Neuer Beitrag

TimBoltz

vor 6 Jahren

Weichei! - Das ist das Letzte, was Robert Süßemilch von seiner Freundin zu hören bekommt, nach 9 Jahren Beziehung.
Schmerzlich muss Robert einsehen, dass er seinen geplanten Heiratsantrag nun nicht mehr in die Tat umsetzten darf.

Es scheint, als habe er alles, was ein erfolgreicher Mittdreißiger nicht braucht: eine gescheiterte Beziehung und einen schlecht bezahlten Job. Er beschließt, seiner Exfreundin zu beweisen, dass aus dem vermeintlichen Weichei ein harter Kerl geworden ist. Nach gescheiterten Selbstversuchen auf grotesken Partys, im Rotlichtmilieu und beim Speeddating scheint sein Vorhaben zu scheitern – bis ihm das Schicksal die Tür zur Verwirklichung seines Traums öffnet. Allerdings nur so weit, dass eine einzige Lüge hindurchpasst. Eine Lüge, deren Folgen er nicht absehen kann …

Ich möchte euch herzlich einladen, Robert besser kennenzulernen und mitzufiebern.
Wird es ihm gelingen, sich dauerhaft zu verändern?

Für die Leserunde zu meinem neuen Roman verlose ich 10 Exemplare inklusive limitiertem Waschlappen. Wenn ihr Lust auf eine unterhaltsame Leserunde habt und am Ende bereit seid, eine Rezension dazu zu schreiben, beantwortet folgende Frage:

Weichei. Sei kein Waschlappen! - Oder doch?

In welchen Situationen wirst auch du zum Weichei?


Teilnahmeschluss ist der 05.12., die Gewinner werden am 6.12. bekannt gegeben.

Autor: Tim Boltz
Buch: Weichei

sonjastevens

vor 6 Jahren

Bewerbungsrunde & Bekanntgabe der Gewinner

Dann fang ich mal an:
Ich bin Weichei, wenn es kalt ist - ich bin eine ganz schlimme Frostbeule
und
Ich werde zum Weichei, wenn ich 8 beinige Ungeheuer sehe - ich weiß, dass es quatsch ist, aber ich habe wirklich Angst vor Spinnen.

Würde gerne an der Leserunde teilnehmen und mich über ein Weicheiexemplar freuen!

LaDragonia

vor 6 Jahren

Das mit den Spinnen kenne ich auch. :-D

Aber zum absoluten Weichei werde ich wenn mein Mann und meine Kinder mich im Urlaub mal wieder auf einen Sessellift oder wie im letzten auf die Aussichtsplattform eines Gletschers schleppen - die dann bei Wind auch noch wackelt. *brrrrrr* da krieg ich heut noch weiche Knie. Ich habe sowas von Höhenangst, das nenn ich echt mal Weichei.

Beiträge danach
97 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Leela

vor 6 Jahren

Fazit & Rezensionen

Hier ist meine Rezension:
http://www.lovelybooks.de/autor/Tim-Boltz/Weichei-562943557-w/rezension-819091847/

Auf die Fortsetzung bin ich schon gespannt.

Vimpsy

vor 6 Jahren

Ich muss mich ganz doll entschuldigen.
Ich hatte in letzter Zeit leider ziemlich viel Stress, deswegen konnte ich vorgestern erst anfangen zu lesen. Dafür jetzt aber richtig.

Respekt für die Auflage der Waschlappen. Ich finde das eine so süße Idee,

Vimpsy

vor 6 Jahren

Kapitel 1-10
Beitrag einblenden

Ich komme kaum los von Robert.
Oh je, was hat er für ein Pech. Ich könnt mich beömmeln, auch wenn ich zwischendurch echt auch Mitleid mit ihm kriege. Wie kann man nur immer so ins Klo greifen?
Ich bin ich gespannt, wie es mit ihm und vor allem auch mit Jana weiter geht. Aber ich ahne schon nichts gutes.

Vimpsy

vor 6 Jahren

Kapitel 10-20
Beitrag einblenden

Wie genial.
Auch dieser Abschnitt trifft genau meinen Lach-Nerv.

Sehr unterhaltsam, sowohl das Speeddating, als auch der Ausflug in den FKK-Club.
Und dann gibts da ja noch Jana. Die Arme, wenn sie wüsste.
Die "Beziehung" besteht aus so vielen Lügen, dass Robert manchmal selber nicht mehr immer hinterher kommt.

Ich bin total gespannt wie es weiter geht, obwohl ich auch schon leicht traurig bin, dass es bald vorbei ist.

Vimpsy

vor 6 Jahren

Fragen an den Autor

Ich frage mich, wie kommt man auf diese ganzen "Highlights", diese ganzen abstrusen Abschnitte?

TimBoltz

vor 6 Jahren

Fragen an den Autor

@ Vimpsy: Das frage ich mich manchmal auch! :-) Ein gewisses Potenzial an Irrsinn ist hier durchaus hilfreich...

Vimpsy

vor 6 Jahren

Fazit & Rezensionen

Robert Süßemilch findet eines Tages, seine langjährige Freundin Steffi mit einem anderen Mann im Bett zuhause vor. Und der Wahnsinn nimmt seinen Lauf ...
Robert erkennt relativ schnell für sich, dass er in seinem Leben etwas ändern muss. Er muss aufhören ein Weichei zu sein. Mehr Macho muss her.
Auf diesem Weg erlebt er einige skurrile Geschichten, bei denen man teilweise schon fast Mitleid mit Robert bekommen kann. So zum Beispiel beim Speed-Dating oder auch auf einer SM-Party. Egal was Robert anpackt, es geht garantiert schief.
Sein eigentliches Ziel war es, seiner Ex Steffie zu zeigen, dass mehr in ihm steckt, als das alte Weichei. Bis er eines Tages Jana kennenlernt. Und wer bis dahin dachte, schlimmer geht es nicht mehr, der kann sich auf noch skurilerre Erlebnisse, Geschichten und Notlügen freuen.

Tim Boltz hat die Personen sehr lebhaft beschrieben, ich bin sehr gut mitgekommen. Robert war mir gleich sehr sympathisch und ich entwickelte sogar Mitleid mit ihm.
Mehrmals habe ich mich gefragt, wie man als Autor nur auf so viele verrückte Geschichten kommt. Ich hoffe nicht, dass das alles Erfahrungen waren ;-)
Der Schreibstil ist toll. Soviel Witz, Ironie und auch Charme hat er mir übermittelt. Bei mir kam keine Langeweile auf, weil das Buch sehr lebhaft geschrieben ist.

Für mich war dieses Buch genau richtig. Schon als ich es in der Hand hielt, fand ich es toll. Die Aufmachung des Covers ist ein echter Hingucker. Der aufgeprägte Rosa-Bambi-Waschlappen macht dieses Buch zu etwas interessantem.
Einmal angefangen zu lesen, konnte ich es kaum noch zur Seite legen. Ich habe mit Robert gelebt, gelacht und gelitten. So gefesselt hat mich schon lange kein Buch mehr.

Ich warte gespannt auf ein neues Buch von Tim Boltz.
Vielen Dank für die tolle Unterhaltung (und den süßen Waschlappen)

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks