Tim Marshall

 4,2 Sterne bei 59 Bewertungen
Autor von Die Macht der Geographie, Im Namen der Flagge und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Tim Marshall

Tim Marshall ist der international anerkannte Experte für Außenpolitik. Er war lange Korrespondent für Europa und den Nahen Osten und wurde für seine Berichterstattung vielfach ausgezeichnet. Seine Bücher wurden in über zehn Sprachen übersetzt, "Die Macht der Geographie - Wie sich Weltpolitik anhand von 10 Karten erklären lässt" ist ein internationaler Bestseller.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Die Macht der Geographie im 21. Jahrhundert (ISBN: 9783423283014)

Die Macht der Geographie im 21. Jahrhundert

Erscheint am 17.09.2021 als Hardcover bei dtv Verlagsgesellschaft.
Cover des Buches Die Macht der Geographie im 21. Jahrhundert (ISBN: 9783732456550)

Die Macht der Geographie im 21. Jahrhundert

Erscheint am 17.09.2021 als Hörbuch bei Argon Digital.

Alle Bücher von Tim Marshall

Cover des Buches Die Macht der Geographie (ISBN: 9783423349178)

Die Macht der Geographie

 (42)
Erschienen am 09.06.2017
Cover des Buches Im Namen der Flagge (ISBN: 9783423281409)

Im Namen der Flagge

 (8)
Erschienen am 08.09.2017
Cover des Buches Abschottung (ISBN: 9783423349741)

Abschottung

 (2)
Erschienen am 22.01.2021
Cover des Buches Im Namen der Flagge (ISBN: 9783423349482)

Im Namen der Flagge

 (1)
Erschienen am 21.06.2019
Cover des Buches Die Macht der Geographie (ISBN: 9783423350433)

Die Macht der Geographie

 (0)
Erscheint am 20.10.2021

Neue Rezensionen zu Tim Marshall

Cover des Buches Was unsere Welt zusammenhält – Die Macht der Geografie für Kinder (ISBN: 9783423762885)N

Rezension zu "Was unsere Welt zusammenhält – Die Macht der Geografie für Kinder" von Tim Marshall

Die Macht der Geographie wird kindgerecht erklärt
NaBrvor 8 Monaten

Ich bin durch Zufall auf dieses Buch gestoßen und habe es für meinen 8 jährigen Sohn gekauft.

Es ist sehr schön aufgemacht und sehr interessant geschrieben. Ich habe es direkt durchgelesen und auch mein Sohn hat es sich geschnappt und direkt durchgeschaut. 

Ich finde es super für Kinder geschrieben. Nicht zu lang, gut verständlich und durch die bunten, schön gestalteten Seiten lädt es zum Lesen sein.

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Was unsere Welt zusammenhält – Die Macht der Geografie für Kinder (ISBN: 9783423762885)losgelesens avatar

Rezension zu "Was unsere Welt zusammenhält – Die Macht der Geografie für Kinder" von Tim Marshall

„Mehr als nur ein Atlas.“
losgelesenvor einem Jahr

Der Auslandskorrespondent Tim Marshall hat mit seinem Buch „Die Macht der Geographie. Wie sich Weltpolitik anhand von 10 Karten erklären lässt.“ ein äußerst interessantes Buch über den Einfluss der Geographie auf die Weltpolitik geschrieben.

Das Buch allerdings ist natürlich nicht unbedingt für Kinder geeignet, da aber Kinder nicht weniger sondern wahrscheinlich generell viel interessierter als Erwachsene sind, hat Tim Marshall nun sein Werk in einer speziellen Version für Kinder geschrieben. Erschienen ist das 80 Seiten dicke Buch „Was unsere Welt zusammenhält. Die Macht der Geographie für Kinder.“ im Verlag dtv junior. Unterstützt durch Illustrationen von Grace Easton und Jessica Smith werden geopolitische Themen fach- und kindgerecht aufgearbeitet. Dabei gibt es die Themen: Russland, China, USA, Kanada, Europa, Afrika, der Nahe Osten, Indien und Pakistan, Korea und Japan, Lateinamerika, Australien und die Arktis. Zu jedem Thema gibt in diesem verständlich aufgebauten Atlas durchweg viele Informationen um geopolitische Sachzusammenhänge zu verstehen. Dabei lernen nicht nur die älteren Kinder ab etwa neun Jahren, sondern mit Sicherheit auch ihre Eltern noch vieles hinzu und aktuelle Geschehnisse lassen sich mit der Unterstützung des Buchs vielleicht besser erklären.

Einfach toll, wie in „Was unsere Welt zusammenhält. Die Macht der Geographie für Kinder wichtiges Wissen spannend präsentiert wird.

---

Das Rezensionsexemplar wurde freundlicherweise vom Verlag zur Verfügung gestellt.

---

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Was unsere Welt zusammenhält – Die Macht der Geografie für Kinder (ISBN: 9783423762885)W

Rezension zu "Was unsere Welt zusammenhält – Die Macht der Geografie für Kinder" von Tim Marshall

Verständnis fördernde Informationen knackig, Kind- und Jugendgerecht präsentiert
wschvor einem Jahr

Kind- und Jugendgerecht soll nicht heissen, dass Erwachsene dieses Buch nicht auch voller Interesse zur Hand nehmen können.

Tim Marshall gelingt es hier wie schon in seinen 'Erwachsenenbüchern' unter den Titeln "Abschottung", "Im Namen der Flagge" und "Die Macht der Geographie" Fakten mit (welt-) politischer Auswirkung verständlich zu erklären. Fakten, die einerseits nahe liegend sind. Über die man sich aber keine weiteren Gedanken macht, obwohl sie auf das Mit- und zu oft auch das Gegeneinander vieler Staaten massive Auswirkungen haben.

Die Informationen werden mit kommentierten farbigen Zeichnungen, Skizzen der Länder und/oder Kontinente vermittelt.

Einerseits hält sich Tim Marshall mit kritischen Hinweisen nicht zurück. Beispiel Seite 48, es geht um die "Aufteilung eines Kontinents" (Afrika zur Zeit des Kolonialismus): 

"Die europäischen Mächte beließen es nicht dabei, Afrikas Schätze zu stehlen, sondern teilten den Kontinent auch unter sich auf. Ende des 19. Jahrhunderts einigten sie sich, wer welchen Teil Afrikas kontrollieren sollte. Die Afrikaner hatten dabei nichts zu sagen: die Europäer zogen einfach Linien auf einer Landkarte, die davon abhingen, wer wie weit die Gebiete erkundet hatte. Dann dachten sie sich Namen für diese neuen »Länder« aus".

Das sollte man wissen, um zu verstehen, wo die eigentlichen Ursachen für die zahlreichen afrikanischen Flüchtlinge, die ins reiche Europa wollen, liegen. Wer sich unter Berücksichtigung dieser Tatsachen die Ursachen für die grosse Flüchtlingszahl durchdenkt: der Reichtum der sogenannten westlichen Welt ist auf dem Ausrauben der Bodenschätze Afrikas begründet!

An manchen Stellen ist auch negative Kritik notwendig. Auf der Doppelseite "Russlands Schätze" geht der Autor vergleichsweise auch auf die Erdgasvorkommen der USA ein. Dabei erklärt er, wie das US-Gas von den USA nach Europa transportiert wird: in Form von Flüssiggas. Aber Tim Marshall gibt keinen Hinweis darauf, dass ein gut Teil des US-Gases mit Hilfe der aller Voraussicht nach sehr umweltschädlichen Fracking-Methode aus der Erde gepresst wird.

Dennoch ist das Buch eine Informationssammlung, die das Verstehen der heutigen Welt bestens erleichtert. Durchaus auch für Erwachsene, die mehr Durchblick haben wollen, geeignet.


Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks