Tim Townsend

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 7 Rezensionen
(4)
(4)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Letzte Begegnungen unter dem Galgen

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • "Vergebt denen, die euch Böses tun"

    Letzte Begegnungen unter dem Galgen

    gusaca

    17. November 2016 um 07:56 Rezension zu "Letzte Begegnungen unter dem Galgen" von Tim Townsend

    Der amerikanische Militärseelsorger Henry Gerecke begleitet führende Nazigrößen seelsorgerisch während der Nürnberger Gerichtstage zwischen 1945 und 1946 . Dieses Sachbuch schildert das LEben dieses Henry Gereckes von 1918 bis 1946. Dabei erfährt der LEser einiges über GEreckes Vorgeschichte und die GEschehnisse des zweiten Weltkrieges aus amerikanischer Sicht. Dabei springt der Autor häufig in der ZEitebene hin und her, so das man beim LEsen sehr aufpaßen muß den Faden nicht zu verlieren. Außerdem kommt es sehr oft zu einer Art ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Letzte Begegnungen unter dem Galgen" von Tim Townsend

    Letzte Begegnungen unter dem Galgen

    Arwen10

    zu Buchtitel "Letzte Begegnungen unter dem Galgen" von Tim Townsend

    Hier nun ein sehr interessantes Zeitzeugnis. Ich danke dem SCM Verlag für die Unterstützung der Leserunde. Letzte Begegnungen unter dem Galgen von Tim Townsend Zum Inhalt: "Vergebt denen, die euch Böses tun." Aber was ist, wenn das Böse millionenfacher Mord ist? Nürnberg 1946. Die Hauptkriegsverbrecher werden angeklagt und erwarten ihren Tod. Der Militärseelsorger Henry Gerecke führt mit vielen von ihnen Gespräche, darunter Hermann Göring, Albert Speer, Generalfeldmarschall Wilhelm Keitel und Rudolf Hess. Manche der Angeklagten ...

    Mehr
    • 94
  • [Rezension] Letzte Begegnungen unter dem Galgen

    Letzte Begegnungen unter dem Galgen

    Mone80

    07. November 2016 um 11:06 Rezension zu "Letzte Begegnungen unter dem Galgen" von Tim Townsend

    >"Vergebt denen, die euch Böses tun." Aber was ist, wenn das Böse millionenfacher Mord ist?Nürnberg 1946. Die Hauptkriegsverbrecher werden angeklagt und erwarten ihren Tod. Der Militärseelsorger Henry Gerecke führt mit vielen von ihnen Gespräche, darunter Hermann Göring, Albert Speer, Generalfeldmarschall Wilhelm Keitel und Rudolf Hess. Manche der Angeklagten reagieren mit Ablehnung auf die christliche Botschaft, andere gleichgültig, doch manche scheinen echte Reue zu zeigen. Das bringt Gerecke in ein Dilemma: Gilt Gottes Gnade ...

    Mehr
  • Letzte Begegnungen unter dem Galgen (Tim Townsend) - Seelsorge bei den Nürnberger Prozessen

    Letzte Begegnungen unter dem Galgen

    MiniBonsai

    06. November 2016 um 17:31 Rezension zu "Letzte Begegnungen unter dem Galgen" von Tim Townsend

    Zum InhaltDer Autor nimmt die Begegnungen und Begleitungen der hochrangigen Nazi-Verbrecher beim Nürnberger Prozeß durch den amerikanischen Militärseelsorgers Henry Gerecke in den Blick. Doch warum wurden diese Verbrecher, die so menschenverachtende Vernichtungsmaschinerien in Gang setzten überhaupt seelsorgerlich begleitet? Auch das hat der Autor recherchiert:S. 14 " Aufgrund der Genfer Konvention haben Kriegsgefangene Anspruch auf seelsorgerliche Begleitung. Oberst Andrus, Kommandant des Nürnberger Gefängnisses, legte großen ...

    Mehr
  • Ein Stück menschlicher…

    Letzte Begegnungen unter dem Galgen

    Igelmanu66

    Rezension zu "Letzte Begegnungen unter dem Galgen" von Tim Townsend

    »Es waren die siegreichen Alliierten, die in Nürnberg über die Verbrechen der führenden Nazis urteilten. Aber es war ein Pastor der amerikanischen Lutherischen Kirche …, der diesen Männern zu zeigen versuchte, dass das, was sie eigentlich fürchten sollten, das Gericht Gottes war.« In den ersten Stunden des 16. Oktober 1946 wurden in Nürnberg elf Menschen hingerichtet, deren Namen sich durch unzählige begangene Gräueltaten einen festen Platz in den Geschichtsbüchern gesichert und sich ins kollektive Gedächtnis eingebrannt hatten. ...

    Mehr
    • 11
  • Haben diese Mörder Gottes Gnade verdient?

    Letzte Begegnungen unter dem Galgen

    claudi-1963

    31. October 2016 um 11:01 Rezension zu "Letzte Begegnungen unter dem Galgen" von Tim Townsend

    Tim Townsend recherchiert in einem der schwersten Zeiten die es in Deutschland gegeben hat. Die Nazizeit, die Ermordung von Millionen von Juden und Menschen, die daraus resultierenden Verhaftungen und Verurteilen sind die Konsequenz. Das Hauptaugenmerk dieses Buches gilt dem Nürnberger Prozess und dem Seelsorger Henry Gerecke. Gerecke ein amerikanischer Militärgeistlicher der sich mit den größten Verbrechern unserer Menschheit beschäftigte. Er betreute sie seelsorgerisch vor ihrem Urteil bis zu ihrer Hinrichtung. Dieses Buch ...

    Mehr
    • 3
  • Kann man Massenmördern vergeben?

    Letzte Begegnungen unter dem Galgen

    heaven4u

    20. October 2016 um 10:30 Rezension zu "Letzte Begegnungen unter dem Galgen" von Tim Townsend

    Dieses Buch ist ein besonderes. Es ist keine leichte Kost, man braucht gute Nerven. Zugegeben, zum Holocaust, zur Judenverfolgung und auch zu den Nürnbergern Prozessen gibt es bereits viel Literatur. Doch oft ist diese Berichterstattung einseitig und die Täter werden durchweg verurteilt. Doch dieses Buch ist einfach anders, denn es beleuchtet die menschliche Seite der Massenmörder. Der amerikanische Militärseelsorger und Pastor Henry Gerecke begegnet den Hauptkriegsverbrechern auf einer menschlichen Ebene ohne sie selbst zu ...

    Mehr
    • 3
  • Vielschichtig und fesselnd

    Letzte Begegnungen unter dem Galgen

    Traeumerin109

    20. September 2016 um 21:52 Rezension zu "Letzte Begegnungen unter dem Galgen" von Tim Townsend

    „Wann sollte er je die Sünde hassen, aber den Sünder lieben wie noch nie zuvor, wenn nicht jetzt?“ In diesem Buch nimmt der Autor Tim Townsend uns auf eine Reise in die Vergangenheit mit. Er lässt einen evangelischen Militärseelsorger aus den Vereinigten Staaten zu Wort kommen, welcher nach Ende des zweiten Weltkrieges für das seelische Heil der gefangenen Nazi-Größen, darunter unter anderem Hermann Göring, verantwortlich war. Die Nürnberger Prozesse, darunter besonders der Hauptkriegsverbrecherprozess 1946/47, sind wohl den ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks