Tim Crothers Das Schachmädchen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Schachmädchen“ von Tim Crothers

Ein Buch über die Macht der Hoffnung, die Träume wahr werden lässt
Phiona Mutesi zählt zu den Ärmsten der Armen in Afrika. Mit ihrer Mutter und ihren drei Geschwistern lebt sie in einer schäbigen Wellblechhütte in Katwe, einem Slum am Rande der ugandischen Hauptstadt Kampala. Ihre Mutter kann das Geld für die Schule nicht aufbringen, und oft gehen Phiona und ihre Geschwister hungrig schlafen. Doch ein Tag im Jahr 2005 wird ihr Leben für immer verändern. Auf der Suche nach etwas zu essen, folgt sie ihrem Bruder bis zu einer staubigen Veranda – und begegnet Robert Katende, der hier Slumkindern mit einer warmen Mahlzeit versorgt und ihnen das Schachspielen beibringt: ein Spiel, das für sie so fremd ist, dass es in ihrer Sprache keinen Namen dafür gibt. Zur Überraschung aller verfügt Phiona über enormes Talent und das Unglaubliche wird wahr: Mit 11 Jahren wird sie Junioren- Meisterin, mit 15 nationale Meisterin von Uganda, 2010 reist sie nach Sibirien und nimmt an der Schach-Olympiade teil.

Vom "wertlosen" Slum-Kind zur beachteten Schachmeisterin.

— Buchperlentaucher

Stöbern in Biografie

Barbarentage

Für Surfer sicherlich lesenswert. Andere Leser dürften sich streckenweise langweilen.

wandablue

Troublemaker

Sehr exposiver Stoff und überaus mutiv. Respekt!

AberRush

Ich bin mal eben wieder tot

Persönliche Aufarbeitung der Angststörung. Leider ziemlich wirr geschrieben und gerät am Ende zu sehr ins Schwafeln.

katzenminze

Wir werden glücklich sein

Eine Schicksalsgeschichte, die berührt, aber auch Mut macht & Bewunderung für eine so starke Frau auslöst.

howaboutlife

Mileva Einstein oder Die Theorie der Einsamkeit

Eine emotionale Biografie über eine gescheiterte Wissenschaftlerin wie Ehefrau.

seschat

Wir sind dann wohl die Angehörigen

Das geht unter die Haut.

blaues-herzblatt

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die Schach-Königin

    Das Schachmädchen

    Buchperlentaucher

    25. March 2018 um 13:36

    Hundertausende von Mädchen und Knaben führen ein tristes Leben in den Slums der Grossstädte. Immer in Gefahr in die Prostitution oder die Gewaltkriminalität zu rutschen.  Dem Mädchen Phiona Mutesi schien dieses Schicksal auch zu blühen, denn die einzige Fähigkeit, welche man den Kindern dort noch zutraut, ist der Fussball. Doch Robert Katende geht mit seinen  Slum-Kindern einen anderen Weg. Die Knaben lernen Schach spielen. Phiona möchte wissen, wohin es ihren Bruder zieht und entdeckt dann das seltsame Brett mit den eigenartigen Figuren.  Schon bald zeigt sich das Talent dieses Mädchens. Schritt für Schritt bewegt sie sich an die Spitze der Schachspielerinnen in ihrem Land und später zu  internationalen Wettkämpfen. 

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.