Buchreihe: Ella von Timo Parvela

 4.4 Sterne bei 51 Bewertungen
Der Finne Timo Parvela hat mit seinen lustigen Schulgeschichten aus der „Ella“ Kinderbuchreihe nicht nur in seiner Heimat einen großen Erfolg gelandet: Auch in Deutschland sind die „Ella“ Bücher zum Vor- und Selberlesen ab 8 Jahren bei Eltern und Kindern beliebt. Seit 2010 erscheinen die Bücher in ihrer deutschen Übersetzung.

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

15 Bücher
  1. Band 1: Ella in der Schule

     (39)
    Ersterscheinung: 25.08.2007
    Aktuelle Ausgabe: 01.07.2010
    Ella ist in der ersten Klasse und sie geht sehr gern zur Schule. Weil nirgendwo sonst so viele lustige Sachen passieren. Lustig ist es zum Beispiel im Schwimmunterricht, als der Lehrer sagt, sie dürfen alle erst ins Wasser springen, wenn er auf seiner Trillerpfeife pfeift. Wie die sich denn anhört, will Pekka wissen, und da macht es der Lehrer natürlich vor. Timo, Pekka, Tiina und Heidi können leider noch nicht schwimmen. Als der Lehrer sie aus dem Wasser gefischt hat, kann er ihnen nicht mal böse sein. Sie haben schließlich nur gemacht, was er gesagt hat.
  2. Band 2: Ella in der zweiten Klasse

     (17)
    Ersterscheinung: 20.08.2008
    Aktuelle Ausgabe: 01.07.2011
    Die lustigsten Sachen passieren immer in der Schule, darum gehen Ella und ihre Freunde auch in der zweiten Klasse noch gerne hin. Lustig ist es zum Beispiel, als der Lehrer ihnen vormacht, wie Sackhüpfen geht. Hoch springen muss man, sagt er. Überhaupt nicht, sagt die Direktorin, flach springen muss man, nur so wird man wirklich schnell! Und bevor sie sich lange streiten, hüpfen sie lieber um die Wette. Gewonnen hätte die Direktorin, wenn sie nicht die Gießkanne beim Eingangstor übersehen hätte. Zum Glück ist ihr nichts wirklich Schlimmes passiert. Höchstens zwei Wochen, sagt die Schulkrankenschwester, dann ist alles wieder heil.
    In der Schule ist es wirklich lustig, und es gibt Tage, da findet das sogar der Lehrer.
  3. Band 3: Ella auf Klassenfahrt

     (12)
    Ersterscheinung: 27.07.2009
    Aktuelle Ausgabe: 01.06.2012
    In der Schule ist es schön, weil dort so viele lustige Sachen passieren. Nur auf Klassenfahrt ist es noch schöner. Eigentlich sollte die Reise in den Süden gehen, wo es einen Sandstrand und Liegestühle und extragroße Eisportionen gibt. Ellas Klasse hat den Wettbewerb um das lustigste Klassenfoto gewonnen, und die Reise war der erste Preis. Sie haben nur leider den falschen Flieger erwischt. Und jetzt sind alle zusammen in Kittikä, statt irgendwo im Süden, gelandet. Das liegt in Lappland, wo es im Mai noch schneit, ungefähr dort, wo der Weihnachtsmann wohnen soll. Was Ella und ihre Freunde dort erleben und wie sie wieder nach Hause kommen, davon erzählt das dritte ›Ella‹-Buch.
  4. Band 4: Ella und der Superstar

     (8)
    Ersterscheinung: 16.08.2010
    Aktuelle Ausgabe: 01.06.2013
    Ella und ihre Freunde gehen gern in die Schule. Weil es da so lustig ist. Und wenn der Lehrer den armen Pekka sitzen lassen will? Nur weil er das Einmaleins nicht kann? Das er doch sowieso nicht braucht, weil er von Beruf Superstar wird? Wenn der Lehrer auf so komische Gedanken kommt, dann tut man was dagegen, nämlich dem Lehrer ein Schiff besorgen. Der wollte schon immer über die Meere schippern. Und wenn er weg ist, kann er Pekka nicht mehr sitzen lassen. Logisch.
  5. Band 5: Ella in den Ferien

     (5)
    Ersterscheinung: 25.07.2011
    Aktuelle Ausgabe: 01.06.2014
    Ein neues Abenteuer mit Ella

    Sommerzeit ist Ferienzeit, und deswegen brechen Ella, ihre Freunde, der Lehrer und die komische Reisetante auf zum Urlaub auf See. Mit dem Schiff wollen sie übers Meer schippern, schnorcheln, schwimmen und es sich gut gehen lassen. Nur die Reisetante will immer alles bestimmen und ihnen zeigen, wo es langgeht. Aber diese Rechnung hat sie ohne Ella und ihre Freunde gemacht. Die stellen nämlich mal eben alles auf den Kopf, sorgen für reichlich Aufregung und machen, wie immer, nichts als Quatsch. Dieses Mal freut sich selbst der Lehrer darüber, der mal eine kleine Ruhepause hat, nur dass man ihn ständig ins Wasser schmeißt, das findet er nicht so toll.
  6. Band 6: Ella und die falschen Pusteln

     (2)
    Ersterscheinung: 27.08.2012
    Aktuelle Ausgabe: 01.06.2015
    Ella und der Windpockenalarm!

    Früher war es in der Schule immer lustig, aber auf einmal ist der Lehrer krank: Er glaubt doch tatsächlich, den schönsten Beruf der Welt zu haben. Wenn jemand so krank ist, schickt man ihn normalerweise zum Arzt, aber Schüler können ihren Lehrer ja nicht zum Arzt beordern – und da hat Timo, das Klassengenie, eine Idee: Sie schicken Pekka hin! Der soll so tun, als hätte er dieselbe Krankheit, und wenn der Arzt ihm was verschreibt, muss das auch für den Lehrer passen. Doch anscheinend ist der Lehrer noch kränker, als Ella und ihre Freunde dachten.
  7. Band 7: Ella und der Neue in der Klasse

     (2)
    Ersterscheinung: 28.01.2013
    Aktuelle Ausgabe: 20.11.2015
    Paavo ist der Neue in Ellas Klasse und eigentlich ganz nett. Aber er will in
    allem der Größte sein, und sein Vater ist angeblich der berühmteste
    Filmregisseur der Welt. Wenn es die anderen nicht glauben, brauchen sie
    am Samstag nur mitzukommen, da besucht er ihn in der Stadt. Doch in
    der Stadt ist Paavo plötzlich verschwunden. Was soll das? Und wieso hinterlässt er an den komischsten Stellen Spuren? Eine Schnitzeljagd ist lustig, und in der Stadt ist es noch lustiger. Wo sonst könnte Pekka in seiner
    schicken Raketenunterhose bei einer Modenschau mitmachen?
  8. Band 8: Ella und das große Rennen

     (4)
    Ersterscheinung: 29.07.2013
    Aktuelle Ausgabe: 27.05.2016
    Das komischste Autorennen der Welt

    Was für ein Schreck: Ellas schöne alte Schule soll geschlossen werden. Dort, wo sie jetzt steht, ist eine Formel-1-Rennstrecke geplant. Und Ellas Klasse soll an eine ungemütliche Riesenschule wechseln. So unglaublich groß ist diese Schule, dass eine Erstklässlerin seit Monaten darin herumirrt und ihre Klasse sucht. Und die Kleine wird nicht mal vermisst! Nein, da wollen Ella und ihre Freunde nicht hin. Und es gibt sogar ein kleines Fünkchen Hoffnung: Sie müssen nur ein Rennen gegen den künftigen Formel-1-Weltmeister in seinem Mini- Formel-1-Auto gewinnen. Mit einem klapprigen VW-Bus ohne Motor. Unmöglich? Normalerweise schon. Aber nicht in einem Ella-Buch! Da endet das komischste Autorennen der Welt natürlich mit einem Sieg der Guten.
  9. Band 9: Ella und der Millionendieb

     (4)
    Ersterscheinung: 24.02.2014
    Aktuelle Ausgabe: 11.11.2016
    Haltet den Dieb! Ella und ihre Freunde auf heißer Spur...
    So ein Glück möchte jeder mal haben, dass er einen Lottoschein mit einem Millionengewinn findet. Ella und ihre Freunde aus der Schule haben das Glück. Doch plötzlich ist der Schein wieder verschwunden. Den muss jemand gestohlen haben, und das kann nur ein besonders abgefeimter Schurke gewesen sein! Dass die Schurken meistens Erwachsene sind, weiß man aus dem Fernsehen, und dass der allerabgefeimteste Schurke immer der Gärtner ist. Und was war der neue Aushilfslehrer früher? Gärtner. Im Fernsehen hätte der Detektiv den Fall damit gelöst. Bei Ella wird es jetzt erst richtig lustig.
  10. Band 10: Ella und ihre Freunde außer Rand und Band

     (3)
    Ersterscheinung: 28.07.2014
    Aktuelle Ausgabe: 07.04.2017
    Zum Tränen lachen!

    Eine Direktorin, die plötzlich nach Spanien auswandern will, dunkle Gestalten, die nachts den Schulhof umgraben - Ellas Klasse hat schon ruhigere Zeiten erlebt. Und jetzt müssen sie auch noch einen kompletten Zirkus heimlich in der Turnhalle unterbringen. Dabei hat Pekka nur ein klein bisschen den Clown veräppelt. Dass der beleidigt abrauscht und ausgerechnet in den Mann kracht, der gerade die Drahtseile vom großen Zirkuszelt nachspannt, konnte er ja nicht wissen. Und dass davon gleich das ganze Zelt zusammenfällt, auch nicht. Pech ist, dass ausgerechnet jetzt die Tanten und Onkel vom Schulamt zu Besuch kommen. Jetzt muss man ihnen nur die Elefantenkacke und die Tiger in der Turnhalle erklären …
Über Timo Parvela
Autorenbild von Timo Parvela (©Tammi Publishers/ Ville Palonen)
Star der Kinderliteratur aus Finnland: Der 1964 geborene finnische Autor absolvierte an der University of Jyväskylä einen Bachelor of Education und arbeitete anschließend als Grundschullehrer. Seit 1996 widmet er sich ausschließlich der Schriftstellerei und avancierte zu Finnlands unangefochtener Nummer 1 ...
Weitere Informationen zum Autor

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks