Till Berger

(36)

Lovelybooks Bewertung

  • 40 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 35 Rezensionen
(24)
(11)
(0)
(0)
(1)
Till Berger

Lebenslauf von Till Berger

Till Berger wurde am 11. Januar 1979 in Bern geboren und ist studierter Biologe und Umweltwissenschaftler. Als unabhängiger Berater hat er sich mit Fragen rund um die nachhaltige Entwicklung auseinandergesetzt und fokussierte seine Arbeit auf die Förderung erneuerbarer Energien und die Reduktion von Treibhausgasemissionen. Seit Anfang 2014 ist er für die Entwicklung und Umsetzung der Nachhaltigkeitsstrategie des Schweizerischen Bundesrates verantwortlich. Privat ist er Musikproduzent und führt ein Musikstudio. Seine Arbeit als Autor begann 2001 mit Kurzgeschichten, 2015 veröffentlichte er seinen ersten Roman »Breakdown – Welt am Abgrund«.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Till Berger
  • Thriller aus der Schweiz

    Breakdown - Welt am Abgrund

    ArnoZischofsky

    22. May 2018 um 08:56 Rezension zu "Breakdown - Welt am Abgrund" von Till Berger

    Die Erderwährung ist ein wichtiges, aktuelles Thema dass im Buch Breakdown unter anderem verarbeitet wird. Die Klimaexpertin laura Dupont verdächtigt ihren Exfreund Dean zu Aktivisten zu gehören, die von Weltgemeinschaft verlangen, die Klimaerwärmung zu stoppen. Das Buch hat ein hohes Tempo, manchmal ist das Tempo zu hoch, es wird zuviel in das Buch mit hingepackt.  Daher 1 Punkt Abzug. Till Berger schreibt sehr gut, und das Buch ist für alle Thrillerfans zum Lesen geeignet. Mir hat Offshore sein 2. Roman einen Tick besser gefallen.

  • Guter Thriller

    Breakdown - Welt am Abgrund

    Rosemarie

    22. May 2018 um 08:49 Rezension zu "Breakdown - Welt am Abgrund" von Till Berger

    Ein aktuelles Thema die Klimaerwärmung. Durch eine Cyberattacke auf das internationale Finanzsystem wollen Aktivisten die Weltgemeinschaft  zwingen die Klimaerwärmung zu stoppen. Klimaexpertin Laura Dupont verdächtigt ihren Exfreund an der Aktion beteiligt zu sein. Radikale Kräfte sind im Spiel um die Welt ins Chaos zu stürzen. Ein guter Thriller, der aktuelle Themen im Buch verarbeitet. Ich freue mich auf das nächste Buch von Till Berger.

  • Leserunde zu "Breakdown - Welt am Abgrund" von Till Berger

    Breakdown - Welt am Abgrund

    Till_Berger

    zu Buchtitel "Breakdown - Welt am Abgrund" von Till Berger

    Wenn die Welt am Abgrund steht – wie weit gehst du, um sie zu retten?     Inhalt Durch eine Cyberattacke auf das internationale Finanzsystem wollen Aktivisten die Weltgemeinschaft dazu zwingen, die Klimaerwärmung umgehend zu stoppen. Die von Europol zu den Ermittlungen hinzugezogene Klimaexpertin Laura Dupont verdächtigt ihren Ex-Freund Dean Lund, an der radikalen Aktion beteiligt zu sein. Doch der engagierte Umweltschützer und Computerfachmann ist spurlos verschwunden. Als Laura ihn endlich aufspürt, glaubt sie, auch den ...

    Mehr
    • 159
  • Ein gelungener Wirtschaftsthriller, der gekonnt Spannung mit Information vermischt!

    Breakdown - Welt am Abgrund

    Siraelia

    19. May 2018 um 19:48 Rezension zu "Breakdown - Welt am Abgrund" von Till Berger

    „Breakdown – Welt am Abgrund“ ist das zweite Buch vom Autor Till Berger, welches ich gelesen habe und auch dieser Wirtschaftsthriller hat mich erneut völlig überzeugt!   Der Autor hat sich in diesem Buch nicht nur des Themas Klimaerwärmung, sondern - neben dem Part des Thrillers - auch noch der Themen Künstliche Intelligenz (KI) und Cyberterrorismus angenommen. Man merkt dem Buch an, dass er sehr intensiv recherchiert hat und umfangreiches Fachwissen in seine Fiktionen einfließen lässt. Bedingt durch seine Arbeit bei der ...

    Mehr
  • starker Thriller

    Breakdown - Welt am Abgrund

    tweedledee

    15. May 2018 um 16:22 Rezension zu "Breakdown - Welt am Abgrund" von Till Berger

    Klimaexpertin Laura Dupont wird von Europol zu Rate gezogen. Eine Cyberattacke auf das internationale Finanzsystem Swift hat für helle Aufregung gesorgt, wenig später geht ein Bekennervideo ein. Die Weltgemeinschaft soll die Klimaerwärmung sofort stoppen, verstreicht die Frist von einigen Wochen, wird Swift komplett lahmgelegt, was den Zusammenbruch der Finanzmärkte zur Folge hätte. Lauras Ex-Freund Dean Lund, der sie vor zwei Jahren aus heiterem Himmel verlassen hat  und seitdem verschwunden war, könnte zu der Gruppierung der ...

    Mehr
  • Erschreckend realistisch

    Breakdown - Welt am Abgrund

    SiWel

    13. May 2018 um 13:12 Rezension zu "Breakdown - Welt am Abgrund" von Till Berger

    Aktivisten greifen durch eine Cyberattacke das intertionale Finanzsystem an.Sie wollen das die Klimaerwärmung umgehend gestoppt wird.Brake Down, erschienen im Goldmann Verlag mit 443 Seiten.Der Debütroman von Till Berger liest sich rasant, macht nachdenklich und wirkt erschreckend.Die Protagonisten, die Klimaexpertin Laura Dupont sowie der Professor Dean, ein Computerfachmann sind sehr idealistisch und real dargestellt. Der Schreibstil ist flüssig und packend, viele interessante Ortschaften sind dabei und auch die restlichen ...

    Mehr
  • Die Klimaerwärmung - "verpackt" als spannender Thriller

    Breakdown - Welt am Abgrund

    Sonnenschein12

    10. May 2018 um 16:48 Rezension zu "Breakdown - Welt am Abgrund" von Till Berger

    Till Berger hat ein gegenwartsnahes Buch zu den Gefahren der Klimaerwärmung geschrieben - und dass er dabei wichtige Aspekte dieser drohenden Katastrophe in Form eines spannenden Thrillers "verpackt" hat, erhöht die mögliche Auseinandersetzung mit diesem Thema. "Durch eine Cyberattacke auf das internationale Finanzsystem wollen Aktivisten die Weltgemeinschaft zwingen, die Klimaerwärmung sofort zu stoppen" (Klappentext). Ich muss gestehen, für diese Idee an sich habe ich anfangs eine gewisse Sympathie gehabt, denn auch ich denke, ...

    Mehr
  • Chattys Reihen Abbau

    LovelyBooks Spezial

    ChattysBuecherblog

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Alter Thread, neues Thema! Wie der Titel schon sagt, dreht sich hier alles um das Thema Reihen Abbau. Wer Lust hat, darf gerne mitlesen und vielleicht kommt ja auch ein Austausch zustande. Momentan lese ich: Post Mortem von Mark Roderick

    • 257
  • Fesselnder und brisanter Thriller

    Breakdown - Welt am Abgrund

    mabuerele

    09. May 2018 um 21:34 Rezension zu "Breakdown - Welt am Abgrund" von Till Berger

    „...Außerdem bin ich schon längst im Grab, wenn die Welt die Folgen des Klimawandels zu tragen hat. Aber meine Kinder und Enkel werden das alles erleben. Sie werden in einer Welt leben müssen, in der Kriege um Wasser geführt werden, wo Milliarden von Menschen ihre Heimat verlieren oder verhungern...“ Dean hat intelligente Systeme zum Stromsparen entwickelt. Doch die Industrie will davon nichts wissen. Dean verliert seinen Lehrstuhl an der Technischen Universität Delft. Seine Freundin Laura steht zu ihm. Dann aber wird Dean von ...

    Mehr
    • 6
  • Die Welt am Abgrund

    Breakdown - Welt am Abgrund

    Ignacio_Mendez

    08. May 2018 um 11:09 Rezension zu "Breakdown - Welt am Abgrund" von Till Berger

    Nein, man darf wirklich nicht zu lange darüber nachdenken. Zumindest nicht ohne darauf Taten folgen zu lassen. Oder wie wollen wir zukünftigen Generationen erklären, dass wir unseren schönen Planeten auf dem Gewissen haben? Denn nichts anderes steht uns bevor, wenn wir weiter zulassen, dass sich das Klima verändert und zu einem Anstieg der Temperaturen führt, mit all den mittlerweile weitläufig bekannten und daraus resultierenden Horrorszenarien. Till Berger greift mit Breakdown das Thema des Klimawandels auf. Berger, studierter ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.