Pessoas Lissabon

von Tina Deininger
4,3 Sterne bei3 Bewertungen
Pessoas Lissabon
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Pessoas Lissabon"

Fernando Pessoa (1888-1935), "Dichter der existentiellen Traurigkeit", hat wie kein anderer das melancholisch-sehnsuchtsvolle Lebensgefühl Lissabons, die Saudade, beschrieben. Zu Lebzeiten ein Unbekannter, gilt er heute als Begründer der literarischen Moderne in Portugal und als einer der wichtigsten Dichter des 20. Jahrhunderts.§Mehr als ein halbes Jahrhundert nach seinem Tod hat sich das Fotografenduo Deininger/Jaugstetter auf Spurensuche begeben: Im Dialog mit Zitaten aus Pessoas Feder lassen ihre Bilder die Welt des Dichters wiedererstehen. Sie führen den Betrachter an Orte, an denen die Zeit stehengeblieben zu sein scheint, Orte, die einen mit dem Charme des Vergangenen umspielen. Atmosphärische Markt- und Straßenszenen, Bilder des alltäglichen Lebens in Cafes, Parkanlagen und Hinterhöfen, Porträts von Händlern, Flaneuren und Spielern.§Eine liebevolle Huldigung an zwei unvergängliche Größen - an die Kulturstadt Lissabon und an ihren berühmten Sohn.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783931043933
Sprache:
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:127 Seiten
Verlag:ars vivendi

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sonstiges

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks