Tim Mälzer Kochbuch

(34)

Lovelybooks Bewertung

  • 34 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 2 Leser
  • 6 Rezensionen
(17)
(13)
(3)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kochbuch“ von Tim Mälzer

Es kann nur ein Kochbuch geben! Total einfach Fachmännisch und mit dem Blick fürs Wesentliche bringt Tim Mälzer dem Leser die Vielfalt der kulinarischen Welt nahe: Wissenswertes über Fleisch und Fisch, Gemüse und Salat, Saucen und Beilagen, Obst, Milchprodukte, Schokolade, Kräuter und Gewürze. Total umfassend Auf über 300 Seiten präsentiert sich Tim Mälzer in Bestform. Mit über 170 exklusiven einfach raffinierten Rezepten, die garantiert jeder nachkochen kann! Dieses Grundkochbuch darf in keiner Küche fehlen. Total verständlich Tim Mälzer widmet sich den Küchenfakten, die fürs Gelingen und den optimalen Koch- und Essspaß unerlässlich sind. Den Auftakt jedes Rezeptkapitels bildet die Warenkunde: Tim Mälzer weiß aus Tausenden von Zuschauerfragen, wo das Haar in der Suppe liegt. Gut! Besser! Mälzer!

Mälzer ist bodenständig - so auch seine Rezepte! Super Sache!

— I-heart-books
I-heart-books

ich mag tim mälzers küche, weil sie so einfach ist, aber troztdem irgendwie was besonderes! seine nachtische sind jedenfalls der absolute hammer!!! und ganz toll am diesem kochbuch ist der Lesezeichenbändel. Müsste eigentlich jedes Kochbuch besitzen!

— Loony_Lovegood
Loony_Lovegood

Nette Rezepte, aber es war keines dabei, das ich sofort nachkochen wollte.

— capybara
capybara

Stöbern in Sachbuch

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ich glaube, dass es ...

    Kochbuch
    I-heart-books

    I-heart-books

    04. August 2015 um 08:56

    ... bei Kochbüchern doch auch immer manchmal noch was mit den Sympathieträgern in Form von Köchen zusammenhängt, ob dir ein Kochbuch gefällt oder nicht.

    Tim Mälzer find ich einfach sehr bodenständig und so sind auch seine Rezepte. Da hast du Basics und doch auch keine Langeweile, halt ein guter Mix.

    Rezepte für Anfänger und solche, die einfache aber dennoch kreative Küche mögen!

  • Mein erstes Fisch Kochbuch

    Kochbuch
    Reneesemee

    Reneesemee

    04. March 2014 um 20:51

    Mit Fisch bin ich groß geworden allerdings hasse ich es ihn aus zunehmen. Leider muß das immer mein Mann machen und das obwohl mir mein Vater mir das schon als Kind beigeracht hat. Meine Tochter hat beim einkaufen immer eine Schillerlocke gemummelt und am liebsten isst sie eigendlch Lachs wie wir alle. Es stehen auch ihr Rezepte für jede geschmacks richtung drin und sind dazu noch einfach nach zukochen. Wie fast alles von Tim Mälzer. Die Kochschow habe ich eine Zeit sogar recht gerne geschaut und auf darum habe ich mir dann auch das Buch zugelegt um mehr Fischgerichte kochen zu können.

    Mehr
    • 2
  • Rezension zu "Kochbuch" von Tim Mälzer

    Kochbuch
    bibale1

    bibale1

    07. September 2010 um 21:31

    Lecker! hab fast alle Rezepte gekocht alle richtig gut außer das Kartoffelbrot das war zum kotzen ;) lag aber vieleicht auch daran das ich zuviel Kümmel drinne hatte naja trotzdem 5 Sterne .

  • Rezension zu "Kochbuch" von Tim Mälzer

    Kochbuch
    Cibo95

    Cibo95

    08. May 2010 um 18:04

    Tim Mälzers Kochbuch gefällt mir sehr gut. Im bekannten Stil schwärmt er von Omas Küche und setzt altbekanntes modern um. Ich koche gern und oft seine Rezepte nach. Besonders lecker klingen die Risotto-Variationen, die ich bald ausprobieren werde.

  • Rezension zu "Kochbuch" von Tim Mälzer

    Kochbuch
    nic

    nic

    08. February 2010 um 20:44

    Das Buch war ein Geschenk, selbst gekauft hätte ich es eher nicht. Die Rezepte sprechen mich nicht sooo sehr an, ehrlichgesagt habe ich noch kein einziges daraus nachgemacht. Vielleicht beschäftige ich mich irgendwann doch noch näher damit und werde doch fündig, aber beim Durchblättern ist mir nichts ins Auge gefallen, was mich gereizt hätte.

  • Rezension zu "Kochbuch" von Tim Mälzer

    Kochbuch
    trinity315

    trinity315

    17. December 2007 um 13:00

    ein tolles buch mit vielen tollen tipps und anregungen für Partys, familienfeirn oder ähnliches.