Neuer Beitrag

Till_Berger

vor 8 Monaten

Alle Bewerbungen

Eine neue Rohstoffquelle tief im Pazifik –
und tödliche Geschäfte im Paradies


Ein Thriller über Gier, Macht und Verschleierung im grossen Stil. In der Welt der internationalen Finanzmärkte gelten andere Gesetze – und es gibt kaum eine Grenze, die nicht überschritten werden kann.


Zum Buch
Paul Margis, Verhandlungsstrategie der Bundesregierung, hat den Höhepunkt seiner Karriere erreicht. Bei einem feierlichen Staatsakt in der chilenischen Hauptstadt Valparaíso verkündet er einen bahnbrechenden Erfolg: eine internationale Partnerschaft zur Ausschöpfung einer neuen Rohstoffquelle im Pazifik. Doch in der Nach stürmen Polizisten in Pauls Hotelzimmer und nehmen ihn fest. Man wirft ihm den heimtückischen Mord an Eduard Maining vor – seinem Kollegen, der die neue Abbautechnologie erforschte. Um seinen Ruf zu retten und seine Unschuld zu beweisen, muss Paul herausfinden, was der Tote wusste. Doch damit gerät er erst recht ins Visier machtvoller Gegner und in den Strudel eines Komplotts, das von den chilenischen Kupferminen bis an die internationalen Börsen und in die höchsten Ebenen der Politik reicht …

Leseprobe und mehr Informationen zu Buch und Autor


Leserunde
In dieser Leserunde verlose ich 25 gedruckte Exemplare von «Offshore» für alle, die sich sich für Themen wie die Panama-Papers und Offshore-Finanzplätze interessieren, oder einfach Spass an Thrillern haben.

Bewerbt Euch über den blauen Knopf oben und beantwortet die folgende Frage:

Was verbindest Du mit dem Begriff «Offshore»?

Die Verlosung geht bis zum 11. März. Ich freue mich auf die Diskussion mit Euch!

Autor: Till Berger
Buch: Offshore

Odenwaldwurm

vor 8 Monaten

Alle Bewerbungen

Die Thriller hört sich spannend an. Gerne würde ich das Buch von Till Berger lesen und mehr über den Mord in Chile erfahren. Bitte werft mich in die Lostrommel. Hoffentlich habe ich Glück und die Glücksfee sucht mich aus.

michael_kissig

vor 8 Monaten

Alle Bewerbungen

Ein wirklich gelungenes Werk aus meiner Lieblingsrubrik: Thriller. Mich interessiert das Thema sehr und ich hoffe ein Exemplar des Taschenbuches zu gewinnen damit ich die spannende Geschichte verfolgen kann.

Beiträge danach
284 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Till_Berger

vor 6 Monaten

Epilog
Beitrag einblenden

ech schreibt:
Zu Pauls schwierigem Verhältnis zu seinen Eltern gab es ja schon vorher einige Andeutungen, hier hatte ich eigentlich gedacht, das dies im weiteren Verlauf der Geschichte noch eine größere Rolle spielen würde. So wird das Thema am Ende doch ein wenig oberflächlich abgehandelt und trägt wenig zum Gesamtbild bei. Meine Rezension folgt dann in Kürze.

Danke für den Kommentar. Diese Bemerkung hat der Lektor auch bereits gemacht. Von der Konzeption her hätte dieser Aspekt tatsächlich besser sein können. Jedoch ist mir dazu keine bessere Lösung eingefallen, ohne dadurch den Spannungsbogen zu unterbrechen. Aber der Punkt ist absolut berechtigt ;-)

Till_Berger

vor 6 Monaten

Generelles Feedback, Fragen zum Buch oder zu mir
@abetterway

Vielen Dank! Das macht gar nichts, dass es länger gedauert hat. Es freut mich, dass es Dir gefallen hat!

Till_Berger

vor 6 Monaten

Generelles Feedback, Fragen zum Buch oder zu mir

Für diejenigen, die mögen und noch nicht haben: ich freue mich über jeden "Vote" zum Buch oder zu mir als Autor :)

Für das Buch: https://www.lovelybooks.de/buecher/krimi-thriller/Bestseller-Neue-Krimis-Thriller-2018-1513408513/

Für den Autor: https://www.lovelybooks.de/autoren/krimi-thriller/Beste-deutschsprachige-Suspense-und-Thriller-AutorInnen-1038357310/

Liebe Grüsse aus dem sonnigen Bern
Till

ech

vor 6 Monaten

Generelles Feedback, Fragen zum Buch oder zu mir

Hier ist nun meine Rezension, die ich auch bei Amazon, Buch.de, Thalia.de, Weltbild, Was liest Du und der Bastei-Lesejury veröffentlicht habe:

https://www.lovelybooks.de/autor/Till-Berger/Offshore-1448965865-w/rezension/1551847869/

Danke, das ich hier mitlesen durfte und nochmals sorry für meinen verspäteten Einstieg hier.

milkysilvermoon

vor 6 Monaten

Kapitel 41-57: Schweiz
Beitrag einblenden

Es bleibt spannend, wenn auch nicht mehr ganz so actionreich. Man muss beim Lesen schon aufmerksam sein, um alles genau zu verstehen. Aber es wird ganz gut erklärt.

Auf die Auflösung des Ganzen bin ich mal gespannt. Ich habe ja so einen Verdacht, aber ob der stimmt?

milkysilvermoon

vor 6 Monaten

Kapitel 58-73: Frankreich und Chile

Gegen Ende wird es noch mal richtig turbulent. Das hat mir gut gefallen. Es passiert so einiges. Man kommt als Leser gar nicht mehr zum Durchatmen. Welche Spannung! Auf den letzten Seiten konnte ich das Buch nicht mehr zur Seite legen.

milkysilvermoon

vor 6 Monaten

Generelles Feedback, Fragen zum Buch oder zu mir

Jetzt ist meine Rezension auch fertig:

https://www.lovelybooks.de/autor/Till-Berger/Offshore-1448965865-w/rezension/1552824339/

Wortgleich ist sie bei Amazon.de zu finden. Außerdem habe ich die Rezension bei anderen Buchportalen (Lesejury, Goodreads, Wasliestdu usw.) geteilt.

Dankeschön, dass ich bei der Runde dabei sein durfte!

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.