Zwielicht Classic 4

4,0 Sterne bei6 Bewertungen

Cover des Buches Zwielicht Classic 4 (ISBN: B00BO58O2Q)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

R
rewareni
vor 4 Jahren

Horrorgenuss von unheimlich bis humorvoll!

S
SunshineBaby5
vor 4 Jahren

Vielseitige Horror-Kurzgeschichten, für jeden Geschmack

Alle 6 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Zwielicht Classic 4"

Sie suchen Horror in all seinen Facetten? Wir bieten Ihnen in 11 Portionen überraschendes. Mal gruselig, mal lustig, mal philosophisch, doch niemals langweilig. Das Beste aus drei Jahrhunderten dunkler Literatur und das schon zum vierten Mal. Hier die Playlist: Geschichten: Ralph Doege - Altes Muster (2010) Vincent Voss - Zehn Meter (2011) Andreas Gruber - Der Puppenmacher von Leipzig (2011) Iven Einszehn - Ich bin so destruktiv (1993) Torsten Scheib - Gute Ansätze (2008) Arthur Gordon Wolf - Marlene? (2008) Marcus Richter - Ein unheimlich gutes Buch (2010) Rainer Innreiter - Emotionslos (2003) Harald A. Weissen - Eldorado (2008) August Apel - Der Freischütz (1811) Artikel: Michael Schmidt - A Night At The Opera (2010) Michael Schmidt - Interview mit Tim Svart (2013) Das stimmungsvolle Cover ist von Lothar Bauer. Das Vorwort zur Geschichte von August Apel stammt aus der Feder von Felix Woitowski, der die Geschichte digitalisierte und zur Verfügung stellte.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B00BO58O2Q
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:179 Seiten
Verlag:Der ErnstFall MS
Erscheinungsdatum:03.03.2013

Rezensionen und Bewertungen

4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne4
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:B00BO58O2Q
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:E-Buch Text
    Umfang:179 Seiten
    Verlag:Der ErnstFall MS
    Erscheinungsdatum:03.03.2013

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks