Tim Krabbé Kathys Tochter

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kathys Tochter“ von Tim Krabbé

Der Ich-Erzähler erhält eines Tages eine E-Mail von einer jungen Frau namens Laura Westerdijk. Sie habe im Nachlass Ihrer Mutter Hinweise darauf gefunden, dass er vor langer Zeit mit ihrer Mutter eine Beziehung gehabt habe. Nie habe die Mutter ihr davon erzählt, weshalb sie begierig sei, mehr darüber zu erfahren. Zuerst ist er überrascht und erinnert sich nur vage an diese Jugendliebe Kathy. Doch es gibt Aufzeichnungen von ihm über diese Liebe, und nach und nach gewinnen die Bilder in seinem Kopf schärfere Konturen. Mehr als 35 Jahre ist es her, dass er mit Kathy eine kurze, intensive Beziehung hatte. Erst Jahre danach muss Kathy eine Familie gegründet und eine Tochter bekommen haben.§Selbst neugierig geworden, verabredet er sich mit Laura. Der Tag, an dem sich die beiden begegnen, verläuft anders als erwartet. Als er Laura sieht, die ihrer Mutter ebenbildlich gleicht, schieben sich Vergangenheit und Gegenwart ineinander. Eine neue, leidenschaftliche Beziehung beginnt.§§Krabbés Roman ist eine grandiose und spannende Studie über die erotische Macht des Erzählens.

Stöbern in Romane

Die Bucht, die im Mondlicht versank

spannendes Verwirrspiel mit überraschenden Wendungen und tollem Setting

Inge78

Ein Gentleman in Moskau

Ein großartiges Panorama von Russland in der ersten Hälfte der 20. Jahrhunderts.

littleowl

Mister Franks fabelhaftes Talent für Harmonie

Die Idee finde ich klasse und zu Beginn der Geschichte war ich verzaubert. Das hat zum Ende leider nachgelassen. 3,5 gute Sterne gibt es.

corbie

Das Geheimnis des Winterhauses

Dunkle Familiengeheimnisse und eine spannende Spurensuche in Dalmatien und Neuseeland - schöne Geschichte!

ConnyKathsBooks

Ein mögliches Leben

Die Geschichte liest sich spannend. Charakterisierung und sprachliche Gestaltung überzeugen. Ein sehr interessantes Buch.

Greedyreader

Nur zusammen ist man nicht allein

Ein berührender und zugleich humorvoller Roman

milkysilvermoon

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks