Tim Glencross

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(2)
(1)
(1)
(0)
(0)

Lebenslauf von Tim Glencross

Tim Glencross studierte moderne Philologie in Cambridge. Er ist Anwalt und arbeitet in London. Für ein Kabinettsmitglied hat er Reden geschrieben und Hintergrundrecherche gemacht. "Barbaren" ist sein Debütroman und erscheint im August 2015 beim Berlin Verlag. Glencross arbeitet derzeit an einem zweiten Roman.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Sehr unterhaltsam!

    Barbarians

    Melpomene

    14. August 2016 um 16:53 Rezension zu "Barbarians" von Tim Glencross

    Oberflächlich betrachtet, schreibt Tim Glencross über nichts Neues. Seine abgeklärte Sicht auf die intellektuell-politische Elite (zu der er übrigens auch gehört), die ihre Triebhaftigkeit und Langeweile mehr schlecht als recht hinter Bildung und Sophistikation verstecken, ist nicht revolutionär. Trotzdem lesenswert wird Barbarians aufgrund seines Witzes und vor allem durch Glencross‘ Talent, Erzählstränge ungezwungen ineinanderzuweben, ohne dabei Aspekte fallenzulassen. Besonders sensibel beschrieben ist die Beziehung von Buzzy ...

    Mehr
  • Buchverlosung zu "Barbaren" von Tim Glencross

    Barbaren

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    23. April 2016 um 01:21 zu Buchtitel "Barbaren" von Tim Glencross

    Anlässlich des Welttags des Buches gibt es bei uns im Rahmen der Aktion "Blogger schenken Lesefreude" 17 Bücher zu gewinnen - zum Beispiel dieses hier. Außerdem verlosen wir noch 2x10 booknerds-Lesezeichen.Das Gewinnspiel findet direkt im folgend verlinkten Beitrag statt. Bitte auch dort kommentieren und nicht hier.Hier geht es zum Gewinnspiel!

  • Mit Längen

    Barbaren

    michael_lehmann-pape

    21. August 2015 um 12:45 Rezension zu "Barbaren" von Tim Glencross

    Mit Längen Nur zu Anfang, in der „ersten Runde“, wird der teure Champagner ausgeschenkt, im Nachgang werden natürlich billigere Marken den Gästen offeriert. So ist das bei den Partys und Empfängen der Howe-Deprees. Er Kabinettsmitglied (noch), sie links-intellektuelle Feministin (was man privat am Frühstückstisch nicht immer merkt). Eine Art des Umgangs mit dem teuren Getränk, dass sich wie ein roter Faden auch für das Leben und feiern und „sich um sich selbst kümmern“ der Protagonisten als bezeichnend wertend kann. Und was auch ...

    Mehr
  • Intelligenz, Humor und komplexe Charaktere

    Barbaren

    JulesBarrois

    Rezension zu "Barbaren" von Tim Glencross

    Barbaren – Tim Glencross (Autor), Tanja Handels (Übersetzerin) - 416 Seiten, Berlin Verlag (10. August 2015), 22,00 €, ISBN-13: 978-3827011664 „Barbaren“ ist ein hervorragendes Debüt: ein seltsames, manchmal unangenehmes, oft sehr lustiges Buch über Status, Macht und Sein, über Liebe, Politik und Verrat im London der Jahre 2008 bis 2011. „Barbaren“ das Schicksal von vier jungen Leuten, wie sie die ersten Schritte auf der Karriereleiter hochsteigen. Da ist zunächst die Familie Howe: der Patriarch Sherard Howe, Kunstliebhaber, ...

    Mehr
    • 2
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.