Tillie Cole

 4.4 Sterne bei 276 Bewertungen
Tillie Cole

Lebenslauf von Tillie Cole

Tillie Cole wuchs im Nordosten Englands in einer Kleinstadt auf. Sie besuchte die Newcastle University und schloss mit einem Bachelor of Arts in Theologie ab. Mit ihrem Mann, einem Profi-Rugby-Spieler, reiste sie lange um die Welt, bis die beiden schließlich nach Kanada zogen. Irgendwann fing sie an, immer wenn sie ein Buch fertig gelesen hatte, zu ihrem Mann zu sagen, sie hätte eine gute Idee und könnte auch ein Buch schreiben. Nach einigen Monaten antwortete er schließlich, sie solle aufhören zu reden und es „einfach verdammt nochmal machen“. Zum ersten Mal in elf Jahren nahm Tillie seinen Rat an und schreibt seitdem mit ganzem Herzen. In ihren Geschichten kommen oft starke Heldinnen und sexy Alpha-Männer (muskelbepackt und tätowiert – ihre Schwäche!) vor. In ihrer Freizeit liebt die Autorin es, zu lesen, zu singen und tanzen, Musik zu hören oder sie verbringt ihre Zeit mit Freunden und Familie.

Neue Bücher

A Thousand Boy Kisses - Poppy und Rune für immer

Erscheint am 28.02.2019 als Taschenbuch bei LYX.

Alle Bücher von Tillie Cole

Sortieren:
Buchformat:
Hades' Hangmen - Styx (Hades-Hangmen-Reihe 1)

Hades' Hangmen - Styx (Hades-Hangmen-Reihe 1)

 (99)
Erschienen am 07.06.2018
A Thousand Boy Kisses

A Thousand Boy Kisses

 (60)
Erschienen am 05.10.2017
Raze - Bis zum Tod

Raze - Bis zum Tod

 (25)
Erschienen am 03.03.2016
REAP - Bis aufs Blut

REAP - Bis aufs Blut

 (13)
Erschienen am 03.08.2016

Neue Rezensionen zu Tillie Cole

Neu

Rezension zu "Hades' Hangmen - Styx (Hades-Hangmen-Reihe 1)" von Tillie Cole

Ich werde mit der Autorin einfach nicht warm
DrunkenCherryvor 22 Tagen

Hach ja, Tillie Cole und ich, das ist ein Thema für sich. Ich war schon von ihrem gehypten "A Thousand Boy Kisses" etwas enttäuscht, dachte aber, mir könnte das härtere Thema, das die Hades Hangmen anschneiden besser gefallen.
Im Grunde sind die beiden Protagonisten ja auch sehr süß und man kann mit ihnen mitfühlen. Coles Schreibstil ist sehr emotional und das ist Segen und Fluch zugleich, da es bis zu einem gewissen Punkt angenehm, dann aber einfach zu viel ist.
Als Sons Of Anarchy Fan merkt man übrigens auch, dass auch die Autorin diese Serie wohl sehr gerne gesehen und sich etwas inspirieren lassen hat.
Trotzdem ist das Buch ganz okay und für zwischendurch lässt es sich gut lesen. Ob ich jedoch zum zweiten Teil greifen werde, weiß ich noch nicht.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Hades' Hangmen - Kyler (Hades-Hangmen-Reihe 2)" von Tillie Cole

Eine erschreckend, verstörende Fortsetzung.
BookieDreamsvor 22 Tagen

“Leben in Freiheit. Fahren in Freiheit. Sterben in Freiheit!”

Meinung

Die Hades’ Hangmen gehören zu einer meiner liebsten Bad-Romance-Reihen schlechthin. Mit Kyler beginnen wir kurze Zeit später in der Handlung, wo Styx aufgehört hat. Man sollte daher zwingend den ersten Band gelesen haben, da auf die Ereignisse direkt aufgebaut wird. Es war vom Gefühl her etwas wie ein Nach-Hause-Kommen. Man kennt nun die Mitglieder der Hades’ Hangmen besser, man weiß, was die Mädchen durchgemacht haben, man weiß in etwa, auf was man sich einlässt und dennoch …

Ich glaube mittlerweile, dass mich nichts darauf vorbereiten kann. Hatte ich gedacht, das Styx an meine Psyche geht und mich emotional total fertig zurücklässt, umso mehr hat mich die Geschichte von Lilah schockiert.

Das liegt aber zum Teil an dem Charakter von Lilah. Ich mochte Mae, ich habe ihren Willen nach Freiheit so allumfassend nachvollziehen können, dass ich mit Lilah richtige Probleme hatte. Wie hat Ky es ausgedrückt?

Wie in aller Welt kann eine derart heiße Frau so total irre sein?

Die Thematik der Gehirnwäsche stand in diesem Teil besonders im Vordergrund. Wie man einem Kind solch einen Selbsthass anerziehen kann, hat mich regelrecht sprachlos gemacht!

Tillie Cole erzählt die Geschichte von Kyler und Lilah sehr packend und emotional. Was Lilah bereit ist, über sich ergehen zu lassen, um akzeptiert zu werden, um anerkannt zu werden, auch aus den falschen Motiven, ist so erschreckend… und dennoch habe ich der Autorin alles geglaubt! Und genau das allein sagt mehr aus als tausend Worte. Ich glaube ihr, dass es dort draußen junge Frauen gibt, mit denen so etwas wirklich geschieht. Und das macht mich rasend vor Wut und Unglauben.

Ich bin gespannt wie es mit Maddie weitergehen wird, denn die Gefahr ist noch nicht gebannt…

Fazit

Eine erschreckend, verstörende Fortsetzung. Noch düsterer, noch gewalttätiger, noch verstörender als Band 1

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Hades' Hangmen - Styx (Hades-Hangmen-Reihe 1)" von Tillie Cole

Hades' Hangmen - Styx
vormivor einem Monat

Auf der Flucht vor ihrer Vergangenheit, betritt sie eine Welt, von der sie sich immer fernhalten sollte ...

Eine leblose junge Frau vor dem Hauptquartier seines MCs zu finden hat River "Styx" Nash gerade noch gefehlt. Seit er mit nur 26 Jahren völlig überraschend zum Anführer der Hades' Hangmen wurde, hat er genug damit zu tun, seine Position vor seinen Brüdern zu behaupten und seinen Feinden die Stirn zu bieten. Von Geburt an ohne Stimme kein leichtes Unterfangen. Gewalt und Unnahbarkeit sind Styx' Sprache. Seit er denken kann, lässt er niemanden wirklich an sich heran. Doch als die schöne Mae plötzlich die Augen aufschlägt, weiß er augenblicklich, dass er diesen Blick schon einmal gesehen hat. Dass er ihr schon einmal begegnet ist. Dass sie eine der wenigen Menschen ist, mit denen er sprechen kann - und dass er sie nie wieder gehen lassen wird!

Inhaltsangabe auf amazon

An diesem Buch hat mich eigentlich alles angesprochen.
Das Cover und die Inhaltsangabe, besonders da ich ein großer Fan der "Sons of Anarchy"-Staffeln bin.
Und da es da ja nun mal leider nicht mehr als 7 Staffeln geben wird, war ich auf der Suche nach einer Ersatz-Droge, gerne auch in Buchform.
Und zuerst habe ich es aufh gerne gelesen, man kannte viele Ausrücke und Sitten ja schon aus der Fernsehserie.

Leider war das aber auch irgendwann ein Punkt, der mich gestört hat, denn es wirkte etwas wie ein Abklatsch der Sons, für alle "SamCro"-Fans, die so gar nicht genug bekommen konnten. Selbst die Gegenspieler waren fast identisch, ob es nun die NeoNazis oder die Mexikaner waren.
Für mich war es irgendwann nur noch vorhersehbar, etwas zu viel Sex und Gewalt und daher habe ich es kurz vor Ende abgebrochen.

Denn ich hatte bis zum Schluss die Hoffnung, dass es mich doch noch von sich überzeugen kann. So dass ich doch noch Teil 2 ausprobieren kann. Aber daraus wurde leider nichts.
Wenn mir jemand die Garantie geben würde, dass es sich mit Sicherheit steigert, dann würde ich mir den 2. Teil holen.
Aber wer wäre dazu schon bereit...?

Kommentieren0
29
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Tritt ein in die exklusive LYX LOUNGE!

Wir freuen uns gar sehr, dass wir nach der großartigen Geburtstagsparty mit LYX euch nun eine weitere exklusive Aktion für alle Fans großer Gefühle präsentieren dürfen:
Kommt mit in die LYX LOUNGE und entdeckt das großartige Programm von LYX auf eine ganz besondere Art und Weise! 

Spitzt eure Lippen für unsere nächste romantische Aktion in der LYX LOUNGE, bei der die Liebe die Zeit übersteht ... oder etwa doch nicht?

Mehr zum Buch
Ein Kuss hält nur für einen kurzen Moment. 1000 Küsse halten für die Ewigkeit.
Als Rune Kristiansen nach zwei Jahren in Norwegen in das verschlafene Blossom Grove, Georgia, zurückkehrt, hat er nur eins im Sinn: Herausfinden was mit Poppy passiert ist. Herausfinden, warum das Mädchen, das ein Teil seiner Seele ist und das ihm einst versprochen hat, bis in alle Ewigkeiten auf ihn zu warten, ihn ohne ein Wort der Erklärung aus ihrem Leben verbannt hat. Zwei Jahre lang hat Poppys Stille Rune jeden Tag aufs Neue das Herz gebrochen, doch als er ihr nach all der Zeit das erste Mal wieder gegenüber steht, weiß er augenblicklich, dass ihnen der schlimmste Herzschmerz erst noch bevorsteht.


>> Neugierig geworden? Hier geht es zur Leseprobe!

Gemeinsam mit LYX verlosen wir 25 E-Book-Exemplare von "A Thousand Boy Kisses" von Tillie Cole

Bewerbt euch einfach bis zum 22.11.2017 über den blauen "Jetzt bewerben"-Button und beantwortet folgende Frage:

Lippen sind zum Küssen da! Habt ihr einen Lieblingslippenstift? Wenn ja, welchen? Oder setzt ihr lieber auf Natürlichkeit?

Bitte gebt auch an, in welchem Format ihr euer E-Book gerne hättet (epub oder mobi)

Aufgepasst! Mit eurer Bewerbung sichert ihr euch eine Praline für eure Pralinenschachtel in der LYX LOUNGE! 

Alle weiteren Informationen zur LYX LOUNGE findet ihr hier. 

Bitte beachte vor deiner Bewerbung unsere Richtlinien für Buchverlosungen!
Zur Buchverlosung

Zusätzliche Informationen

Tillie Cole im Netz:

Community-Statistik

in 320 Bibliotheken

auf 102 Wunschlisten

von 6 Lesern aktuell gelesen

von 8 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks