Tim O'Rourke Wolfshaus: Buch Fünf der ersten Staffel der Kiera Hudson-Reihe (Kiera Hudson-Reihe erste Staffel 5)

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wolfshaus: Buch Fünf der ersten Staffel der Kiera Hudson-Reihe (Kiera Hudson-Reihe erste Staffel 5)“ von Tim O'Rourke

»O'Rourke weiß genau, wie man eine unerwartete Wendung in die Geschichte einbaut, mit der niemand gerechnet hätte und die dem Leser tagelang keine Ruhe lässt. Fünf Sterne.« A Book Vacation Book Reviews. Potter lässt seine Freunde und Kiera zurück, um sich auf die Suche nach Luke zu machen. Dabei ist er tagelang allein in den schneebedeckten Bergen Cumbrias unterwegs. Er hat Schwierigkeiten, die Ereignisse der Gegenwart zu verarbeiten, sei es Murphys Tod, Lukes Festnahme oder seine starken Gefühle für Kiera, und denkt daher über sein bisheriges Leben und die nervenaufreibenden Geschehnisse im Wolfshaus nach. Er erinnert sich an sein erstes Treffen mit den Werwölfen, bei dem er Murphy und Luke retten und einen Serienmörder zur Strecke bringen musste, der in Little Hope Kinder umbrachte. »Wolfshaus« ist der fünfte Teil der ersten Staffel der Kiera Hudson-Reihe. »Vampirhöhlen«, der sechste Teil der Kiera Hudson-Reihe, ist ab sofort erhältlich!

Eine bedeutende Novelle, welche dem Charakter und seiner Handlungen ein neues Licht verleiht!

— Tintenkinder
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Im Haus des Wolfes

    Wolfshaus: Buch Fünf der ersten Staffel der Kiera Hudson-Reihe (Kiera Hudson-Reihe erste Staffel 5)

    Tintenkinder

    28. May 2017 um 13:06

    ~ „Welchen Kindern?“, sagte ich, richtete mich auf und wandte mich zu ihr um, „Den Kindern, die der Wolf ermordet hat“, erklärte sie, und ihre Augen leuchten im Halbdunkel gelb auf.~Nachdem Kiera, Kayla und Isidor sich endlich in Sicherheit befinden, macht sich Potter auf um auch Luke zu befreien.Doch die Erlebnisse der Gegenwart lassen Potters Vergangenheit wiederaufleben!Während seiner Suche nach Luke, ist Potter tagelang alleine in den Bergen Cumbrias unterwegs – begleitet von seinen Erinnerungen an das Wolfshaus.Stundenlang erinnert er sich an seine Anfangszeit mit Luke und Murphy und an sein erstes Zusammentreffen mit den Werwölfen – das Treffen bei welchem er Luke und Murphy nur das Leben retten konnte, in dem er einen serienmordenden Werwolf, welcher die Kinder von Little Hope tötete, zur Strecke brachte.Und immer wieder denkt er auch an seine erste Liebe Sophie zurück – und an seine Gefühle für Kiera!Eine Novelle mit der Tim O´Rourke nicht nur eine weitere Geschichte erzählt, sondern auch in seiner ihm eigenen Weise seine bisherigen Handlungen noch stärker miteinander verbindet und ungeahnte Wendungen einbaut.Die Geschichte beginnt nahtlos an Band vier der „Kiera-Hudson“-Reihe, doch schnell geht die Handlung zurück in die Vergangenheit und damit in eine eigene Geschichte über.Da wir zu Beginn der Zusammenarbeit der Polizisten Luke, Murphy und Potter zurückgehen, erhalten wir einen Blick darauf wie Potter seine Kollegen sieht und wie er ihnen gegenüber empfindet, was das Bild welches wir bisher aus Kieras Sicht erhalten haben, ergänzt und komplettiert.Die Geschichte beschreibt einen wichtigen Teil von Potters Vergangenheit, was auf seinen Charakter und seine Handlungen in der Gegenwart ein neues Licht wirft. Der Charakter der Protagonisten wird nicht nur vertieft, sondern kommt dem Leser somit auch näher.Die neuen Charaktere werden bildhaft und, durch die gewählte Erzählsicht, mit entsprechendem Unterton beschrieben.Das Cover spiegelt perfekt das beschriebene Bild des Protagonisten und Handlung wieder.Die dunklen Haare und die grünen, teilweise schwarz schimmernden Augen entsprechen genau der Beschreibungen von Potter. Die blutigen Kratzer quer über die Brust unterstützen nicht nur die düstere Spannung des Buchs sondern spiegeln auch einen wichtigen Moment des Buches wieder. Eine bedeutende Novelle, welche dem Charakter und seiner Handlungen ein neues Licht verleiht!5 von 5 Tintenklecksen

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks