Tijen Onaran

 4,5 Sterne bei 26 Bewertungen

Lebenslauf von Tijen Onaran

Tijen Onaran ist Moderatorin, Speakerin und Gründerin der »Global Digital Women«. Das internationale Netzwerk setzt sich für mehr Sichtbarkeit und Empowerment von Frauen in der Digitalbranche ein und berät Unternehmen in Diversitätsfragen. Tijen steht für Networking in der Wirtschaft und ist Expertin auf dem Gebiet des Personal Branding. Sie wurde vom Manager Magazin zu den 100 einflussreichsten Frauen der deutschen Wirtschaft gewählt, ist Trägerin des „Made in Baden Award“ und gehört zu den Top-Influencer*innen auf LinkedIn.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Tijen Onaran

Cover des Buches Nur wer sichtbar ist, findet auch statt (ISBN: 9783442178674)

Nur wer sichtbar ist, findet auch statt

 (26)
Erschienen am 17.08.2020
Cover des Buches Die Netzwerkbibel (ISBN: 9783658305352)

Die Netzwerkbibel

 (0)
Erschienen am 24.09.2020
Cover des Buches Die Netzwerkbibel (ISBN: 9783658237349)

Die Netzwerkbibel

 (0)
Erschienen am 18.01.2019

Neue Rezensionen zu Tijen Onaran

Cover des Buches Nur wer sichtbar ist, findet auch statt (ISBN: 9783442178674)lesulus avatar

Rezension zu "Nur wer sichtbar ist, findet auch statt" von Tijen Onaran

Zeig wer du bist - Tijen Onaran zeigt dir wie
lesuluvor einem Monat

In „Nur wer sichtbar ist, findet auch statt“ von Tijen Onaran zeigt die Autorin den Weg von der Themenfindung hin zur eigenen Personenmarke. 

Die Selbstfindung und der Markenaufbau wird in der ersten Buchhälfte behandelt und durch die vielen Anekdoten der Autorin bekommt man auch praktische Beispiele vorgestellt. 

In der zweiten Buchhälfte geht es dann um den Aufbau und die Pflege der eigenen Personenmarke. Denn ein gezieltes Steuern des Personal Brandings ist wichtig, da es so oder so stattfindet. Wenn man es jedoch nicht selbst steuert oder es sich nicht stimmig anfühlt, verbiegen wir uns und werden anders, wenn nicht sogar falsch, wahrgenommen. Daher hilft Tijen Onaran dabei den persönlichen Markenkern herauszufinden und diesen auch authentisch zu kommunizieren.

Das gesamte Buch ist klar strukturiert und in einem flüssigen und gut lesbarem Schreibstil verfasst. Durch die klaren Ansagen und auch die Challenges am Ende eines jeden Kapitels, erhält man nicht nur alle wichtigen Informationen, sondern wird auch direkt zum Umsetzen und Aktiv werden aufgefordert. Denn von der eigenen Umsetzung hängt dann der Erfolg der eigenen Personenmarke ab.

Tijen Onaran erklärt auch, wie wichtig das digitale Auftreten und das Social Me ist und aus welchen Komponenten dieses besteht. Gerade dieses ist ja in der heutigen Zeit sehr wichtig und wird auch von vielen ängstlich betrachtet. Doch dank „Nur wer sichtbar ist, findet auch statt“ kann man ohne Sorgen seine Personenmarke in den Sozialen Netzwerken vertreten.

Viele Infos aus dem Buch kannte ich persönlich schon durch andere Bücher. Jedoch haben mir die persönlichen Anekdoten der Autorin und die Mitmach-Challenges sehr gefallen und mich motiviert mich endlich selbst mit der eigenen Sichtbarkeit zu befassen.

Daher kann ich das Buch für alle empfehlen, die über ihr eigenes Auftreten, nicht nur in den digitalen Medien, nachdenken und dieses steuern wollen.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Nur wer sichtbar ist, findet auch statt (ISBN: 9783442178674)StMoonlights avatar

Rezension zu "Nur wer sichtbar ist, findet auch statt" von Tijen Onaran

Minimale Sammlung von Denkanstößen
StMoonlightvor 4 Monaten

Habt ihr euch schon mal gefragt, wie es einige Bücher überhaupt auf eine sogenannte "Bestsellerliste" schaffen? Mir ist diese Frage bei diesem Titel direkt wieder in den Sinn gekommen, denn für mich ist es kein "Top", sondern ein "Flop". 📖👎🏻

In Ratgeber "Nur wer sichtbar ist, findet auch statt" geht es darum, sich selbst als eine persönliche Marke zu etablieren. Ziel ist es, dass das Gegenüber einen nicht in eine Schublade steckt - und natürlich auch umgekehrt. (Seien wir mal ehrlich zu uns selbst, dass passiert irgendwie automatisch, ob man will oder nicht.) 😶

Mir war die Autorin Tijen Onaran vorher nicht bekannt, also scheint es mit ihrer eigenen Marke vielleicht nicht ganz so geklappt zu haben... Leider trifft das auch ihr Buch zu. So richtig schlau geworden bin ich daraus nicht, denn es ist eine wirre Mischung aus vielen Themen, wie Selbstfindung, Natürlichkeit, Wiedererkennungseffekt,... Kurzum: Einige Denkanstöße, die sich hinter viel (unnötigen) Text verbergen. In erster Linie geht es in diesem Buch aber um genau eines: Tihen Onaran! 🙄

Oberflächlich und ohne wirklichen Bezug, geschweige denn mit Praxisbeispielen. 👎🏻
Mein Fazit (auch schon vor der Lektüre): Ich bleibe einfach so wie ich bin, denn ich bin so genau richtig! 🤗 (Wie JEDE'R von uns! 🥰)

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Nur wer sichtbar ist, findet auch statt (ISBN: 9783442178674)Olivia_Groves avatar

Rezension zu "Nur wer sichtbar ist, findet auch statt" von Tijen Onaran

Leider kein wirklicher Mehrheit, keine praktischen Tipps
Olivia_Grovevor 7 Monaten

Ich weiß jetzt, wer die Autorin des Buches, Tijen Onaran, ist, was sie gemacht hat, wie ihr Weg war. Viele Sätze, ein paar Ratschläge, kein nennenswerter Mehrwert. Die Autorin gibt uns ein paar Häppchen zu den Themen Selbstfindung, Wiedererkennungseffekt, Konsistenz, Glaubhaftigkeit, Natürlichkeit, Networking und Markenpflege, doch eigentlich redet sie die ganze Zeit nur über sich selbst. Sie erzählt uns ein paar nette Beispiele, gibt dem Leser aber keine Praxistipps an die Hand.

Ich kann mich einem anderen Rezensenten anschließen, der sich gefragt hat, welche Zielgruppe überhaupt aus diesem Buch einen nennenswerten Nutzen ziehen könnte. Ich persönlich kann das Buch leider nicht wirklich weiterempfehlen, da es inhaltlich und praktisch gesehen recht flach und oberflächlich bleibt.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Wofür stehst du? Welche Themen, Werte und Haltungen sind dir wichtig?  Wer sich diese Fragen stellt, ist bereits mittendrin im Personal Branding. Tijen Onaran ist überzeugt, dass jeder von uns eine unverwechselbare Marke ist. In ihrem Buch "Nur wer sichtbar ist, findet auch statt", zeigt sie wie wir unsere persönliche Geschichte selbst in die Hand nehmen und so in Job und Privatleben weiterkommen.

„Nur wer sichtbar ist, findet auch statt“

Unternehmerin Tijen Onaran zeigt, warum uns „Personal Branding“ weiterbringt

 

Jeder von uns ist eine individuelle und unverwechselbare Marke, aber nicht jeder pflegt sie. Dabei ist die Art, wie wir uns präsentieren und wie wir wahrgenommen werden Teil unserer Persönlichkeit. Wer wollen wir sein? Welche Themen, Werte und Haltungen sind uns wichtig? Wer sich diesen Fragen stellt, ist bereits mittendrin im „Personal Branding“. Wie man es richtig macht, zeigt Tijen Onaran in ihrem Buch Nur wer sichtbar ist, findet auch statt (erscheint am 17. August im Goldmann Verlag). Ihre eigene Geschichte macht klar: Wer seine Marke schärft und sich selbst klar positioniert, ebnet den Weg zum Erfolg – im Job und im Privatleben.  


In ihrem Buch gibt Tijen Onaran konkrete Tipps, wie man sich und die eigene Geschichte in die Hand nimmt und präsentiert, dabei immer natürlich bleibt und nicht in eine Ego-Show verfällt. Sie beleuchtet die Bedeutung von gut gepflegten Netzwerken, warum Social Media essentiell ist und wie man Krisen souverän übersteht. Dabei fließen auch immer ihrer eigenen Erfahrungen aus der Politik und der Digitalbranche ein, sie berichtet von Rückschlägen, Lerneffekten, ihrer eigenen Markenbildung und ihrem persönlichen Weg zum Erfolg. 


„Durch die Sichtbarkeit und Positionierung, auch in den sozialen Medien, bin ich in Netzwerke reingekommen und habe Förderer gefunden, die ich sonst nicht gefunden hätte. Personal Branding ist für mich das urdemokratische Element einer modernen und neuen Arbeitswelt. Egal ob Krankenschwester, Lehrer oder Top CEO – Personal Branding heißt die eigene Geschichte selbst in der Hand zu haben und sie zu erzählen, bevor es andere tun. Du emanzipierst dich als Person und machst dich unabhängiger von äußeren Einflüssen. Und holst dir den Erfolg, den du verdienst.“ Tijen Onaran


Über die Autorin:

Tijen Onaran ist Unternehmerin, Moderatorin und Speakerin. Mit ihrem Unternehmen „Global Digital Women“ setzt sie sich für mehr Sichtbarkeit und Empowerment von Frauen in der Digitalbranche ein und berät Unternehmen in Diversitätsfragen. Tijen steht für Networking in der Wirtschaft und ist Expertin auf dem Gebiet des Personal Branding. Vor ihrer Selbstständigkeit war Tijen Onaran für Europa-, und Bundestagsabgeordnete, für das Bundespräsidialamt sowie für Verbände und eine Hochschule in leitenden Funktionen tätig. Sie wurde vom Manager Magazin zu den 100 einflussreichsten Frauen der deutschen Wirtschaft gewählt, ist Trägerin des „Made in Baden Award“ und gehört zu den Top-Influencer*innen auf LinkedIn.



Wir verlosen 15 Exemplare ihres neuen Buch und wollen von euch wissen:

Wenn ihr euch für ein Thema entscheiden müsstet, für das ihr steht und für das ihr bekannt seid, welches wäre es?

Wie sind gespannt auf eure Antworten und drücken euch die Daumen!


Eine Leseprobe findet ihr auf unserer Verlagswebseite goldmann-verlag.de.



88 BeiträgeVerlosung beendet

Community-Statistik

in 37 Bibliotheken

von 6 Lesern aktuell gelesen

von 2 Lesern gefolgt

Worüber schreibt Tijen Onaran?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks