Timo Steiger Passion Kochen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Passion Kochen“ von Timo Steiger

Ich habe alle 120 Gerichte selbst gekocht, fotografiert und gegessen. Ich kann gar nicht sagen, welche der drei Tätigkeiten mir mehr Freude gemacht hat. Einige Grundsätze, die mein Denken und Arbeiten bestimmen. * In der Küche wird nichts weggeworfen. * Ich koche saisonal. * Alle Speisen werden frisch zubereitet. * Der regionale Bezug ist mir wichtig. * Menschenführung ist ein wichtiger „Rohstoff“. * Liebe oder zumindest gute Laune gehen durch den Magen. * Auch im größten Stress muss man in der Küche Ruhe bewahren. * Ich arbeite gerne mit jungen Leuten. Bärlauchsuppe · Allgäuer Bergkäsesuppe mit Zimtcroutons Kartoffelwaffeln · Käs-Pressknödel · Penne mit Pfifferlingen Rumpsteak mit Bergkäse überbacken · Rindfleischsalat Tafelspitz mit Meerrettichsauce · Gefüllte Weihnachtsgans Spaghetti mit Garnelen · Lachs mit Pfifferlingrahmspätzle Bergkäse-Maultaschen · Badischer Zwiebelkuchen · Erdbeerlimes Kräutersenf · Tomatenbutter · Minz-Honigpesto · Kürbis-Chutney Himbeer- Buttermilchtorte · König Ludwigs Lieblingskuchen Versunkener Apfelkuchen · Lebkuchenparfait · Cappuccino geeist Karamellisierte Aprikosen mit Lavendel · Holderkiachle Kürbiskernparfait mit Granatapfelkernen · Meerettichmousse

Stöbern in Sachbuch

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen