Von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen

von Till Reiners 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Anja_Levs avatar

Leicht geschrieben, aber sehr treffend, gelungene Mischung aus persönlichen Eindrücken und dennoch treffender Analyse.

Alle 1 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen"

'Warum haben so viele Menschen Angst vor Überfremdung? Und wieso habe ich keine?'

Das fragt Till Reiners – nicht nur sich selbst, sondern auch die anderen. Die, mit denen niemand mehr reden möchte. Auf Pegida-Spaziergängen, in Gesprächen mit AfD-Politikern und in den Wohnzimmern der besorgten Bürger versucht er zu verstehen, was in unserem Land gerade passiert, wie diese gesellschaftliche Stimmung entstanden ist, die sich an der Grenze zwischen Wahrnehmung und Realität, Angst und Hass bewegt.

Ein intelligent-pointierter Blick auf ein Land im Umbruch.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783499632143
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:272 Seiten
Verlag:ROWOHLT Taschenbuch
Erscheinungsdatum:08.09.2016

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Humor

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks