Tilman Rammstedt

 3,5 Sterne bei 325 Bewertungen
Autor von Der Kaiser von China, Wir bleiben in der Nähe und weiteren Büchern.

Lebenslauf

Tilman Rammstedt wurde 1975 in Bielefeld geboren und lebt in Berlin. Er ist Texter und Musiker bei der Gruppe "Fön". Sein Debüt "Erledigungen vor der Feier" erschien im Jahr 2003, anschließend veröffentlichte er die Romane "Wir bleiben in der Nähe" (2005), "Der Kaiser von China" (2008) und "Die Abenteuer meines ehemaligen Bankberaters" (2012). 2008 wurde Tilman Rammstedt mit dem Ingeborg-Bachmann-Preis ausgezeichnet. Seinen aktuellen Roman "Morgen mehr" schuf der Autor im Rahmen eines besonderen Literaturprojekts. Bei diesem konnten Leser den Entstehungsprozess des Buches direkt miterleben: Der Autor verfasste täglich etwa zwei Seiten, die noch am Abend gesichtet und am nächsten Morgen per E-mail oder whatsapp-Nachricht an die Abonnenten gesendet wurden. Auf der eigens dafür angelegten Website konnte im Anschluss kommentiert und diskutiert werden, bis der Roman schließlich Ende Juli 2016 in gedruckter Form erschien.

Alle Bücher von Tilman Rammstedt

Cover des Buches Der Kaiser von China (ISBN: 9783832186371)

Der Kaiser von China

 (168)
Erschienen am 08.10.2012
Cover des Buches Wir bleiben in der Nähe (ISBN: 9783832186364)

Wir bleiben in der Nähe

 (52)
Erschienen am 08.10.2012
Cover des Buches Die Abenteuer meines ehemaligen Bankberaters (ISBN: 9783499267734)

Die Abenteuer meines ehemaligen Bankberaters

 (32)
Erschienen am 01.04.2014
Cover des Buches Erledigungen vor der Feier (ISBN: 9783832186357)

Erledigungen vor der Feier

 (29)
Erschienen am 08.10.2012
Cover des Buches Morgen mehr (ISBN: 9783499272707)

Morgen mehr

 (21)
Erschienen am 20.10.2017
Cover des Buches Pickert, Blindhuhn, Blutgemüse (ISBN: 9783946156284)

Pickert, Blindhuhn, Blutgemüse

 (0)
Erschienen am 19.06.2023
Cover des Buches Der Kaiser von China (ISBN: 9783867176330)

Der Kaiser von China

 (10)
Erschienen am 18.08.2010
Cover des Buches Wir bleiben in der Nähe (ISBN: 9783036911731)

Wir bleiben in der Nähe

 (3)
Erschienen am 01.08.2006

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Tilman Rammstedt

Cover des Buches Der Kaiser von China (ISBN: 9783832180744)
herr_hygges avatar

Rezension zu "Der Kaiser von China" von Tilman Rammstedt

Der Kaiser von China
herr_hyggevor 3 Monaten

Ich glaube ich habe meine Leseflaute heute hinter mir gelassen, zumindest viel mir die Konzentration deutlich leichter und meine Gedanken waren durchweg bei der Geschichte und sind nicht dauernd abgeschweift. ☺️
Dieses großartige, irrwitzige Buch von Tilman Rammstedt habe ich dank der lieben @pinkfisch_royal entdeckt. Sie hatte es vor einiger Zeit in einer Live-Story vorgestellt und ich war direkt Feuer und Flamme für diese skurrile Geschichte 😄 und wurde nicht enttäuscht.
„Der Kaiser von China“ erzählt eine verrückte Geschichte zweier Mitglieder einer Großfamilie, dem jungen Keith und seinem Großvater, und deren fiktive, aber doch sehr detaillierten Reise nach China. Erschienen ist dieser witzige Roman im @dumontbuchverlag. 😊

Cover des Buches Der Kaiser von China (ISBN: 9783867176330)
Jorokas avatar

Rezension zu "Der Kaiser von China" von Tilman Rammstedt

Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erleben...
Jorokavor einem Jahr

.. zumindest theoretisch! Der Enkel möchte sich theoretisch mit seinem Großvater auf eine Reise nach China begeben. Ein hartnäckiger letzter Wunsch des alten Herrn. Nur leider verspielt er das dafür zur Verfügung gestellte Geld seiner Geschwister im Casino und muss sich nun eine Geschichte aus den Fingern saugen. Der Großvater stattdessen macht sich alleine mit dem Auto auf den Weg, kommt aber nur bis in den Westerwald....


Hier liest der Autor selbst aus seinem Werk. Das ist für mich auch fast der einzige Kritikpunkt an diesem Hörbuch. Ein Schreiberling hat nicht zwingend auch eine hörbuchtaugliche Stimme. Tilman Rammstedt ist sicherlich kein ausgebildeter Hörbuchsprecher. Seine Stimme wirkt zum Teil zu monoton (wenige Betonungen) und mitunter hektisch. Hätte sich z.B. Andreas Fröhlich des Werkes angenommen, wer weiß, was daraus geworden wäre.


An der Geschichte selber gibt es wenig zu meckern. Sie sprüht an Phantasie und Einfallsreichtum. Rammstedt schafft ein illusionäres China, dass in seiner Zauberhaftigkeit wenig mit dem realen Boom-Staat zu tun hat. Er lässt den Enkeln in reiseführerliker Manier phantasieren, dass sich die Trapeze biegen. Das Ganze schön eingebettet in eine generationenübergreifende Rahmenhandlung.


Fazit: Ach ja, ich gebe trotz Stimme knapp 5 Sterne.



Cover des Buches Die Abenteuer meines ehemaligen Bankberaters (ISBN: 9783499267734)
J_Welps avatar

Rezension zu "Die Abenteuer meines ehemaligen Bankberaters" von Tilman Rammstedt

Komisch
J_Welpvor einem Jahr

Es ist keine wirkliche Geschichte sondern eher ein hin und her wechseln zwischen sinnlosen Briefen und merkwürdigen Anekdoten. Hab ab Seite 30 abgebrochen und mehr einfach nicht geschafft. Leider kompletter Reinfall 

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 417 Bibliotheken

auf 30 Merkzettel

von 7 Leser*innen aktuell gelesen

von 7 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks