Till Bastian

(13)

Lovelybooks Bewertung

  • 19 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(3)
(5)
(4)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

Auschwitz und die 'Auschwitz-Lüge'

Bei diesen Partnern bestellen:

Die seelenlose Gesellschaft

Bei diesen Partnern bestellen:

Überleben im Treibhaus

Bei diesen Partnern bestellen:

Zivilcourage

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Seele Als System

Bei diesen Partnern bestellen:

Seelenleben

Bei diesen Partnern bestellen:

Die letzte Nacht...

Bei diesen Partnern bestellen:

Kinder brauchen böse Eltern

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Jahrhundert des Todes

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Blick, die Scham, das Gefühl

Bei diesen Partnern bestellen:

Nicht nur blaue Bohnen

Bei diesen Partnern bestellen:

Sprung in die Tiefe

Bei diesen Partnern bestellen:

High Tech unterm Hakenkreuz

Bei diesen Partnern bestellen:

Lebenskünstler leben länger

Bei diesen Partnern bestellen:

Tango Criminale

Bei diesen Partnern bestellen:

Sinti und Roma im Dritten Reich

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die seelenlose Gesellschaft" von Till Bastian

    Die seelenlose Gesellschaft

    Sophia!

    05. November 2012 um 13:18 Rezension zu "Die seelenlose Gesellschaft" von Till Bastian

    „Dieser katastrophale Alltag ist es, der, langfristig gesehen, unsere seelischen Widerstandskräfte unterminiert, unser inneres Regulationsvermögen lähmt und Raubbau an unseren psychophysischen Ressourcen betreibt.“ _ Die Beschleunigung und Optimierung gesellschaftlicher Prozesse, wie wir sie aktuell erleben, endet nicht selten in einem Desaster, man denke etwa an die Explosion der Ölplattform Deepwater Horizon oder als bestes Beispiel den Untergang der Titanic, die Königin der Meere, die einst als unsinkbar galt. Die ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die seelenlose Gesellschaft" von Till Bastian

    Die seelenlose Gesellschaft

    WinfriedStanzick

    04. June 2012 um 09:32 Rezension zu "Die seelenlose Gesellschaft" von Till Bastian

    In den letzten Jahrzehnten hat sich im Zuge der digitalen Revolution etwas mit der menschlichen Seele ereignet, das den Individuen noch gar nicht so bewusst ist, den Menschen aber, die wie der Autor dieses Buches, der Psychotherapeut Till Bastian, der als Leiter einer psychosomatischen Klinik täglich mit an ihrer Seele erkrankten Menschen arbeitet, drängend vor Augen steht. Eine „seelenlose Gesellschaft“ sieht Till Bastian in seinem Buch aufscheinen. Eine Gesellschaft, in der zunehmend mehr Menschen durch die Überflutung medialer ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks