Timber Hawkeye Sit Happens

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(4)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sit Happens“ von Timber Hawkeye

Timber Hawkeye gelangte mit seinem buddhistischen Blog zur weltweiten Berühmtheit. Seine Posts sind frei von jedweden Dogmen, so dass jeder die buddhistischen Gedanken tatsächlich auch begreifen und in seinen Alltagsleben anwenden kann. Tausende von Lesern folgten seiner Seite, und so wurde aus dem Erfolgskonzept ein Buch: ein simpler Leitfaden zum Glücklichsein, basierend auf der buddhistischen Lehre, der eine Inspiration für jeden Tag sein kann.

Ich lege jedem dieses Buch ans Herz der gerne lernen möchte postiver zu denken <3.

— beccy
beccy

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

An der Seite von Douglas Preston erlebt man die kompl. Vorbereitung und Ausführung mit allen Schwierigkeiten einer archäologischen Expeditio

Sigrid1

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • eBook Kommentar zu Sit Happens von Timber Hawkeye

    Sit Happens
    Judith

    Judith

    via eBook 'Sit Happens'

    Viele Lebensweisheiten liebenswert weil wertfrei erzählt. Erfrischend leicht geschrieben mit sehr viel Tiefgang

    • 3
  • Dieses Buch gibt einem Mut Kraft und neue Energie

    Sit Happens
    beccy

    beccy

    03. July 2014 um 20:27

    Sit happens von Timber Hawkeye ist ein Ratgeber der mir sofort ins Auge gesprungen ist. Das Thema Buddismus finde ich interessant. Der Untertitel kann einem glauben lassen das dieses Buch ein dazu bringen möchte in den Buddismus einzusteigen oder ähnliches, das tut es jedoch gar nicht. Inhaltsangabe: Das Buch "Sit happens" ist in verschiedene Teile eingeteilt in denen wir Tipps bekommen wie wir unser Leben angenehmer für uns und für andere gestallten können. Inspiriert von der Buddhisten erzählt uns der Autor von der Lebensweise dieser Religion. Meine Meinung: Ich fand das Buch soooo klasse das ich es wirklich an einem Tag durchgelesen habe, auch wenn ich versucht habe mich zusammen zu reißen, weil ich lieber etwas länger was von den Buch gehabt hätte :D. Das Buch enthält verschiedene Themenbereiche ein großer Teil ist z.B. Achtsamkeit. Die Kapitel sind sehr kurz gehalten was ich super fand, so bleibt die Interesse wirklich bei dem einen Thema. Viele Sätze im Buch haben mich zum denken angeregt, andere fand ich so poetisch und schön das ich sie noch immer im Kopf habe. Ein Gedankenstoß wird mir glaube ich noch viel in meinem Leben helfen: Vergiss nicht die zu ehren, die dich ärgern oder in rage bringen, den diese sind es die dir die Gelegenheit liefern, zu wachsen und so weit zur Reife zu gelangen, das du dich gar nicht mehr ärgerst. Ich finde das das Buch eigentlich für jeden etwas ist, einfach weil doch jeder sein Leben ein Stück Lebenswerter machen möchte. Ich bin ein sehr ehrlicher Mensch aber bei diesem Buch kann ich wirklich keine Kritik abgeben, ich fand es einfach nur Klasse. Eine Blume hört nicht auf, schön zu sein, bloß weil jemand an ihr vorbeigeht, ohne sie zu bemerken. Auch hört sie nicht auf zu duften, wenn ihr Duft für selbstverständlich erachtet wird. Die Blume ist einfach weiterhin ihr herrliches Selbst: elegant, anmutig und wunderschön. Das Buch ist im Droemer Knaur Verlag erschienen und kostet 9,99€. https://www.droemer-knaur.de/buch/Sit+Happens.7929862.html

    Mehr