Timothée de Fombelle

(172)

Lovelybooks Bewertung

  • 218 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 6 Leser
  • 55 Rezensionen
(102)
(48)
(15)
(4)
(3)

Lebenslauf von Timothée de Fombelle

Timothée de Fombelle wurde 1973 geboren und ist ein französischer Schriftsteller und Dramatiker. Bereits mit 17 Jahren gründete er eine Theatergruppe, für die er eigene Stücke schrieb und inszenierte. Seine Stücke handeln oft von Verlust und Zerbrechlichkeit, und er hat mehrere renommierte Auszeichnungen dafür bekommen, den ersten im Jahre 2002. Mit dem Jugendbuch "Tobie Lolness" wandte sich de Fombelle dem Roman zu und erzielte damit einen weltweiten Erfolg. Die Romane wurde in 26 Sprachen übersetzt und mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Schaumzucker

    Die wundersamen Koffer des Monsieur Perle

    los_lesen

    08. February 2018 um 14:57 Rezension zu "Die wundersamen Koffer des Monsieur Perle" von Timothée de Fombelle

    Der sehr erfolgreiche französische Schriftsteller und Dramatiker Timothée de Fombelle hat, zum großen Glück seiner Leserschaft, einen neuen Jugendroman veröffentlicht.Die Hauptfiguren stammen auch dieses Mal wieder aus einem sehr magischen Herkunftsort. Die beiden Königssöhne Ilian und Ian sind miteinander verfeindet. Ian, der inzwischen selbst König und sehr herrschsüchtig ist, verbannt seinen Bruder aus dem Märchenland hinein in das Paris des Jahres 1936. Dort beginnt Ilians „Reise“ als Joshua Perle. Das Ehepaar Perle nimmt ...

    Mehr
    • 2
  • Etwas konfus aber trotzdem fesselnd

    Die wundersamen Koffer des Monsieur Perle

    LESETANTE_CARO

    29. January 2018 um 21:05 Rezension zu "Die wundersamen Koffer des Monsieur Perle" von Timothée de Fombelle

    Ian und Ilian sind zwei Brüder, die in einer fernen Welt leben und die unterschiedlicher nicht sein können. Ian ist der Böse, der unermüdlich und grausam sein Volk unterdrückt und es nicht ertragen kann, wenn jemand seinen Befehlen nicht folgt. Ilian hingegen ist der Sanfte, der weltoffen und tolerant durchs Leben wandert. Er ist das genaue Gegenteil von Ian. Beide ahnen nicht, dass sie sich in das selbe Mädchen verlieben. In eine Fee… Doch Ian verbannt Ilian aus dem Königreich in die Realität, wo er fortan alles versucht, wieder ...

    Mehr
  • Ein kluges und wundervoll poetisches Märchen

    Die wundersamen Koffer des Monsieur Perle

    buchstabentraeumerin

    24. November 2017 um 18:50 Rezension zu "Die wundersamen Koffer des Monsieur Perle" von Timothée de Fombelle

    EINE MAGISCH-FASZINIERENDE REISE. UNGEWÖHNLICH, POETISCH UND VIELSCHICHTIG. Auf dem Weg zur Arbeit las ich die letzten Seiten, arbeitete mich bis zu den letzten Sätzen vor und befand mich, als ich aus der Bahn ausstieg, in einem Taumel der Gefühle. Ich wollte weinen, ich musste lächeln, ich träumte und dachte nach. Mit „Die wundersamen Koffer des Monsieur Perle“ hat Timothée de Fombelle eine Geschichte geschrieben, die viel mehr ist, als der Klappentext vermuten lässt. Es ist Märchen, Jugendbuch, Fantasy und historischer Roman in ...

    Mehr
  • Eine wunderschöne magisch angehauchte Geschichte, die auch erwachsene Leser begeistert.

    Die wundersamen Koffer des Monsieur Perle

    Buchraettin

    31. August 2017 um 08:40 Rezension zu "Die wundersamen Koffer des Monsieur Perle" von Timothée de Fombelle

    Ein Königreich. Ein Kind, ein Königskind, es wird verbannt aus seinem Königreich. Es ist ein Königreich voller Magie und Fantasie und Zauberei. Ein junger Mann, der plötzlich in Paris im Frankreich Anfang des 20. Jahrhunderts auftaucht, die Zeit um den 2. Weltkrieg. Er wird von der Familie Perle, die eine Konditorei in Paris betreibt, aufgenommen. Er nimmt ihren Namen an und wird zu Monsieur Perle. Doch er ist auf der Suche nach einem Weg zurück und er darf nicht vergessen, dass er dort wieder hin will. Es ist eine magische und ...

    Mehr
    • 4
  • Der wundersame Schaumzuckerbäcker und seine Koffer...

    Die wundersamen Koffer des Monsieur Perle

    Tintenkinder

    20. August 2017 um 17:04 Rezension zu "Die wundersamen Koffer des Monsieur Perle" von Timothée de Fombelle

    ~„Er ist in der einzigen Zeit, dem einzigen Land, wo man weder an Märchen noch an Feen glaubt.“~Geboren wurde er in einer Welt voller Magie, einer Welt der Feen und der Fantasie. Verstoßen wurde er in eine Welt, in der all dies nicht existiert und keiner daran glaubt.Getrennt von seiner großen Liebe und verbannt in das Paris der Dreißigerjahre sucht er einen Weg zurück in seine Welt. Immer verzweifelter wird ihm schnell klar: Er braucht Beweise, Beweise für die Existenz seiner wahren Welt und seiner großen Liebe und er muss ...

    Mehr
  • Ilian und die Fee Olia

    Die wundersamen Koffer des Monsieur Perle

    Literaturwerkstatt-kreativ

    23. June 2017 um 14:38 Rezension zu "Die wundersamen Koffer des Monsieur Perle" von Timothée de Fombelle

    „Literaturwerkstatt- kreativ“ rezensiert "Die wundersamen Koffer des Monsieur Perle“  von Timothée de Fombelle In einem magischen Reich lebt Prinz Ian. Bei der Geburt seines jüngeren Bruders Ilian, stirbt ihre Mutter und der Vater wird wahnsinnig. Daraufhin wird Ian, als Thronerbe zum König ernannt. Er gibt seinen Brüder Ilian die Schuld an allem was gesehen ist und verbannt ihn und den Vater auf eine einsame Insel in einem See. Ian regiert fortan und wird ein grausamer König und knechtet seine Untertanen. Als die beiden Brüder ...

    Mehr
    • 3
  • Wunderbare und außergewöhnliche Geschichte

    Die wundersamen Koffer des Monsieur Perle

    ConnyKathsBooks

    30. April 2017 um 12:23 Rezension zu "Die wundersamen Koffer des Monsieur Perle" von Timothée de Fombelle

    "Über den Ort, von dem Perle kam, bin ich mir nur dieser ersten Worte sicher: Es war einmal." (S. 79)Der junge Prinz Iliån kommt aus einer magischen Märchenwelt, wurde aber durch seinen bösen Bruder und König Iån in unsere Welt verbannt. Nun sucht er verzweifelt einen Weg zurück, wartet zu Hause doch seine große Liebe, die Fee Oliå, auf ihn. Die einzige Chance für Iliån ist, Beweise dafür zu finden, dass sein Königreich tatsächlich existiert. Unter dem Namen Joshua Perle begibt er sich auf eine Reise quer durch Europa, vom Paris ...

    Mehr
  • Eine wunderschöne und außergewöhnliche Geschichte!

    Die wundersamen Koffer des Monsieur Perle

    kathi_booksta

    09. April 2017 um 19:35 Rezension zu "Die wundersamen Koffer des Monsieur Perle" von Timothée de Fombelle

    Hier geht es zu meiner Blogrezi: https://kathibooksta.wordpress.com/2017/03/29/rezension-die-wundersamen-koffer-des-monsieur-perle/ Heute gibt es die Rezension zu dem Buch „Die wundersamen Koffer des Monsieur Perle“. Ein Lesetipp für alle, die Außergewöhnliches lieben. Zitat: „Er lebte vor der Welt verborgen, mit rätselhaften Aufgaben beschäftigt, arbeitete über seinen Heften oder war in seinen Schachteln und Koffern vergraben, immer bereit, mit seinem Gepäckstabel aufzubrechen.“ – Seite 33 Autor: Timothée de Fombelle, geb. ...

    Mehr
  • Van go

    Vango - Zwischen Himmel und Erde

    simonfun

    08. March 2017 um 01:21 Rezension zu "Vango - Zwischen Himmel und Erde" von Timothée de Fombelle

    Zu viele Handlungsstränge, zu viele Einzelgeschichten, zu viele Charaktere machen die Geschichte fast zu einer Qual. Vango, der Übermensch, kann alles alltägliche, aber keine Zusammenhänge interpretieren. Das machte mich ungeduldig, ja fast schon agressiv beim Lesen. Wann geht's denn endlich inhaltlich weiter? Wozu die vielen Protagonisten? Diese ständige Hinhalterei hat mich von Band 2 ferngehalten.Wie auch immer - für einen Band 1 als Einleitung enttäuschend!

  • Ein wunderbares Märchen!

    Die wundersamen Koffer des Monsieur Perle

    Alina97

    14. February 2017 um 22:40 Rezension zu "Die wundersamen Koffer des Monsieur Perle" von Timothée de Fombelle

     Inhalt: "Eine Liebe, größer als ein Menschenleben - die Liebe zu einer Fee. Doch Iliân, Prinz in einem der unzähligen Feenreiche, weiß nicht, dass auch sein Bruder unsterblich in Oliâ verliebt ist. Das wird ihm zum Verhängnis: Iliân wird verbannt in eine andere Welt, die unsrige. Oliâ kann ihm nachfolgen, darf sich ihm aber nicht zu erkennen geben. Sonst würden sie für immer voneinander getrennt. Verzweifelt sucht Iliân einen Weg zurück in sein Reich, einen Weg zurück zu Oliâ. Er weiß, er braucht Beweise - für die Existenz ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.