlich sehr gespannt wie es weiter geht.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Crew" von Tijan

Leseempfehlung
Norwynvor 2 Tagen

5/5 Sterne
Crew (Wolf Crew 1)
von Tijan
Forever by Ullstein
«Meine Geschichte wird dir das Herz rausreißen und dich zu Tränen rühren. Sie ist nicht sanft und unschuldig, sondern brutal und voller Schmerz. 
Um in der Stadt zu überleben, in der ich wohne, gibt es zwei Optionen. 
Du kannst zu den Normalos gehören – Cheerleader, Sportler, Mitglied des Debattierteams oder im Jahrbuchkomitee sein. 
Oder du bist Crew. 
Beleidigst du uns, tun wir dir weh. 
Verletzt du uns, zeigen wir dir, was wirkliche Schmerzen sind. 
Legst du dich mit uns an, löschen wir dich aus. 
Mein Name ist Bren. Ich bin die einzige Frau in der Wolf Crew – der besten, wildesten und gefährlichsten Crew, die es gibt. Und wir haben eine Regel: Man darf sich innerhalb der Crew nicht verlieben. 
Tja … zu spät.
Von Tijan sind bei Forever by Ullstein erschienen:
Crew (Band 1)
Still Crew (Band2)
Crew Love (Band 3)»
Ich bedanke mich bei Netgalley und dem FOREVER by Ullstein Verlag für das kostenlose Rezensionsexemplar des Buches. Ich gebe hier meine unabhängige und unbezahlte Meinung zu dem Buch ab.
Ich liebe Bücher dieser Autorin und habe mich riesig gefreut wieder eines ihrer Werke lesen zu dürfen. Allerdings habe ich gleich zu Beginn einen Kritikpunkt, der sich wohl eher an den Verlag richtet. Warum müssen immer die Originalcover verändert werden, ich finde das Original wunderschön und superpassend zu dem Buch. Es ist wirklich schade, dass man dieses nicht benutzt hat. 
Dieses Buch ist eigentlich viel mehr als ein reines Jugendbuch, es ist einfach nur gut, es ist tiefsinnig, knallhart und ehrlich. Es ist dennoch voller Gefühle und Romantik. 
Bren ist Mitglied einer Crew, die man nicht mit Streetgangs gleichsetzen sollte, denn eine Crew sorgt für Recht und Ordnung auf den Straßen. Man legt sich nicht mit ihnen an und behandelt sie mit Respekt, wenn nicht tut es weh, richtig weh. Die Mitglieder der Crew sind ein eingeschworenes Team, welches sich jederzeit aufeinander verlassen kann und die sich blind vertrauen. Die Wolf-Crew ist nur eine von vielen, aber sie ist die über die man spricht. Es gibt eigentlich nur eine Regel innerhalb der Crew, keine Beziehung zu einem anderen Mitglied zu haben. Es ist ein absolutes Tabu. Bren aber kann sich nicht an diese Regel halten als sie sich in Cross, ihren besten Freund verliebt. Auch wenn keiner von beiden es sich zuerst eingestehen will, denn sie kennen sich schon immer und waren schon immer beste Freunde. Ich glaube viele kennen diesen Zwiespalt selbst, wenn der beste Freund plötzlich so viel mehr ist und man sich nicht getraut dies auszusprechen, wieviel schlimmer muss es wohl sein, wenn es diese Regel innerhalb einer so engen Gruppe gibt? 
Dieses Buch strotzt förmlich vor Action und Spannung, Herzschmerz und Liebe, Familienbande und Freundschaft. Die Nebencharaktere des Buches sind vielschichtig und so verschieden wie Tag und Nacht und dennoch finden sie sich zusammen und bilden die Crew, ähnlich einer kleinen Familie. Auch die eigentlichen Blutsverwandten der beiden Protas kommen nicht zu kurz und können den Leser durch ihre Art vollkommen überzeugen. Ob es nun Brens Bruder ist, der ebenfalls Chef einer großen Crew ist, oder Taz, die Schwester von Cross. In diesem Buch erlebt der Leser eigentlich alles, von Gewalt bis Liebesgeschichte ist alles vorhanden. Dieses Buch ist intensiv, fesselnd, mitreißend und spannend. Ich habe es geliebt, denn es weist dem Leser den Weg zu echter und tiefer Freundschaft, Zusammenhalt, Respekt voreinander und wie man egal was passiert und wie schlimm das Leben einem mitspielt loyal zu seinen Liebsten steht. Die Autorin formuliert dies alles auf eine tiefgreifende Art und Weise, sie läßt uns hinter die Fassade blicken, wühlt unsere Emotionen auf und überschüttet uns mit Gefühlen und Eindrücken. Ich kann gar nicht beschreiben, wie ich mich beim Lesen gefühlt habe, es war einfach so viel, fast zu viel. Ich tauchte blind in dieses Buch ein, damit ich die Worte fühlen konnte. Und ich habe gefühlt! Die Crew schlug wie eine Detonation ein - schnell, heftig und wütend! Die Worte waren Bomben, die meine Emotionen explodieren ließen. Dunkel. Gefährlich. Göttlich.
Crew ist sehr unterschiedlich. Ein dunkler, ansprechender und emotional explosiver Pageturner, den man nicht weglegen kann. Diese Geschichte ist voller Momente, in denen man den Atem anhalten und den Nervenkitzel auf sich wirken lassen muss. Sie ist ein Hit mit einer emotionalen Note, die explosiv und verlockend ist. Crew ist so mutig und badass! Ein bisschen dunkel, ein bisschen gefährlich und voller Gefühle. Crew ist ein Abenteuer, das ich mit meinem Herzen gefühlt habe. Ich habe diese Geschichte von Anfang an gespürt und nie aufgehört zu spüren. Ich hoffe wirklich, dass die weiteren Bücher in genau dieser Richtung weiter laufen werden.
#jugendbuch #youngadult #newadult #rezension #rezensionsexemplar #roman #bookstagram #tijan #foreververlag #ullsteinverlag #bücher #bücherliebe #booklover #reading #bookadict #crew #wolfcrew #leseratte #bücherwurm #bookworm #bookaholic #lesen #lesenmachtglücklich #instabooks #booknerd #readingtime #ilovebooks #netgalley #netgalleyde #ichliebelesen #buchnerd #ichliebebücher

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Crew" von Tijan

Wenn Teenager den Ton angeben....
NiQuevor 2 Tagen

Crew

Tijan



Wenn Teenager den Ton angeben...



Kaum den Klappentext gelesen, musste ich natürlich gleich zu diesen Buch greifen. Da ich bereits ein Buch von ihr gelesen habe, welches mir eher mittelmäßig gefallen hatte, war ich nun sehr gespannt, ob mich die Autorin doch nochmal überzeugen könnte. Im Endeffekt hat mir dieses Buch relativ mittelmäßig gefallen.

In das Buch habe ich ganz gut hineingefunden. Nach dem ersten groben Überblick über die derweilige Situation, und die allgemeine Einführungen in dieses „Crew- System“, welche beiden sehr gut vorgestellt und dargestellt worden sind, stieg schnell weitere Begeisterung auf, unbedingt mehr erfahren zu wollen. Leider bemerkte ich aber auch ziemlich schnell, dass ich mich nicht richtig auf die Hauptprotagonistin einlassen konnte. Allzu oft erschien sie mir einfach nur wie ein verzogener (ins, auf gut deutsch gesagt, asoziale gesehen ) Teenager ohne jeglicher Erziehung. Klar kann man diese Hintergründe, und wie es alles dahin entgleiten konnte, etwas nachvollziehen, aber das ist schon extrem. Im allgemeinen erschien mir dieses ganze „Crew – System“ nach und nach immer mehr sehr „abstoßend“, fragwürdig und ja, sie sind einfach die größten in dieser Gegend und so weiter.... Unter dem ganzen habe ich mir doch etwas leicht anderes vorgestellt bzw. etwas anders dargestellt.Unter diesen Umständen ging dann doch das Lesevergnügen etwas abhanden. Dazu will ich sagen, ich kenne dieses Genre, ich habe weitaus „schlimmere“ Handlungen und Gangs in Büchern miterlebt, aber dieses ganze hier, erscheint einfach so gar nicht ansprechend. Ich habe einfach keine Lust mehr gehabt mir, dieses ganze Crew „Getue“ anzutun. Und auch diese Denkweise der Protagonistin erschien mir des öfteren einfach nur nervend.

Die Story drumherum fand ich vorhersehbar, und nach knapp den ersten Viertel auch einfach nicht mehr so ansprechend. Das mag an vorherigen genannten liegen, aber auch daran, dass einfach nicht allzu viel passiert. Man erfährt -schlimme- Dinge aus der Vergangenheit, man steckt in der Crew drinnen und es gibt natürlich Crew Feinde. Aber eine richtig „tiefere“ Story war für mich nicht wirklich vorhanden.

Ja, das Ende war vorhersehbar, sehr vorhersehbar, und es kam einfach nichts überraschendes. Da hat diese Veränderung auch nichts mehr heraushauen können.



Fazit: Das Buch empfand ich als ein „Es soll ganz groß erscheinen“, aber es war im Endeffekt einfach nur schwächlich. Meiner Meinung nach wäre es wohl eine „große“ Unterhaltung für Teenager, aber denen würde ich es einfach gar nicht erst vorlegen wollen, da das Verhalten der Protagonisten einfach nur schrecklich ist.

Für mich hat sich diese Autorin hiermit erledigt, und ich werde von ihr kein weiteres Buch lesen.



2,5/5 Sterne



Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

In einer Welt, in der Gefühle eine Schwäche sind, verliebt sich Brenda in den einzigen Menschen, mit dem sie nicht zusammen sein darf ...

Schließt euch jetzt der WOLF CREW an! Mit "Crew" ist diesen Monat der 1. Band der neuen New-Adult-Reihe von Bestsellerautorin Tijan erschienen - und jetzt wollen wir den Roman um die berüchtigte Wolf Crew gemeinsam mit euch lesen. 

Über das Buch: 
Meine Geschichte wird dir das Herz rausreißen und dich zu Tränen rühren. Sie ist nicht sanft und unschuldig, sondern brutal und voller Schmerz. 

Um in der Stadt zu überleben, in der ich wohne, gibt es zwei Optionen.  

Du kannst zu den Normalos gehören – Cheerleader, Sportler, Mitglied des Debattierteams oder im Jahrbuchkomitee sein.   

Oder du bist Crew. 

Beleidigst du uns, tun wir dir weh. 
Verletzt du uns, zeigen wir dir, was wirkliche Schmerzen sind. 
Legst du dich mit uns an, löschen wir dich aus.   

Mein Name ist Bren. Ich bin die einzige Frau in der Wolf Crew – der besten, wildesten und gefährlichsten Crew, die es gibt. Und wir haben eine Regel: Man darf sich innerhalb der Crew nicht verlieben.   

Tja … zu spät.


Über die Autorin: 
Tijan ist New York Times, USA Today und Wall Street Journal-Bestseller-Autorin und hat bereits unzählige Romane veröffentlicht. Sie liebt Filme und ihren Cockerspaniel. Zusammen mit ihrem Mann lebt sie in Minnesota.

Für unsere Leserunde verlosen wir 25 E-Books unter allen Bewerbungen, die bis zum 19.06.19 eingehen - verratet uns einfach, wie euch die Leseprobe gefällt und warum ihr mitlesen möchet. Bewerbt euch jetzt über den blauen „Jetzt bewerben“-Button für die Leserunde. Wir drücken euch die Daumen und freuen uns auf eine tolle Leserunde!
Beiträge: 32endet in 21 Stunden
Teilen
Zur Leserunde

Wir von Mira Taschenbuch laden euch herzlich zur Leserunde des neuen Buches


"Zwischen uns die Sehnsucht" von Tijan


ein. Bitte bewerbt euch bis zum 18.01.2018 für eines von 20 Leseexemplaren (Taschenbuch) und zur gemeinsamen Diskussion sowie Rezension des Romans.

 

Über den Inhalt:

Im ersten Jahr auf dem College will Summer erreichen, wovon sie schon lange träumt: mit ihrem Stiefbruder Kevin zusammen zu sein. Aber ständig funkt ihr Caden Banks dazwischen. Dieser arrogante Verbindungstyp beschimpft sie als leichte Beute und will ihr weismachen, dass ihre Gefühle an Kevin verschwendet sind. Was bildet sich dieses tätowierte Arschloch ein?! Doch je öfter sie mit Caden aneinandergerät, desto mehr genießt sie den Schlagabtausch – und fragt sich, ob es überhaupt noch Kevin ist, den sie wirklich will …

Du möchtest "Zwischen uns die Sehnsucht" von Tijan lesen?

Dann bewirb dich jetzt um eines der 20 Leseexemplare. Wir sind gespannt auf dich, deine Fragen und Leseeindrücke und würden uns freuen, wenn du deine Rezension dann auch auf Amazon & Co und auf harpercollins.de teilst.

Viel Glück und ein tolles Leseerlebnis wünscht dir das Team von Mira Taschenbuch

Letzter Beitrag von  Blausternvor einem Jahr
Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 111 Bibliotheken

auf 18 Wunschlisten

von 6 Lesern aktuell gelesen

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks