Timm Flemming

(61)

Lovelybooks Bewertung

  • 92 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 8 Rezensionen
(32)
(19)
(3)
(6)
(1)

Bekannteste Bücher

Ich - mein größter Feind

Bei diesen Partnern bestellen:

Sieben Tage Dauerregen

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Absolutes Lieblingsbuch

    Ich - mein größter Feind
    kleinstadtprinzessin

    kleinstadtprinzessin

    Rezension zu "Ich - mein größter Feind" von Timm Flemming

    Das Buch "Ich - mein größter Feind" von Timm Flemming, kann ich jedem Borderliner und jedem Borderline-Angehörigen wärmstens ans Herz legen. Es ist eine Autobiografie über Timm, welcher Borderliner ist. Von Borderline-Männern hört man ja eher selten etwas und genau daher war das Buch für mich sehr spannend, gerade weil ich selbst an dieser Persönlichkeitsstörung leide. Meiner Meinung nach ist das Buch nicht triggernd.

    • 2
    Frl-Jette-Babette

    Frl-Jette-Babette

    26. February 2014 um 10:50
  • Ich - mein größter Feind

    Ich - mein größter Feind
    Frl-Jette-Babette

    Frl-Jette-Babette

    26. February 2014 um 10:49 Rezension zu "Ich - mein größter Feind" von Timm Flemming

    Inhalt: Borderline - damit wird eine Vielzahl von Verhaltensweisen und Gefühlen beschrieben. Timm Flemming bekam 2002 die Diagnose, durch die seine Ängste und Schmerzen endlich einen Namen erhielten. Von klein auf galt er als eigenwillig, seltsam, "anders". Die Eltern nehmen sich beide das Leben, als er vierzehn ist. Seine Trauer schlägt sich in Depressionen, einer Essstörung und ersten Selbstverletzungen nieder. Es beginnt ein harter Weg mit mehreren Klinikaufenthalten. Heute hat Timm ein stabiles Leben aufgebaut und gelernt, ...

    Mehr
  • Eine Geschichte die zutiefst berüht

    Ich - mein größter Feind
    Mia-Bella

    Mia-Bella

    08. February 2014 um 16:29 Rezension zu "Ich - mein größter Feind" von Timm Flemming

    Ich habe dieses Buch bereits vor ein Paar Jahren gelesen, nun viel es mir wieder in die Hände und ich las es erneut. Ich habe großen Respekt davor wie er sich selber so beschreibt, alles durchlebte nochmal durchmacht und damit auch verarbeitet. Ich konnte das nicht! Es wissen eine Hand voll Menschen was ich mir mit dem SVV selber antat, heute sieht es mir keiner mehr an .- und das ist gut so. Er schreibt mir stellenweise aus der Seele, und hat mir damals geholfen, einfach durch das wissen-es geht anderen auch so. Wenn seine ...

    Mehr
  • Rezension zu "Sieben Tage Dauerregen" von Timm Flemming

    Sieben Tage Dauerregen
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    23. November 2008 um 19:09 Rezension zu "Sieben Tage Dauerregen" von Timm Flemming

    Ein kleines Büchlein über den Umgang mit dem Verlust eines Menschen und über die Rache an vermeintlich Schuldigen. Sprachlich nicht besonders herausragend, aber inhaltlich sehr bewegend. Wobei ich es hilfreich fand zu wissen, welcher Autor geschrieben hat (sprich die Lebensgeschichte von T. Flemming "Ich - mein größter Feind"). Enorm, wieviel Kraft und Willen man aufbringen kann, um einem Traum/Ideal zu folgen - selbst, wenn es sich dabei um den Selbstmord handelt. Nicht ganz einfache Literatur - und man sollte ein gewisses ...

    Mehr