DIE LOGOTHEORIE VON VIKTOR FRANKL

Cover des Buches DIE LOGOTHEORIE VON VIKTOR FRANKL (ISBN:9783732290741)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "DIE LOGOTHEORIE VON VIKTOR FRANKL"

Die Logotheorie (Logotherapie und Existenzanalyse) ist heutzutage besonders aktuell. Man sieht dies unter anderem daran, dass sich sehr viele und aus sehr verschiedenen Zusammenhängen auf Viktor E. Frankl beziehen; Logotheorie scheint somit zurzeit in Mode zu sein. Natürlich ist es gut, wenn ein genuines Interesse am Denken von Frankl wächst, da die Sorgen, die er präsentiert, und die Lösungen, die er anbietet, nicht an Zeit und Ort gebunden sind. Daher sind Frankls Gedanken in der heutigen Welt genauso aktuell, wie sie es in seiner Zeit im 20. Jahrhundert waren. Der Autor dieses Buches macht sich jedoch ernste Sorgen über die aufgetretene Gefahr, dass der Kern der ursprünglichen Logotheorie verloren gehen könnte, wenn er mit verschiedenen Betonungen an jede Art von Verwendungszweck angepasst und umgestaltet wird.

Der Zweck dieses Buches ist zu erläutern, was in der Logotheorie den wesentlichen Kern ausmacht, ohne den es nicht begründet ist, von einer auf der Logotheorie beruhenden Vorgehensweise oder von deren Anwendung zu sprechen. Bemerkenswert ist auch, dass nicht alles, was heutzutage als Logotherapie oder Existenzanalyse bezeichnet wird, sich eindeutig auf die von Viktor Frankl ausgearbeiteten Grundlagen zurückführen lässt. Mit anderen Worten strebt der Autor danach, die Konsistenz und Klarheit der Franklschen Logotheorie präzise darzustellen und damit zu verhindern, dass aus der Logotheorie nicht nur solches heraus gepflückt und für den je eigenen, praktischen Gebrauch moduliert wird, das ansonsten auch zu vielen anderen theoretischen Richtungen gehört. Er möchte mit der vorliegenden Arbeit auch dafür sorgen, dass die genau für die Logotheorie notwendigen Gedanken nicht ausgelassen oder separat aus der Ganzheit und deswegen irgendwie falsch interpretiert und in andere Systeme bzw. Verwendungszwecke inkorporiert werden. Damit die Identität der von Viktor Frankl selbst verfassten Logotheorie geschützt werden kann, wird in diesem Buch genau das in den Mittelpunkt gestellt, was sie so einzigartig macht und sie als eine komplette, abgerundete Theorie betrachten lässt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783732290741
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:200 Seiten
Verlag:Books on Demand
Erscheinungsdatum:21.03.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks