Timo Parvela Ella in den Ferien

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(3)
(0)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ella in den Ferien“ von Timo Parvela

<p>Ein neues Abenteuer mit Ella</p><br /><p>Sommerzeit ist Ferienzeit, und deswegen brechen Ella, ihre Freunde, der Lehrer und die komische Reisetante auf zum Urlaub auf See. Mit dem Schiff wollen sie übers Meer schippern, schnorcheln, schwimmen und es sich gut gehen lassen. Nur die Reisetante will immer alles bestimmen und ihnen zeigen, wo es langgeht. Aber diese Rechnung hat sie ohne Ella und ihre Freunde gemacht. Die stellen nämlich mal eben alles auf den Kopf, sorgen für reichlich Aufregung und machen, wie immer, nichts als Quatsch. Dieses Mal freut sich selbst der Lehrer darüber, der mal eine kleine Ruhepause hat, nur dass man ihn ständig ins Wasser schmeißt, das findet er nicht so toll.</p>

Stöbern in Kinderbücher

Die drei Magier - Das magische Labyrinth

Witziger und spannender Serien-Auftakt

anke3006

Die kleine Dame melodiert ganz wunderbar

Witzige, spannende, fantasievolle Geschichte, die Alltagsprobleme der Kinder mit einer Prise Magie vermengt. Liebenswert!

black_horse

Die kleine Hummel Bommel und die Liebe

Dies ist eine niedliche, toll illustrierte und interessante Geschichte einer kleinen Hummel, die herausfinden möchte, was Liebe ist.

Nelebooks

FAYRA - Das Herz der Phönixtochter

Magisch, spannend und fantasievoll! Erneut konnte mich Nina Blazon mit einem ihrer Bücher in ihren Bann ziehen und mich hellauf begeistern!

CorniHolmes

Das Wunder der wilden Insel

Ein tolles Kinderbuch mit kleinen Schwächen, hinter dem eine schöne Botschaft steckt!

Queenieofthenight

Bluma und das Gummischlangengeheimnis

Ein tolles Buch in dem ein Mädchen sich in eine missliche Lage manövriert und der steinige Weg aus dem Dilemma wieder heraus zu finden

Angelika123

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Ella in den Ferien" von Timo Parvela

    Ella in den Ferien

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    08. August 2012 um 10:58

    "Ella in den Ferien" ist Teil 5 der "Ella"-Reihe von Timo Parvela über die Abenteuer von Ella und ihren Klassenkameraden. Inhalt vom Klappentext: Ferien mit dem Lehrer! Etwas Schöneres können sich Ella und ihre Freunde gar nicht vorstellen. Von Insel zu Insel schippern, schwimmen, schnorcheln und abends gemütlich am Lagerfeuer sitzen - toll! Dass der Lehrer Verstärkung mitnimmt, macht nichts. Je mehr Erwachsene einen Sack Flöhe hüten wollen, desto lustiger wird es. Ich habe mir die Ella-Bücher bestellt, um sie in meiner 1. Klasse vorzulesen. Manchmal weiß ich gar nicht so recht, wer mehr Spaß dran hat, die Kinder oder ich. Die Geschichten um Ella und ihre Freunde sind so herrlich erfrischend und lebensfroh geschrieben, voller Wortwitz, voller kindlicher Naivität und Unschuld, voller lustiger, kreativer Ideen. Dementsprechend hoch war nach den ersten beiden Bänden, die ich gelesen habe, meine Erwartungshaltung. Dieser Band der Reihe hat mir jedoch im Vergleich zu den ersten beiden lange nicht so gut gefallen. Die Zielgruppe sind nun Kinder ab 8, nicht mehr ab 6, und ich fand diese Geschichte auch sehr "anders". Es handelt sich um eine große Geschichte, die in mehrere, schon längere Kapitel unterteilt ist. Man erkennt Kinder wie auch Erwachsene mit ihren bereits geschilderten Eigenheiten, Sprüchen, usw. gleich wieder, und viele Kinder haben sicherlich ihren Spaß daran. Für mich war dieser Teil eher eine Enttäuschung. Drei Sterne von mir für den Wortwitz und die Ideen, aber für mehr reicht es bei mir persönlich nicht für Ella Teil 5. Schade.

    Mehr
  • Rezension zu "Ella in den Ferien" von Timo Parvela

    Ella in den Ferien

    Cambion

    24. August 2011 um 17:01

    "Ella in den Ferien" von Timo Parvela Kinderrezension . Endlich ist Ella wieder da! So lange hab ich auf neue, lustige Geschichten von Ella und ihrer Clique gewartet! Der Lehrer ist natürlich auch wieder mit dabei. Diesmal verbringen die Kinder ihre Ferien zusammen auf einem Schiff. "Von Insel zu Insel schippern, schwimmen, schnorcheln und abends gemütlich am Lagerfeuer sitzen ist toll!" . Auf 157 Seiten erzählt Timo Parvela in 19 Kapiteln lustige und spannende Geschichten von Ella und ihren Freunden. Zum Beispiel, als Pekka ausrutscht und alle anderen Kinder hinter ihm auch - alle halten sich an den Hosen der Vorgänger fest, die Hosen rutschen runter und Pekka fällt ins Wasser. Da musste ich mir vor lauter Lachen den Bauch halten! . Auch Sabine Wilharns Bilder im Buch sind wieder einmal sehr lustig - manchmal würde ich sie alle zu gern mal ausmalen! . Ich liebe die ganzen Ella-Geschichten einfach! Denn sie sind so lustig! Ich mag lustige Geschichten sehr. Ella ist einfach ein ganz normales Mädchen, mit ganz normalen Freunden, die gemeinsam viel Quatsch machen. . Meine Mama lacht sich auch kringelig, wenn sie Ella liest. Sie sagt, sie findet den Wortwitz urkomisch. Was auch immer dass heisst? Lest es doch mal selbst mit euren Eltern, vielleicht können die euch das erklären. . Für Gross und klein: für alle ist etwas dabei!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks